php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 17:25
ChristiaNN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ChristiaNN ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 59
ChristiaNN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PHP und ein Wochenkalender

Hallo,

Ich versuche mich momentan an einem Wochenkalender in der Form


MO | DI | MI | DO | FR | SA | SO
und jeweils darunter das Datum
27.8 28.8 29.8 usw.

Das ganze will ich tabellenförmig ausgeben, soweitsogut, ist nicht sooo schwierig *gg*...

Wobei mein größeres Problem ist mich datumsmäßig zu orentieren,
mithilfe von google treffe ich teilweise auf ein paar nützliche Tutorials doch diese bauen sich Monatlich auf, somit ist dies per mktime() nicht so schwierig, doch für mich ist momentan die Hürde woher ich z.b. das Datum herausfinde von den einzelnen Tagen?
Ich will ja irgendwann vor bzw. zurückblättern in den einzelnen Wochen ?

Hat hierbei irgendjemand einen kleinen Tipp für mich ?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 17:40
xkl1986
 Member
Links : Onlinestatus : xkl1986 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: NRW
Beiträge: 215
xkl1986 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schau mal in den Anhang ist aber ein Monatskalender
Angehängte Dateien
Dateityp: txt schnipsel.txt (5,2 KB, 505x aufgerufen)
__________________
"Nicht jeder Mensch kann und soll Programmieren[...]".
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 17:41
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ne woche hat sieben Tage, vielleicht schon bemerkt. Jetzt nur noch mit mktime() arbeiten und die entsprechende Anzahl Tage hinzu addieren oder halt abziehen. Wie du möchtest.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 20:07
ChristiaNN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ChristiaNN ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 59
ChristiaNN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Um euch auch teilhaben zulassen:

PHP-Code:
$heute date("w"); //Heute
switch($heute)
{
    case 
'0'$montagtimestamp time()-(60*60*24*7); break; 
    
//Heute ist Sonntag --> Montag liegt bereits 6 Tage zurück
    
case '1'$montagtimestamp time()-(60*60*24*0); break; 
    
//Heute ist Montag --> date gibt heutigen Tag retour..
    
case '2'$montagtimestamp time()-(60*60*24*1); break; 
    
//Heute ist also Dienstag --> 1 Tag abziehen !
    
case '3'$montagtimestamp time()-(60*60*24*2); break; 
    
//HEute ist Mittwoch --> 2 Tage abziehen
    
case '4'$montagtimestamp time()-(60*60*24*3); break; 
    
//Heute ist Donnerstag --> 3 Tage abziehen
    
case '5'$montagtimestamp time()-(60*60*24*4); break; 
    
//Heute ist Freitag --> 4 Tage abziehen
    
case '6'$montagtimestamp time()-(60*60*24*5); break; 
    
//Heute ist Samstag --> 5 Tage abziehen
}
$montag        date("d.m",$montagtimestamp);        //1 Tag dazu
$dienstag     date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24));        //1 Tag dazu
$mittwoch     date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24)*2);    //2 dazu
$donnerstag date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24)*3);    //usw.
$freitag     date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24)*4);
$samstag     date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24)*5);
$sonntag     date("d.m",$montagtimestamp + (60*60*24)*6); 

Zuerst finde ich den aktuellen Montag raus, und dann zähl ich jeweils einen Tag dazu.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 20:50
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nicht, dass das auch einfacher geht ...
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 21:04
ChristiaNN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ChristiaNN ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 59
ChristiaNN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hast dazu auch einen vorschlag ?
mein 2ter ansatz wäre gewesen einfach die Tage abzuziehen die auf den Montag fehlen, man müsste beachten dass aber
date("w") 0 für Sonntag gibt, somit müsste man hierbei wiederum einen Sonderfall machen ?

Geändert von ChristiaNN (28-08-2007 um 21:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-08-2007, 21:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh ja, PHP ist so schön dynamisch!

wie wäre es hiermit.

1. Tag der Woche ermitteln
2. Daum des Montages ermitteln
3. In ner schleife die restlichen Tage ausgeben. (jeweils +1 Tag)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:31 Uhr.