php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:10
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Mail() nur Text

Hi, ich habe hier mal wieder ein sehr anstrengendes Problem. Sitze jetzt schon seit längerer zeit drann. Hoffe das ihr mir helfen könnt.

Ich habe eine Oberflöche gebastelt, in der Personen Ihren Namen, Handynummer und den Text eingeben kann. Anschließend kann dieser auf den Button drücken und eine SMS soll versendet werden.
Die realisiere ich, indem ich eine Mail an die Telefonanlage versende.
Diese erkennt die Mail und sendet diese an die Handynummer raus.

Problem:

Die Telefonanlage kann "nur Text" lesen und auswerten. Es werden auch sms versendet, allerdings mit verschiedenen Inhalt. Mal kommt der richtige text an und manchmal kommt ein Text an der mit " Doctype HTML PUNLIC...." startet.
--> also wird die mail teilweise als HTMLmail versendet.

Wie kann ich es also schaffen, das meine mail funktion "nur Text" versendet?

Wäre toll wenn ihr mir dabei helfen würdet.

Quelltext:

PHP-Code:
<?
$AName
=$_POST["AName"];
$SMSText=$_POST["SMSText"];
$Empfaenger=$_POST["Empfaenger"];
?>
<html><head><title>SMS verschicken mit.......... </title>
<style type="text/css">

<script type="text/javascript">
function nurZahlen(el)
{
  var val = el.value.replace(/[^\d]/g, '');
  el.value = val;
}
function textCounter(field, countfield, maxlimit) {
  if (field.value.length > maxlimit)
      {field.value = field.value.substring(0, maxlimit);}
      else
      {countfield.value = maxlimit - field.value.length;}
  }
</script></head><body>
<form action=index.php method="post">

    <fieldset style="width: 50%; background-color:#FFFFE0;
 border : 1px solid blue">
        <legend>SMS versenden</legend>
        <label class="blockelement">Ihr Name:</label>
        <br>
        <input type=text name=AName value="<?php echo 
$_POST['AName']; ?>" maxlength="18">
        <br>
        <br>
        <label class="blockelement">Empfaengernummer:</label>
        <br>
        <input type=text name=Empfaenger 
onkeyup="nurZahlen(this)" value="<?php echo
 
$_POST['Empfänger']; ?>"  maxlength="12">
        <br>
        <br>
        <label class="blockelement">SMS Text:</label>
        <br>
        <textarea name="SMSText" rows="6" cols="25" wrap=virtual 
onKeyDown="textCounter(this.form.SMSText,this.form.remLentext,120);"
 onKeyUp="textCounter(this.form.SMSText,this.form.remLentext,120);">

<?php echo $SMSText?></textarea>
        <input style="font-size: 8pt; 
                height:20px" type=box readonly name=remLentext
                size=3 value=120>
        <br><br><center>
        <input type="submit" value="SMS versenden!">
        </center>
        <br>
    <fieldset style=" background-color:#FF6633; 
          border : 1px solid blue">

</form>
</body>
</html>

<?


    
if(strlen($AName)!=""){
        if( 
strlen($Empfaenger) >="2"){
            if  (
$SMSText!=""){
    

$message=$SMSText." von ".$AName."<<Guenstig SMS mit .......>>";
    
$mail_empfaenger="......@.......de";
#$mail_empfaenger="......@........de";
$mail_absender="......@........de";



$betreff="SMS:0".$Empfaenger;
$text=$SMSText;
mail($mail_empfaenger$betreff$message,"from:$mail_absender\r\
nContent-Type:text/plain\r\nContent-Transfer-Encoding:8bit\r\n"
);
    
?>
Mail wurde gesendet. Möchten Sie noch eine SMS versenden? 
Dann <a href="index.php" class="link">Klicken Sie hier.</a><br>
<?

            
}else    { echo "Sie haben keinen 
gueltigen Text zum eingeben"
;}
                    }
        else    { echo 
"Sie haben keine 
gueltige Handynummer eingeben."
;}
                }
    else    { echo 
"Sie haben keinen 
gueltigen Namen eingegeben"
; } 
            
?>

Geändert von Toasty22 (20-02-2008 um 14:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:15
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nutze php-tags des forums für syntaxhighlighting!
brich danach deinen code um (vermutlich)

was ist das? -> Content-Type:text -> es muss text/plain heißen, wenn du auch reinen text meinst.



http://de.selfhtml.org/diverses/mimetypen.htm
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:17
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was ist das? -> Content-Type:text -> es muss text/plain heißen, wenn du auch reinen text meinst.

habe beides schon ausprobiert. kommt auf das selbe ergebniss raus.

nutze php-tags des forums für syntaxhighlighting!

mal schauen ob ich das hinbekomme
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:19
infernalshade
 Member
Links : Onlinestatus : infernalshade ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 165
infernalshade ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. mach erstmal um den code [ PHP ] und [ /PHP ] drum rum, kann ja keiner lesen

2. mach ich quelltext keine umlaute, sondern z.b. für ö=& ouml;

3. mach den content-type richtig (text/plain)

mfg
infernalshade

EDIT: oh man bin ich langsam...

Geändert von infernalshade (20-02-2008 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:25
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab ich erledigt, Trotzdem keine Besserung.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:28
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Abraxax
brich danach deinen code um (vermutlich)
^^^auf jeden fall!
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:34
infernalshade
 Member
Links : Onlinestatus : infernalshade ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 165
infernalshade ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sind hier:

PHP-Code:
<input style="font-size: 8pt; height:20px" type=box readonly name=remLentext size=3 value=120
absichtlich keine " hinter den = ??

mach mal da draus:

PHP-Code:
<input style="font-size: 8pt; height:20px" type="box" readonly="1" name="remLentext" size="3" value="120"

Geändert von infernalshade (20-02-2008 um 14:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:36
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich sehe nicht, wie bei dem Quellcode eine HTML-Mail rauskommen soll - außer, jemand gibt HTML-Quellcode in der Textarea ein natürlich, und das macht noch lang keine HTML-Mail.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:42
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Ich sehe nicht, wie bei dem Quellcode eine HTML-Mail rauskommen soll - außer, jemand gibt HTML-Quellcode in der Textarea ein natürlich, und das macht noch lang keine HTML-Mail.
und genau da liegt mein Problem. Ich bin mit meinem Latein am ende. Wie kann es sein, das es mal funktioniert und mal nicht. Gibt es noch eine andere Möglichkeit der Mail zu sagen das es ein "Nur Text" ist?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:42
infernalshade
 Member
Links : Onlinestatus : infernalshade ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 165
infernalshade ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was macht zum schluss eigentlich die variable "$text" ???


grundsätzlich:

ich benutze zum versenden von mails die phpmailer-class
PHPMailer

mfg
infernalshade

Geändert von infernalshade (20-02-2008 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:46
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, die macht nix. Hatte nur vergessen die raus zu nehmen. Habe das Programm mittlerweile 10-15 mal umgeschrieben.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:47
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Toasty22
und genau da liegt mein Problem. Ich bin mit meinem Latein am ende. Wie kann es sein, das es mal funktioniert und mal nicht. Gibt es noch eine andere Möglichkeit der Mail zu sagen das es ein "Nur Text" ist?
Zeig mal so eine problematische Mail.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:48
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von infernalshade
was macht zum schluss eigentlich die variable "$text" ???


grundsätzlich:

ich benutze zum versenden von mails die phpmailer-class
PHPMailer

mfg
infernalshade
Ja davon habe ich auch schon gelesen, aber ich habe null plan was ich mit den Datein die du bekommst machen sollst. Oder wie ich das einbinde.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 14:50
Toasty22
 Newbie
Links : Onlinestatus : Toasty22 ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 49
Toasty22 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unhappy

Zitat:
Original geschrieben von pekka
Zeig mal so eine problematische Mail.
Kann ich ja leider nicht. Ist ja eine SMS die da flasch ankommt. und mir das ausspuckt. Wenn ich die Mails normal zu mir schicke sieht es alles nach Text aus. Leite ich sie anschließend weiter an die Telefonanlgae funktioniert das auch. Aber es funktioniert eben nicht direkt von meiner Funktion.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 15:00
infernalshade
 Member
Links : Onlinestatus : infernalshade ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 165
infernalshade ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

fehler in der telefonanlage???

hier zum phpmailer:

1. Paket downloaden

2. So bindest du die mailer-klasse in das entsprechende php-dokument ein (den pfad natürlich anpassen )
PHP-Code:
include("./mailer/class.phpmailer.php"); 

3. Und das schreibst du an die stelle in der du bis jetzt deine email versendest:

PHP-Code:
$mail = new phpmailer();
    
    
$mail->From "von@mir.de"//Absenderadresse
    
$mail->FromName "Jo mein Name halt"//Absendername
    
$mail->IsSMTP(); //Gibt an obs ein SMTP ist
    
$mail->SMTPAuth true//..und ob man sich authentifizieren muss
    
$mail->Host "smtp.sowieso.de"//Der Host
    
$mail->Username "username"//Der Username
    
$mail->Password "geheim123"//Das Passwort
    
    
$mail->AddAddress("erste@mail.de"); //Erster Mailempfänger
    
$mail->AddAddress("zweite@mail.de"); //Zweiter Mailempfänger...können beliebig viele sein
    
    
$mail->Subject "Der Betreff"//Der Betreff
    
$mail->Body "Der uebermittelte Text"//Der Text
    
    
$mail->Send(); //Versendet die eMail 
Der Mailer versendet automatisch nur plain-text, es sei denn du machst noch
PHP-Code:
$mail->IsHTML(true); 
dazu!

mfg
infernalshade

Geändert von infernalshade (20-02-2008 um 15:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.