php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 10:48
wurzelchensen
 Newbie
Links : Onlinestatus : wurzelchensen ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 29
wurzelchensen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Ausgabe von Array funktioniert nicht

Hallo Forum

Ich versuche ein paar Daten von der SQL-Datenbank aufzurufen und diese dann ausgeben zu lassen.

Leider zeigt mein Browser immer ein leeres Fenster an!

Jetzt währe ich froh, wenn mir jemand mal sagen könnte was ich falsch mache!

Oder ist es vielleicht der Server der nicht funktioniert? Ich benutzte MAMP auf Macintosh.

Hier ist der Quellcode:


PHP-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
     "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html>
<head>
    <title>test</title>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=ISO-8859-1" />
</head>
<body>

<?php

// verbindung mit DB

 
$user="root";__________    //_eurer_Benutzername
$host="localhost";______    //_Hostadresse
$password="root";___        //_euer_Passwort
$database="foltershop";_    //_eure_Datenbank

$db_=_mysql_connect($host,$user,$password)_or_die_('Keine_Verbindung!');
mysql_select_db($database,$db)_or_die_('Konnte_Datenbank_nicht_finden!');


$result_=_mysql_query('SELECT `zulieferer` FROM `hersteller` LIMIT 0, 30 ');

$row mysql_fetch_array($result)

print 
'$row';

?>

</body>
</html>
Die SQL-DB hat den Namen: foltershop

Und die Tabelle heisst: hersteller

und sieht so aus:

+--+------------+--------+-----+---+---+
| id | zulieferer | telefon | fax | ... | ... |
+--+------------+--------+-----+---+---+

die Tabelle ist mit Daten gefüllt!


Bin gespannt auf eure Antworten.

lg

Wurzelchensen
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:02
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also wenn du dir schon meine tutorials vornimmst, dann auch richtig.
1. schleifen:
PHP-Code:
while ($row mysql_fetch_array($result)) 
2. variablen in zeichenketten

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:05
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich weiss nicht, was all diese Unterstriche in deinem Code sollen. Ohne diese gibt dein Code keine leere Seite aus, sonden genau ein Wort, nämlich $row. Und wen die Variable nicht in Anführungszeichen stünde, wäre das Wort Array.
__________________
Gruss
H2O

Geändert von H2O (18-12-2007 um 11:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:12
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Unterstriche verwirren mich auch irgendwie. Was haben die für einen Sinn? Kann das so überhaupt klappen? Ich denke nicht.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:15
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Die Unterstriche verwirren mich auch irgendwie. Was haben die für einen Sinn? Kann das so überhaupt klappen? Ich denke nicht.
der arbeitet an einem mac. vielleicht macht der das aus tabs?

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:23
wurzelchensen
 Newbie
Links : Onlinestatus : wurzelchensen ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 29
wurzelchensen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für eure Antworten!

Das mit den Unterstrichen hat sich so ergeben, als ich den Text von meinem Texteditor (TextWrangler) nach hierher kopiert habe. Weiss auch nicht woran das liegt!

Zitat:
der arbeitet an einem mac. vielleicht macht der das aus tabs?
Kann gut sein, denn ich habe mit Tabs gearbeitet ...

Zitat:
Ich weiss nicht, was all diese Unterstriche in deinem Code sollen. Ohne diese gibt dein Code keine leere Seite aus, sonden genau ein Wort, nämlich $row. Und wen die Variable nicht in Anführungszeichen stünde, wäre das Wort Array.
Ich möchte aber, dass mir die Daten der Tabelle ausgegeben werden ... Was muss ich machen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:24
wurzelchensen
 Newbie
Links : Onlinestatus : wurzelchensen ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 29
wurzelchensen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
also wenn du dir schon meine tutorials vornimmst, dann auch richtig.
1. schleifen:
PHP-Code:
while ($row mysql_fetch_array($result)) 
2. variablen in zeichenketten

gruß
peter
Genau dieses Tutorial ist es :-)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:24
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
der arbeitet an einem mac. vielleicht macht der das aus tabs?

gruß
peter
Mit anderen Worten, der Autor macht ein Tab vor und nach dem Zuweisungsoperator? Außerdem: Warum sind diese Striche dann nicht im HTML-Quelltext, wo ja offensichtlich auch Tabs benutzt wurden.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:45
wurzelchensen
 Newbie
Links : Onlinestatus : wurzelchensen ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 29
wurzelchensen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Mit anderen Worten, der Autor macht ein Tab vor und nach dem Zuweisungsoperator? Außerdem: Warum sind diese Striche dann nicht im HTML-Quelltext, wo ja offensichtlich auch Tabs benutzt wurden.
Genau so ist es. Ergibt das ein Fehler?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:47
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wurzelchensen
Genau so ist es. Ergibt das ein Fehler?
Noe, finds nur merkwürdig. Außerdem machst du das ja auch nicht immer.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:50
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Mit anderen Worten, der Autor macht ein Tab vor und nach dem Zuweisungsoperator?
Das ist meines Wissens egal, ob tabs oder Leerstellen.
Zitat:
Original geschrieben von unset
Warum sind diese Striche dann nicht im HTML-Quelltext, wo ja offensichtlich auch Tabs benutzt wurden.
Doch da sind sie, so um Zeile 290 rum (im Firefox)
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 11:58
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von H2O
Das ist meines Wissens egal, ob tabs oder Leerstellen.
Doch da sind sie, so um Zeile 290 rum (im Firefox)
Natürlich ist es egal, ob man Tabs oder Leerzeichen benutzt. Ich frage mich nur: Warum (grade an solchen stellen) und vor allem, warum nicht einheitlich.

Und mit "HTML-Quelltext" meinte ich natürlich den geposteten, nicht den Quelltest der Boardseite
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 14:46
wurzelchensen
 Newbie
Links : Onlinestatus : wurzelchensen ist offline
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 29
wurzelchensen ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
also wenn du dir schon meine tutorials vornimmst, dann auch richtig.
1. schleifen:
PHP-Code:
while ($row mysql_fetch_array($result)) 
2. variablen in zeichenketten

gruß
peter
Hallo Kropff danke viele Male für dein sehr gut geschriebenes Tutorial.

Jetzt habe ich trozdem zwei Fragen:

Erstens, wo muss ich die Schlaufe genau einbauen und was macht sie genau (oobs, das sind schon zwei Fragen)?

Ich wollte versuchen das Array ohne die while-Schlaufe ausgeben. Ist das nicht möglich?

Jetzt vielleicht noch was allgemeines:

Wenn ich nur den HTML Text des obigen Quelltextes über meinen Server MAMP abrufe, so steht der <title>test</title> im Browser. Wenn ich aber nun den PHP-Quellcode zwischen <body> und </body></html> einfüge, kommt kein Titel im Browser mehr, sondern die Pfadangabe zum "test.php".

Ich trau dem MAMP irgendwie nicht!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 14:53
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. dahinter
PHP-Code:
$result mysql_query('SELECT `zulieferer` FROM `hersteller` LIMIT 0, 30 '); 
2. ???

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 18-12-2007, 15:27
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wurzelchensen
Wenn ich nur den HTML Text des obigen Quelltextes über meinen Server MAMP abrufe, so steht der <title>test</title> im Browser. Wenn ich aber nun den PHP-Quellcode zwischen <body> und </body></html> einfüge, kommt kein Titel im Browser mehr, sondern die Pfadangabe zum "test.php".
Ich trau dem MAMP irgendwie nicht!
Das hat mit dem MAMP gar nichts zu tun. Wenn im Header kein Titel definiert ist (was nach W3C ein Fehler ist), wir der Pfad als Titel übernommen
Zitat:
Original geschrieben von wurzelchensen
Ich wollte versuchen das Array ohne die while-Schlaufe ausgeben. Ist das nicht möglich?
Das geht schon, z.B. mit[ var_dump() oder print_r(). Ob das allerdings deinen Vorstellungen entspricht, bezweifle ich.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.