php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 02-02-2008, 23:12
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard ob_start callback

Hallo,
Jetzt gerade mit relativ kleiner frage:

Ist es möglich mit ob_start() auf eine Methode einer Klasse als callback Funktion zurückzugreifen?

Mein Ansatz war:
PHP-Code:
<?php
class class {
    public function 
callback($buffer){
    }
}
$class = new class;
ob_start($class->callback());
?>
Da ich so aber von der normalen Schreibweise abweiche, kommt kein Buffer an, zurecht wird mir dann folgendes ausgegeben:
Warning: Missing argument 1 for error::callback(), called in index.php on line 34 and defined in error.class.php on line 212
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 02:00
bla$ter
 Newbie
Links : Onlinestatus : bla$ter ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 84
bla$ter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Fast richtig

ob_start nimmt entweder einen String oder einen Array. Der String muss den Namen der Funktion enthalten, das Array muss eine Kombination aus Namen der Klasse und Namen der Funktion beim Aufruf einer statischen Funktion oder eine Referenz auf das Objekt und den Namen der Funktion enthalten.

Beispiel:

PHP-Code:

class OutputBuffer
{
    static function 
parse($string)
    {
        [...]
    }

}

ob_start(array('OutputBuffer','parse')); 
PHP-Code:

class OutputBuffer
{
    public function 
parse($string)
    {
        [...]
    }

}

$ob = new OutputBuffer();
ob_start(array($ob,'parse')); 
Etwas eleganter lässt sich das sogar direkt im Konstrukor der Pufferklasse erledigen:

PHP-Code:
class OutputBuffer
{
    public function 
__construct()
    {
        
ob_start(array(&$this'parse'));
    }
    
    public function 
parse($string)
    {
        [...]
    }
}

new 
OutputBuffer(); 
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 11:57
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank. Werde Variante 2 Wählen. Mal ein erfahrener Neuling :
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 19:31
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo nochmal,
Ich finde die Manual Seite zu ob_start ist äußerst schwach. Deshalb noch einmal eine Frage:

Lässt sich in dem Array vielleicht auch eine 2. Callbackfunktion unterbringen? Optional möchte ich neben meinem Sicherheitssystem nämlich auch den gz handler mit einbauen.
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 19:36
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
Mal ein erfahrener Neuling
Oktober 2003.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 20:09
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Lässt sich in dem Array vielleicht auch eine 2. Callbackfunktion unterbringen? Optional möchte ich neben meinem Sicherheitssystem nämlich auch den gz handler mit einbauen.
Nein, das geht nicht - wenn du mehrere Handler brauchst rufst du ob_start einfach mehrmals auf.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 20:51
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Nein, das geht nicht - wenn du mehrere Handler brauchst rufst du ob_start einfach mehrmals auf.
Habe jetzt direkt hinter meinem Fehlerklassencallback bei ob_start einen ob_start mit callback auf ob_gzhandler, mein Fehlerklassencallback wird dadurch allerdings deaktiviert!

Ist es möglich den gebufferten Inhalt nochmal zu buffern? Wenn ja: Wird dann dabei die Ausführzeit des Buffers nicht verdoppelt. Wenn nein: Wie hast du es gemeint?

PHP-Code:
    ob_start(array('error''ob_callback'));
    if(
GZIP == 'true'){
        
ob_start("ob_gzhandler");
    } 
Das habe ich eben so getestet.
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03-02-2008, 23:51
bla$ter
 Newbie
Links : Onlinestatus : bla$ter ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 84
bla$ter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
Habe jetzt direkt hinter meinem Fehlerklassencallback bei ob_start einen ob_start mit callback auf ob_gzhandler, mein Fehlerklassencallback wird dadurch allerdings deaktiviert!

Ist es möglich den gebufferten Inhalt nochmal zu buffern? Wenn ja: Wird dann dabei die Ausführzeit des Buffers nicht verdoppelt. Wenn nein: Wie hast du es gemeint?

PHP-Code:
    ob_start(array('error''ob_callback'));
    if(
GZIP == 'true'){
        
ob_start("ob_gzhandler");
    } 
Das habe ich eben so getestet.
Das ist schon richtig so, die Handler werden dann rückwärtig zu ihrer Deklaration aufgerufen.

PHP-Code:
ob_start('fallback1');

ob_start('fallback2'); 
Hier wird zuerst die Funktion fallback2 und danach erst fallback1 aufgerufen.
Beim gzip Handler kann das evtl problematisch werden, daher würde ich ihn immer zu oberst aufrufen.

Im übrigen kann es sein, das dein Hoster den Output schon perse zipt, um Traffic zu sparen, in dem Fall macht der gzip Handler natürlich nicht viel Sinn.
PHP-Code:
if( !ini_get'zlib.output_compression' ) ) ob_start'ob_gzhandler' ); 
könnte da Abhilfe schaffen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-02-2008, 18:16
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

cool. Danke, werde es mal probieren. Neuling bist du ja doch nicht, sorry.
EDIT: Klappt bestens, danke!
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-02-2008, 19:49
bla$ter
 Newbie
Links : Onlinestatus : bla$ter ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 84
bla$ter ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zum Glück sagt Aktivität wenig über Wissen aus
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.