php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-08-2007, 03:32
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Funktion] Dynamischen Text in zweispatiger Seite ausgeben

Ich hab lange Texte, die ich aus meiner Datenbank hole und ausgebe. Ich fänds optisch besser, wenn ich den Text in zwei Spalten ausgeben könnt.
Leider haben die Texte aber manchmal ein paar Worte vor dem Titel, dann den Titel und dann noch 'n paar Worte nach dem Titel, das alles fett gedruckt in der ersten Spalte, dann kommt der eigentliche Text , der beim Seitenende zum Drucken dann nicht per Browser auf die nächste Seite verlagert werden soll, sondern in die zweite Spalte auf der ersten Seite. Wenn die auch voll ist, soll der Text dann auf Seite 2, Spalte 1 weitergehen, dann zu Spalte 2, dann auf Seite 3 Spalte 1, dann Salte 2, usw. bis zum Ende des Textes.
Da sich die Überschriftenlänge ändert, weiss ich nicht recht anzusetzen.
Ich könnt ja die Spaltenhöhe in pixel abmessen, aber wie stell ich ne Beziehung zwischen ausgegebenem Text und erreichter Spaltenhöhe her?
Hat jemand da ne Anregung/Lösung. Bin ziemlicher Anfänger, also hátt ich gern ne idiotensicher Lösung.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-08-2007, 09:37
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Wieso musst du denn einen Text in zwei Spalten ausgeben? Kannste das Ding wo der Text drinne is nich einfach breiter machen?
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-08-2007, 10:17
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

(langer) Text in zwei Teile aufteilen (für zwei spalten)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 08:15
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ArSeN
Wieso musst du denn einen Text in zwei Spalten ausgeben? Kannste das Ding wo der Text drinne is nich einfach breiter machen?
So kann man auch versuchen, Probleme zu lösen, wenn man nicht weiter weiss.

Schon mal was von Design gehört?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 08:22
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard klingt gut

Ich hab den thread jetzt gelesen, deine Idee am Ende hört sich ganz gut an, hab aber keine Ahnung von Javascript, kann nur ein bischen php / mysq. Hast du einen entsprechenden Kode?
Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 10:11
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Siehe onemorenerd, du kannst nur versuchen mit Javascript eine Art Satzprogramm zu schreiben, das ist allerdings nicht so einfach, denk daran das der Benutzer die Schrift im Browser auch noch skalieren kann, all das muss mit einberechnet werden. Du solltest den Text lieber auf entsprechende Breite bringen (~600px).
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 11:32
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von infomorelos
So kann man auch versuchen, Probleme zu lösen, wenn man nicht weiter weiss.

Schon mal was von Design gehört?
Hä? Brauchst ja nich gleich frech werden, alta!

Mal so nebenbei, ich hab mittlerweile schon so einige Webseiten umgesetzt, und habe dabei noch nie einen Text gebraucht der über 2 Spalten geht, ich kann mir absolut nicht vorstellen wozu das gut sein soll. Wenn du dein Problem also nichtmal richtig erklären kannst (weil es ein total unnötiges Problem ist das man auch umgehen kann) dann kann ich leider auch nicht dabei helfen.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 17:54
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ArSeN
Hä? Brauchst ja nich gleich frech werden, alta!

... ich hab mittlerweile schon so einige Webseiten umgesetzt, und habe dabei noch nie einen Text gebraucht der über 2 Spalten geht, ich kann mir absolut nicht vorstellen wozu das gut sein soll. Wenn du dein Problem also nichtmal richtig erklären kannst (weil es ein total unnötiges Problem ist das man auch umgehen kann) dann kann ich leider auch nicht dabei helfen.
Ach so, du gehörst auch zu denen, die manglendes Aufnahme- bzw. Verständnisvermögen für klare Aussagen mit der Behauptung entgegnen der andere sei frech. Naja, das ist dein Bier, ich werd deshalb weder zum Simulanten noch zum Heuchler.

Nun mal sachlich bleibend: Es gibt sowas wie Graphics Design als Studiengang, wobei der Schwerpunkt auf Sachen liegen kann, die bei webdesignern am verwandtesten mit style sheets sind.
Und obwohl es Druckereien gibt, die ihren Kunden das 'Design' gratis zum Auftrag dazugeben, suche und habe ich Kunden, die mein Design bezahlen und zwar sehr gut. Falls ich zusätzlich den Auftrag mit der Druckerei koordiniere, kassiere ich dafür extra.
Beim gratis dazugegebenem 'Design', was das Namen natürlich gar nicht verdient, das ist Pseudodesign, ist natürlich egal, welche Farbe du wofür oder und in welcher Kombination benutzt, wie gross oder klein die Elemente sind, oder wie angenehm oder unangenehm für das Auge das Lesen eines Textes ist, was u. a. mit der Spaltenbreite, der Buchstabengröesse (Überschriften, Lesegrössen, Konsultationsgrössen) und der Schriftart (hauptsächlich mit oder ohne Serif) zu tun hat.
Ich hoffe du erkennst nun, dass ich mein Problem sehr wohl 'richtig erklären kann. ich glaube aber nicht, dass DU mir nun weiterhelfen kannst.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 18:12
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
...du kannst nur versuchen mit Javascript eine Art Satzprogramm zu schreiben, das ist allerdings nicht so einfach, ...
OK, wie gesagt hab ich von javascript null Ahnung, ich wäre dankbar, wenn du mir (in Anlehnung an onemoreners Ansatz) sagen könntest, wie der Kode für einen 'Container' und der Koder für das Umspringen auf den nächsten Container aussieht.

Das Problem mit der browserseitigen Skaliermöglichkeit kann ich tolerieren, es gibt ja genug pages, auf denen sowas wie 'am besten mit IE und 800x600 zu sehen, für 1024x768 hier klicken' steht (Was man natürlich mit entsprechender Kodierung automatisch je nach user hinkriegen kann). Ich hab kein Problem damit, hinzuschreiben, dass die optimale Schriftgrösse 'medium' ist (bin nicht sicher, ob das auch kodemässig lösbar wäre).

Also Container machen hört sich gut an, dann beim overflow umspringen zu nächsten, weiss auch nicht, wie ich meinen php-Kode (Text) dann in den javascriptkode einbinden kann.

Für Hilfe vielen Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-09-2007, 18:57
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

http://www.csscripting.com/css-multi-column/
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 03-09-2007, 00:44
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
http://www.csscripting.com/css-multi-column/
Danke. Sieht echt vielversprechend aus, es gilt nur noch, den Kode zusammenzuflicken (und zu sehen, welche eventuelle Besonderheiten meiner Texte möglicherweise welche Konsequenzen haben). Was ich vor allem gesehen habe ist folgendes:

"
This is ok:
.article {
column-count: 3;
column-gap: 20px;
}

"
Bis hierhin sieht es ziemlich deutlich aus. Auch, dass diese Zeilen in einem externen style-sheet stehen sollten.
Nun beginnen aber meine Zweifel:
Normalerweise schreib ich in diesem Stil:
<table>
<tr>
<td>
<? echo $thisText1; ?>
</td>
</tr>

Muss ich die Klasse nun auf body, table, tr, td oder p anwenden? Oder sollte es ausserdem nötig sein, den contaner mit dem zu schaffen , was auf Seite 2 unter cross-browser checking des referierten sites steht:
This is the Test paragraph.
It's dimension are set through CSS.
#Container {
width: 600px;
padding: 3px;
background-color:#FFCC66;
margin: 1em 0;
}
#Test {
margin: 2px;
padding: 3px;
border: 2px solid #bbb;
background-color:#FFCCCC;
font-family: "Courier New", Courier, mono;
}

Ich nehme an, .article entspricht #Container, bin aber als js Anfänger absolut unsicher. Ausserdem seh ich nirgends eine, beispielsweise, height: 900 px; - Angabe, weder in der .article - Klasse noch im #Container - Teil.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06-09-2007, 23:20
infomorelos
 Newbie
Links : Onlinestatus : infomorelos ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 12
infomorelos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
http://www.csscripting.com/css-multi-column/

Ich find die Idee gut, hab mir das script runtergeladen, mein stylsheet geschrieben und in der angebenen Reihenfolge im head- Teil daruaf verwiesen.
Jetzt bekomm ich den text in eine Spalte, die so breit ist wie ichs in der Klasse angebe, aber eben nur eine Spalte, obwohl ich in der Klasse 3 Spalten definiere.
In der .js-Datei seh ich nirgends ein Parameter zum einstellen der Höhe, automatisch springt auch nichts auf die zweite Spalte um.
Irgeneine Vorstellung davon, was los ist?
Inzwischne vesuch ich mal, den artikel in ne einzeilige und einspaltige tafel zu zwingen, vieleicht kommt dabei was raus. Ne, Pustekuchen, hab ich gemacht. mit fixer Breite und höhe der tafel, bleibta aber wirkungslos: eine Kilometerlange Spalte ist alles, was ich bekomme.
Irgenwie fehlt da doch ein Parameter, wo der Spaltenumsprung sein soll ...
seh ich aber im .js nicht ..., 'n Kontaktlink gibt's auf der Seite leider auch nicht.

Geändert von infomorelos (06-09-2007 um 23:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:19 Uhr.