php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 11:51
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Zeichenkette zerlegen und Inhalt filtern

Hi

Ih habe eine URL in einer Variable. In dieser URL kommt IMMER folgendes vor:
/testvXXXXX/
Wobei XXXXX für eine Nummer steht die nicht immer gleich lang ist.

Gibt es eine einfache Möglichkeit diese Nummer herauszubekommen?

Habe zuerst an parse_url gedacht, komme jedoch dort mit path nicht weiter. Wie bekomme ich da am bessten nur die nummer raus?

Danke schonmal für eure Hilfe.

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 12:03
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Poste mal bitte einige Beispiele, wie diese Variable aussehen kann. So würde ich zu Regulären Ausdrücken raten, aber möglicherweise gehts auch (simpler) mit String-Funktionen.
PHP-Code:
$string 'testv12345';

preg_match('/testv(\\d+)/'$string$matches); // $matches speichert die Treffer des Musters

echo '<pre>';
print_r($matches); // formatierte Ausgabe des Resultats
echo '</pre>'
Grüße
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 12:24
martin_duisburg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martin_duisburg ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 37
martin_duisburg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn der erste immer Teil vor demm XXXXX immer gleich ist
reicht ein einfachs substr

PHP-Code:
$test='testv12345';
$wert=substr($test,5);

oder

$test
="/testv12345/";
$wert=substr($test,6,-1); 
in beiden fällen enthält $wert jetzt 12345
__________________
ad astra
--- bin nun mal Perry Rhodan Fan ---

Geändert von martin_duisburg (17-05-2008 um 12:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 12:33
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von martin_duisburg
wenn der erste teil : testv immer glich ist
reicht ein einfachs substr

PHP-Code:
$test='testv12345';
$wert=substr($test,5); 
Das ist eben die Frage. Der TO schreibt, dass immer dieser Teil vorkommt, aber nicht, ob die Url unter Umständen andere Formen annehmen kann. Darüber hinaus substringst () du eine Zahl fester Länge. Du müsstest also mittels strpos und strlen oder auf anderem Wege die Länge der Zahl bestimmen - nachdem du sie überhaupt erst in der Url lokalisiert hast. Und sobald wir wissen, wie eine solche Url aussieht, kann man auch sagen, ob eine simple Regex nicht günstiger wäre.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 13:07
martin_duisburg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martin_duisburg ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 37
martin_duisburg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich hoffe doch das dein Einwand jedem klar ist, wollte nur darstellen
das es auch eine andere Möglichkeit gib , wenn er feste Werte hat.

substringst ist übrigends gut :-).
__________________
ad astra
--- bin nun mal Perry Rhodan Fan ---
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 13:09
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Danke schonmal für eure Antworten.

Also die URL kann immer Varieieren. Ebenso die Zahlenlänge.

Beispiel | Ausgabewert
http://www.domain1.tld/testv123458/i...s1/irgendwas2/ | 123458
http://www.domain2.tld/testv15/irgendwas1/irgendwas2/ | 15
http://www.domain3.tld/testv369/ | 369
http://www.domain4.tld/testv679/irgendwas1/ | 679

Also das /testvXXX/ kommt immer vor. Die url, die zusätze etc können sich variieren, genau so die Zahlenlänge.


@Griecherus Deine Variante klappt super. Da ist jetzt eben die Frage ist die so in Ordnung, oder geht es wie du sagst einfacher?

Gruss Olli4
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 13:15
martin_duisburg
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martin_duisburg ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 37
martin_duisburg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

in dem Fall ist @Griecherus Variante die einfachste
__________________
ad astra
--- bin nun mal Perry Rhodan Fan ---
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 13:26
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von martin_duisburg
in dem Fall ist @Griecherus Variante die einfachste
Hi

Super danke.

Wünsche allen noch ein schönes WE.

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 16:42
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Da es um ein ähnliches Problem geht, wollte ich mal Fragen wie der Reguläre ausdruck wäre um die Zahlenkette zwischen - und .html zu finden.

lso selbes wie oben, einfach ist die zahl zwischen dem - und .html (-45698.html

BIn zwar schon am durchsuchen der Regulären ausdrücke wie die gehen, bin aber da noch nicht weiter gekommen. Wenn ich /(\d+)/ nehme, nimmt er mir das erste vorkommen von zahlen. Wie kann ich ihm aber sagen das er nur die zahlen zwischen - und .html nehmen soll?

PS. hat jemand eine gute referenz für Reguläre ausdrücke?

Gruss Olli

Geändert von Olli4 (17-05-2008 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 16:55
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wenn ich /(\d+)/ nehme, nimmt er mir das erste vorkommen von zahlen. Wie kann ich ihm aber sagen das er nur die zahlen zwischen - und .html nehmen soll?
Naja, es könnte helfen, wenn du den Bindestrich und das ".html" mit in die Expression einbaust, und das eben nicht dem Zufall überlässt.

Zitat:
PS. hat jemand eine gute referenz für Reguläre ausdrücke?
regexp-evaluator.de
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 17:01
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Danke für die Referenz. Bin da mal am druchlesen.

Wie meinst du das mit in die Expression? Sorry verstehe ich grad nicht. Habe es schon mit ^- probiert, da der ^ wohl aussagt das es mit dieser zeichenkette beginnen soll. Leider noch ohne erfolg. Na jeder anfang ist schwer wird schon.

Danke schonmal für eure hilfe.

Gruss

Olli

Geändert von Olli4 (17-05-2008 um 17:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 17:17
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Wie meinst du das mit in die Expression? Sorry verstehe ich grad nicht.
Na, dein Ausdruck enthält z.Zt. Weder - noch .html. Woher soll PHP also wissen, dass du die Zahl dazwischen haben willst. Ist doch klar, dass die erste genommen wird.

Zitat:
Habe es schon mit ^- probiert, da der ^ wohl aussagt das es mit dieser zeichenkette beginnen soll.
Das ist schlicht falsch. Das ^ symbolisiert etwas den Anfang der Zeichenkette. Das heißt, dass das darauf folgende Zeichen am Anfang des durchsuchten Strings ($subject) stehen muss. Tut es aber nicht, sondern das "h" von http.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 17:20
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Super danke dir für deine Tipps

Habe es nun mit diesem Regex gemacht der auch FUnktioniert: /(\d+\.html)/
Ist dies in Ordnung, oder eher nicht zu empfehlen? Was ich noch nicht ganz verstehe:

Wenn ich dies so habe, bekomme ich die Zahl. Wenn ich jedoch "/(\-\d+)/ mache, bekomme ich vor den zahlen noch ein - angezeigt. Zwar nur die Zahl die nach - kommt wie erwünscht, jedoch kommt -999 statt 999. Weshalb ist dies? Beim oberen beispiel wird mir das .html ja auch nicht angehängt. Wo liegt da mein überlegungsfehler?

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 17:23
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK, analyisieren wir das Ganze mal.
Du sucht also einen Bindestrich, gefolgt von einer beliebig langen Zahl, gefolgt von .html. Wie du eine beliebig lange Zahl in einem Ausdruck darstellst, weißt du bereits: (\d+). Jetzt musst du nur noch eins und eins zusammen zählen, die Lösung liegt vor dir.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 17-05-2008, 17:25
Olli4
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Olli4 ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 112
Olli4 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
OK, analyisieren wir das Ganze mal.
Du sucht also einen Bindestrich, gefolgt von einer beliebig langen Zahl, gefolgt von .html. Wie du eine beliebig lange Zahl in einem Ausdruck darstellst, weißt du bereits: (\d+). Jetzt musst du nur noch eins und eins zusammen zählen, die Lösung liegt vor dir.

Grüße
Hi

Ja so sieht es aus. So wie oben funktioniert es, wobei er so nur auf das .html achtet. Ist dies denn überhaupt korrekt, oder nur zufall das es geht?

Gruss

Olli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.