php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 09:45
tariq22
 Newbie
Links : Onlinestatus : tariq22 ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 21
tariq22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Paralleles pingen mit PHP bzw. mehrere shell_exec() gleichzeitig

Hallo zusammen,

Mein Ziel ist es eine PHP/AJAX Applikation zu erstellen, welche die Workstations der Firma pingt um herauszufinden ob sie eingeschalten sind.
So weit so gut... Die Applikation an sich ist kein Problem, jedoch bei Kernfunktion, das Pingen, happerts noch.

Folgendes Testscript habe ich erstellt:

PHP-Code:
<?
$output 
shell_exec('ping 127.0.0.1');
echo 
$output;
?>
Dies funktioniert einwandfrei, jedoch wenn ich mit Firefox diese Seite mehrere Male gleichzeitig öffne (durch Tabs), wird aber jeder Ping nach dem Anderen ausgeführt bzw. jedes Tab erst geladen wenn das vorhergehende fertig geladen ist.
Auf meine Applikation bezogen wird dann jeder Client gepingt. Und zwar Einer nach dem Anderen, statt alle gleichzeitig.

Als Webserver benutze ich XAMPP auf meinem Windows Rechner.

Hat jemand einen Tipp wie ich das ganze parallel ablaufen lassen kann ?

Vielen Dank im Voraus und einen Gruss
tariq22
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 10:02
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

parallel in einem script geht das nicht!
jedes script wird ja nacheineander abgearbeitet...

du könntest aber eine datei schreiben, der als parameter die ip übergeben wird, und diese datei wird dann mehrfach vom "hauptscript" über ajax aufgerufen. so kannst auch die zeiten regelen, wie oft die ips geprüft werden

wäre meine idee hierzu...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 10:37
tariq22
 Newbie
Links : Onlinestatus : tariq22 ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 21
tariq22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jens76
parallel in einem script geht das nicht!
hm... ich weiss jetzt nicht wie ich das interpretieren muss. Im Prinzip will ich ja nicht IM Script parallel etwas mache, vielmer will ich diese Datei mehrfach aufrufen. Aber nach meinen Tests wird auch beim mehrfachen gleichzeitigen Aufruf nicht parallel gepingt.

Zitat:
Original geschrieben von jens76
du könntest aber eine datei schreiben, der als parameter die ip übergeben wird, und diese datei wird dann mehrfach vom "hauptscript" über ajax aufgerufen. so kannst auch die zeiten regelen, wie oft die ips geprüft werden
Entspricht genau meiner Idee, funktioniert jedoch nicht, aus welchen Gründen auch immer.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 10:50
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also zum ersten teil:

wenn du einem scritp sagt
ping...
dann wartet das script bis es seine antworten bekommt (mal grob gesagt)
und dann geht es wieder von vorn los...

was den 2. teil angeht, so sollte der funktionieren..

das mit fem FF versteh ich das richtig, bei 5 tabs läd das 2 erst nachdem das 1. fertig ist, und das 3. erst nach dem 2.?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 11:00
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mabs mal selber probiert...

windows öffnet für jeden ping bei mir eine kommandofenster, und die bremsen deine anwendung aus.

bei linus geht dein script glaub ich ohne größere probleme...

liegt also am betriebssystem würde ich mal sagen..
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 11:05
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich vermute mal, dass man nur ein Ping absetzen kann und dann auf Antwort warten muss. imho wird solange auf den Start des zweiten Ping Scripts gewartet bis der Ping aus dem ersten Script beendet ist. Ist ev je nach Betriebssystem unterschiedlich, aber für Windows würde ich das unterschreiben.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 11:11
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schreib dir doch ein script was die server nacheinander abfrag und das ergbenis in eine datei speichert. und diese fragst du dann über dein script ab

so läuft er der reihe nach die ping durch und du kannst reltaitv zeitnah sehen welcher server inline ist
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 11:13
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
so läuft er der reihe nach die ping durch und du kannst reltaitv zeitnah sehen welcher server inline ist
OffTopic:

Ich persönlich bevorzuge bei Servern display = block


Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 11:26
tariq22
 Newbie
Links : Onlinestatus : tariq22 ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 21
tariq22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jens76
windows öffnet für jeden ping bei mir eine kommandofenster, und die bremsen deine anwendung aus.
Genau so ist es bei mir eben auch.

Zitat:
Original geschrieben von jens76
bei linus geht dein script glaub ich ohne größere probleme...
Werde ich gerade mal ausprobieren.

Zitat:
Original geschrieben von jens76
schreib dir doch ein script was die server nacheinander abfrag und das ergbenis in eine datei speichert. und diese fragst du dann über dein script ab

so läuft er der reihe nach die ping durch und du kannst reltaitv zeitnah sehen welcher server inline ist
So habe ich das im moment implementiert. Eine Liste mit den PC's wird per PHP generiert und angezeigt. Ein AJAX Request lässt dann jeden Host seperat pingen was ewigs geht da es ja alle hintereinander macht. Bei 200+ PCs kann das schon mal 15 Minuten gehen, je nachdem wieviele PC's eingeschaltet sind (Eingeschaltete antworten ja schnell, bei den auschgeschalteten wartet er das Timeout ab)

Komischerweise habe ich im Internet noch niemanden entdeckt, der auch solche Probleme hat. Auch im PHP Manual steht nichts von darüber.

Auf jeden Fall vielen Dank, dass ihr mir das weiterhelft.

EDIT:
Auf Linux (Red Hat) ist genau dasselbe Problem

Geändert von tariq22 (09-08-2007 um 11:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 12:24
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

na vielleicht solltest du auch nur einen ping senden?

ping -n 1 127.0.0.1

denn.. wozu brauchst du 4 pings?


Zitat:
Wasili, geben sie mir einen Ping, aber nur einen einzigen!"

aus "Jagd auf Roter Oktober"
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 12:35
tariq22
 Newbie
Links : Onlinestatus : tariq22 ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 21
tariq22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja das habi ich schon so, geht aber trotzdem lang.
Komischerweise öfnnen sich wenn ich im Internet Explorer 5 mehrfach die ping.php aufrufe auch mehrere cmd und somit ist die verarbeitung parallel...
Wieso geht denn das beim Firefox nicht ?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 12:46
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also bei webservern wird das ganze über eine php-datei geregentl.
diese wird dann aufgerufen und wenn sie antwortet ist der server online.

vielleicht solltest du sowas ähnliches probieren?!?!

eventuell indem du versuchst eine datei, auf dem anzupingenden rechner, zu öffnen versuchst. so brauchst du nicht über die kommandozeile gehen, wärst aus den timout-problem beim ping raus und es könnte relativ zeitgleich laufen...
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 13:51
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich glaube hier läuft was falsch. Der TO hat erklärt, er pingt über shell_exec(), also serverseitig.
Nun erklärt er, dass je nach verwendetem Browser (clientseitig!) unterschiedlich viele DOS-Shells (serverseitig!) gestartet werden.

Davon abgesehen funktioniert folgendes bei mir unter XP mit XAMPP wunderbar und so parallel, dass ich gar nicht genug Hosts im LAN hab:
PHP-Code:
<?php echo shell_exec('ping -w 2 -n 1 -l 8 '.$_GET['ip']); ?>
Das zeitaufwändige Starten der Shell kannst du dir sparen, wenn du sie nur einmal startest und alle Pings in einer Shell ausführst. Dazu wäre ein kleines Batch Script nützlich, dem man einen IP-Raum oder mehrere IPs übergeben kann.

Und das Shell-Fenster kannst du dir sparen, wenn du das alles via COM machst.

Geändert von onemorenerd (09-08-2007 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 13:58
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ganz oben steht doch das server und client der selbe computer sind..

Zitat:
Als Webserver benutze ich XAMPP auf meinem Windows Rechner.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-08-2007, 14:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Völlig egal. Dann sind die zwei Rollen eben auf einer Maschine vereint. Aber du rufst dein Script über HTTP, sonst wäre ja nix mit PHP. Dabei sind die Browser quasi clientseitig und der Webserver serverseitig. Dass die Anfragen an 127.0.0.1 gehen, ist belanglos. Es sei denn, deine Kiste ist durch FF total überlastet und kann deswegen keine neuen Webserverprozesse mehr starten. Sicher nicht der Fall.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:49 Uhr.