php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-09-2007, 00:36
Tartax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Tartax ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: BRD
Beiträge: 1.167
Tartax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Tartax eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Unsicherheiten wegen Charset

Ich habe ein Problem. Deswegen schreibe ich hier.

Ich Code ein neues Frontend für meine Seite, das soll natörlich alles UTF8 sein. Ich hab jetzt ein bißchen Angst meine Sonderzeichen zu zerhauen, deshalb möchte ich gerne wissen was ihr mir ratet. (natürlich hab ich Sicherheitskopien).


Inhalt in Datenbank ist mit einem Backend eingegeben worden das rein ISO-8859-1 ist. Das war die DB bis vor kurzem auch, ist sie aber seitdem der Provider auf MySQL 5.0.45 umgestellt hat natürlich nichtmehr. Jetzt: "utf8_general_ci". (Danach sind weitere Inhalte über das alte Backend dazu gekommen).

Das neue Frontend ist jetzt natürlich außschließlich in utf8, zerhaut dabei aber Sonderzeichen, z.B. literarische Anführungszeichen. Daraus werden dann schwarze Rauten mit Fragezeichen...

Wie gilt es jetzt vor zu gehen? Am liebsten wäre es mir natürlich wenn sich die Änderungen ausschließlich auf das beschränkten was beim Auslesen der DB passiert dann bräuchte ich kein neues Backend.

Ich bin für jeden Rat dankbar!


Lieber Gruß

Tartax
__________________
Die Musikreview Seite

hi, i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-09-2007, 00:44
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du vermengst Kollation und Charset..

MySQL4 hat die Dateien intern als ISO abgespeichert, seit MySQL5.irgendwas sind die Daten intern als UTF8 abgespeichert.

Mit welchem Charset die Daten rein kommen ist total egal, Hauptsache das Charset wurde vorher mit SET NAMES gesetzt - oder ist sowieso ISO (das ist der Standard-Zeichensatz vom php-mysql-client).


Erstmal gilt es zu überprüfen, ob die Daten in der Datenbank korrekt kodiert sind - das geht am besten mit PMA. Datensatz auswählen, angucken, Sonderzeichen korrekt? Ja - gut, alles fein; Nein - schlecht, du hast ein Problem.
Da ein Nein in dem Fall wirklich ein Problem darstellt, lassen wir das an der Stelle mal kurz weg.
Ein Ja heißt, dass bei deinem neuen Frontend beim Auslesen was schief läuft, das ist deutlich einfacher zu beheben, als wenn alle Daten in der Datenbank falsch kodiert sind (vielleicht sogar noch auf zwei Varianten - vor dem Umzug und nach dem Umzug).
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-09-2007, 02:11
Tartax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Tartax ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: BRD
Beiträge: 1.167
Tartax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Tartax eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler

Erstmal gilt es zu überprüfen, ob die Daten in der Datenbank korrekt kodiert sind - das geht am besten mit PMA. Datensatz auswählen, angucken, Sonderzeichen korrekt? Ja - gut, alles fein; Nein - schlecht, du hast ein Problem.
Da ein Nein in dem Fall wirklich ein Problem darstellt, lassen wir das an der Stelle mal kurz weg.
Ein Ja heißt, dass bei deinem neuen Frontend beim Auslesen was schief läuft, das ist deutlich einfacher zu beheben, als wenn alle Daten in der Datenbank falsch kodiert sind (vielleicht sogar noch auf zwei Varianten - vor dem Umzug und nach dem Umzug).
Ja, sorry, das hätt' ich eben schon dazuschreiben sollen, hab ich vergessen.

Also in PMA sinds wunderschöne Sonderzeichen, so wie sie sein sollten!
__________________
Die Musikreview Seite

hi, i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-09-2007, 09:27
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dann ist dein neues Frontend nicht durchgängig UTF8 *shrug*
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-09-2007, 10:21
Tartax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Tartax ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: BRD
Beiträge: 1.167
Tartax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Tartax eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

zum frontend muß ich sagen:

das ganze läuft auf smarty, und die kaputten umlaute sind ausschließlich im db-inhalt, wenn ich ein paar ä,ö,ü,„,“ direkt ins template schreibe geht das klar...

wo kann ich denn noch utf8 vergessen haben?

.htacces
Zitat:
AddCharset utf-8 .php
AddType text/css;charset=utf-8 .css .php .php5
AddType text/html;charset=utf-8 .html
index.php
Zitat:
header("Content-type: text/html; charset=utf-8");
achja, im xhtml code hab ich natürlich auch
Zitat:
<meta http-equiv="content-type" content="application/xhtml+xml;charset=utf-8" />
wenn irgendwas aus phpinfo() relevant ist sagt mir bitte bescheid.

gibt es irgendwas was jetzt noch utf8 sein muß? es klingt für mich dch arg nach der mysql-anbindung, sonst würd es ja auch die sonderzeichen im template schrotten, oder?
__________________
Die Musikreview Seite

hi, i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread.

Geändert von Tartax (26-09-2007 um 10:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-09-2007, 21:22
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja du hast was vergessen, aber ich wiederhole mich ungern, demnach Suchfunktion nach Posts von mir.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-09-2007, 10:34
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hast du deine Verbindung auch auf UTF-8 gestellt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:43 Uhr.