php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 13:53
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard links in textarea eingeben können

Hallo zusammen,

sicherlich könnt ihr mir bei meinem Problem helfen, das sich so darstellt:
Ich hab mehrere Formular, die es dem User ermöglicht Daten einzugeben. Unter anderem soll auch in einem die Möglichkeit gegeben sein, Links zu setzen. Sowohl auf Bilder die innerhalb des Webspaces liegen, als auch auf Ziele im www. Die Links sollen auch mit in der Datenbak gespeichert werden.

Wie kann ich das am besten bewerkstelligen?


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 14:20
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
links in textarea eingeben können
Warum sollte das nicht möglich sein? Wer hindert dich daran? Wenn du Links aus dem Text parsen meinst, dann hilft dir RegEx gern dabei. Such mal!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 14:29
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank, ich guck mal und ggf. melde ich mich dann nochmal.


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 14:31
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so wie ich deine frage lesen, könnte man auch meinen, dass sich bei dir der einsatz des fck-editors oder tinyMce lohnen würde, um somit textareas zu ersetzen

schau dir die dinger mal an...
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 15:26
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hab mal bisschen gegoogelt und bin dabei auf den fckeditor gestossen. Der dürfte das, wenn ich es denn zum laufen bekomme, tun was ich brauche.
Das "wenn ich es zum laufen bekomme" ist mein Problem.
Wenn ich den Editor so wie hier einbinde;


PHP-Code:
$root $_SERVER["DOCUMENT_ROOT"]; //$root erstellen 

Die Datei in der der Editor gebraucht wird:

PHP-Code:
require_once ($root "/FCKeditor/fckeditor.php");  //require des Editors 


Eibninden des Editors:
Code:
<fieldset>	
        <legend>Bericht</legend>
             <?php 
		 	$oFCKeditor->BasePath = '../FCKeditor/' ;    
			$oFCKeditor = new FCKeditor('FCKeditor1') ;  //Zeile157
			$oFCKeditor->Value        = "Starttext" ;
			$oFCKeditor->Create() ;
		?>	
         </fieldset>


Wenn ich das so tue erhalte ich diese Fehlermeldung.

Code:
Fatal error: Class 'FCKeditor' not found in C:\Dokumente und Einstellungen\Michael Stutz\Eigene Dateien\
xampp\htdocs\aur\contents\senden.php on line 157
Ich seh aber meinen Fehler nicht, könntet ihr mal drüberschauen?


Danke !


Fruß

Michael

Geändert von fritzje610 (22-01-2008 um 15:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 15:44
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

gehe alle pfadangaben, die du getätigt hast noch mal genauestens durch.

(übrigens finde ich dein xammp-installation vom "ort" her ungünstig.... gerade was pfad angeht. würde ich direkt auf c:xampp/ oder auch d:xammp/ packen oder so)
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 15:54
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Pfade müssten stimmen, der Editor an sich liegt im Root des Servers, /fckeditor mit all seinen Unterverzeichnissen. Somit ist der BasePath ../FCKeditor/ richtig, denn die Zeile steht in einem Skript das in /contents steht. Ansonsten werde keine Pfade gesetzt.
Komischerweise mekert er das erstellen des neuen Editors an, so versteh ich das zumindest.


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 16:20
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sorry, wenn ich das sehe,

Zitat:
Code:
Fatal error: Class 'FCKeditor' not found in C:\Dokumente und Einstellungen\Michael Stutz\Eigene Dateien\
xampp\htdocs\aur\contents\senden.php on line 157

und das lese:
Zitat:
der Editor an sich liegt im Root des Servers
glaube ich nicht, dass du damit:
Zitat:
Code:
$oFCKeditor->BasePath = '../FCKeditor/' ;
zum ROOT kommst....
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 16:34
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich verstehs einfach nicht !

In der Grafik ist ein Ausschnitt aus dem Filesystem.
Der Editor wird aus einem Skript aus dem Ordener contents aufgerufen.


Gruß

Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif neu-2.gif (24,5 KB, 123x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 16:46
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sch**ß mal auf root und setz mal folgendes ein:

Code:
require_once ("../FCKeditor/fckeditor.php");

mich wundert allerdings, dass du sonst keinerlei fehler zu erhalten scheinst.

hast du error_reporting hochgeschraubt??
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 16:59
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
error_reporting(E_ALL); 
Aber auch die Änderung im require greift nicht. Fehler bleibt.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 17:04
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mir fällt gerade auf, dass du die groß und kleinschreibung nicht beachtet hast. desweiteren könntest du, wenn du das behoben hast und es nicht klappt folgendes probieren:

Code:
require_once ("/aur/FCKeditor/fckeditor.php");
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 17:21
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ne, das bringt alles keinen Erfolg.

ich habe die Groß/Kleinschreibung geändert und auch den require mal abgeändert. Bringt alles nichts.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 17:28
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich kriege das zip (also den fck) hier im büro nicht durch die firewall

kann dir also derzeit nicht wirklich weiterhelfen? finde die sache ziemlich schräg bei dir.

hast du mal versucht, es auf einem liveserver im netz zum laufen zu kriegen?
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22-01-2008, 17:37
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kannst Du mir den mal dann von privat schicken?
Vielleicht liegt es ja an dem runtergeladenen File. Zumal er immer über ne Class mekert. Auf nem Live-Server, ne noch nicht. Wollte es erstmal so hinbekommen. Das dumme ist, das man auch kein richtige Manual findet.
Ich versuchs erstmal mit dem File, wenn Du mir das geschickt hast und wenn das net geht, dann geh ich mal an einen Live-Server.


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.