php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 13:56
erikbln
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : erikbln ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 45
erikbln ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard if-else - kürzere Schreibweise bei gleicher Variable?

Hallo Forum,

gibt es für folgendes eine kürzere Schreibweise, die die redundante Nennung von $var vermeidet?
PHP-Code:
if($var === 'hello' || $var === 'world'
Danke & Grüße,
Erik
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:00
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

switch()
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:00
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
if(in_array($var, array('hello''world'), true)) 
Und was soll das nutzen?

Edit: Ach ja, Typenvergleich
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:08
erikbln
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : erikbln ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 45
erikbln ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wink

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Lösungen per switch oder array sind klar, aber die verkürzen den Code ja erst bei deutlich mehr möglichen Werten als nur 2. Ich dachte an etwas im Sinne von, mal ganz blöd geschrieben
PHP-Code:
if($var === ('hello' || 'world')) 
(daß das nicht geht ist klar ;-))
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:14
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann gibt es keine kürzere Schreibweise!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:18
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Interpreter wird intern eh wieder auf $var referenzieren. Einen Performancevorteil bringt das also nicht. Und wenn du eh nur zwei oder wenige Werte hast, wird das also auch nicht im Quellcode übersichtlicher.

OffTopic:
Ich würde im übrigen von meinem Vorschlag im Produktiveinsatz abraten!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:24
erikbln
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : erikbln ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 45
erikbln ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Alles klar, vielen Dank Euch allen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 14:36
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OffTopic:
Zitat:
Original geschrieben von unset
Ich würde im übrigen von meinem Vorschlag im Produktiveinsatz abraten!
Ich nicht.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 15:24
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Überzeug dich selbst ...

PHP-Code:
<?php
    
for($j 0$j 100$j++) {
        
$start microtime(true);
        
        for(
$i 0$i 100000$i++) {
            
$var 'hallo';
            
            if(
$var === 'hallo1' 
                    
OR
                 
$var === 'hallo2'
                  
OR
                 
$var === 'hallo'
                
) {
                
// do something
            
}
        }
        
        
$end microtime(true);
        
$or[] = $end-$start;
        
        
$start microtime(true);
        
        for(
$i 0$i 100000$i++) {
            
$var 'hallo';
            
            if(
                    
in_array($var, array(
                                                                    
'hallo1'
                                                                    
'hallo2'
                                                                    
'hallo3'), 
                                                    
true)
                ) {
                
// do something
            
}
        }
        
        
$end microtime(true);
        
$inarray[] = $end-$start;
    }
    
    foreach(
$or as $value) {
        
$complete += $value;
    }
    
    echo 
"<pre>";
    
    echo 
"Or:         "$complete count($or);
    echo 
"<br />";
    
    
$complete 0;
    
    foreach(
$inarray as $value) {
        
$complete += $value;
    }
    
    echo 
"In Array:     "$complete count($inarray);
    echo 
"<br />";
?>

Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 15:29
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich würde im übrigen von meinem Vorschlag im Produktiveinsatz abraten!
So direkt hinschreiben wie du es machst, vielleicht. Aber wenn Daten bereits als Array vorliegen, ist in_array durch aus legitim! Oder wenn die möglichen Werte so viele werden, dass ein if zur Abfrage der einzelnen Werte zu unübersichtlich ist, würde ich auch in_array verwenden!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 21:22
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Oder wenn die möglichen Werte so viele werden, dass ein if zur Abfrage der einzelnen Werte zu unübersichtlich ist, würde ich auch in_array verwenden!
Eben.
Meine Code-Lesbarkeit hat Vorrang vor jeglicher Performance.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 08:33
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

switch() ist auch übersichtlich, performance-mässig aber sehr viel näher bei der or-Variante.
@unset
Bau doch das mal in dein Messscript ein:
PHP-Code:
switch($var){
    case 
'hallo1':
    case 
'hallo2':
    case 
'hallo':
                
// do something
                
break;

__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 09:08
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Funktioniert natürlich nicht die Bohne mit dynamischen Vergleichsdaten!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 09:15
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Funktioniert natürlich nicht die Bohne mit dynamischen Vergleichsdaten!
Warum nicht?
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 09:21
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Funktioniert natürlich nicht die Bohne mit dynamischen Vergleichsdaten!
Bedingt, du kannst auch Variablen als Fälle angeben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.