php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:08
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PHP SessionID Frage

Hallo wiedermal

Einfache (vlt. noob-) Frage:
Gibt es eine Möglichkeit, dass wenn ein Benutzer eine Seite mehrere Male aufruft, er verschiedene SessionIDs bekommt und diese auch unterschieden werden können?

Bei mir ist in so ner Situation bis jetzt ein riesen Durcheinander, da die alte Session überschrieben wird...

Soll ich neue Sessions sperren, falls eine vorhanden ist, und bei Logout diese destroyen?
Dieses Problem soll ja nimmer bestehen, wenn man den Explorer ein zweites Mal (neu) öffnet...

Danke im Voraus für die Antworten

MfG
Onyx

Geändert von Onyxagargaryll (23-05-2008 um 12:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:12
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was ist genau das Problem, daß die Sessions überschrieben werden oder willst du genau das erreichen?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:14
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dass der User meine Seite mehrere Male offen haben kann.
Er soll trotzdem "eindeutig" sein bzw. nicht überschrieben werden

Und nach Möglichkeit will ich Cookies vermeiden...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:15
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Soll der User mehrere SessionIDs haben oder nur eine?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:16
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mehrere, sonst wäre ja die "Mehrfachbenutzung" der Seite nicht gewährleistet. Also er soll sich mit verschiedenen Accounts einloggen können.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 12:18
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm, das ist gar nicht so einfach! Du müßtest wahrscheinlich mit SessionIDs ausschließlich im Parameter-String arbeiten und Cookies für Sessions verbieten, und dann die Session-ID jeweils zwangsweise neu setzen... Aber vielleicht hat jemand damit konkrete Erfahrung.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:24
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht muss ich doch Cookies verwenden...
So wie dus beschreibst kann ich die Session ja gleich lassen, weil er sie dann immer wieder überschreibt... wäre ja sinnlos...

Vielleicht 'nen eigenen hash aus der IP und der Time generieren.. oder ich speicher die Zeit in der Session... 'n array in der Session ($_SESSION['time']['wert']) oder so was in der Art.

Gibt es irgendetwas wie einen unterschiedlichen "Wert" für einzelne Fenster im Browser, o.ä.?

Gruss
Onyx
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:27
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

du meinst .. das ein user sich einmal anmeldet .. und dann an verschiedenen "orten" gleichzeitigt ist?? .. z.b. einmal im forum, einmal im chat???
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:31
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jein, sowas in der Art.

Bei mir ist es so, dass sich der User 1 mal anmeldet. Danach bleibt er immer auf dieser Seite und waltet und schaltet per AJAX.
Die Session brauchte ich einfach um z.B. seine UserID zu speichern, aber wenn er sich gleichzeitig mit einem anderen Account einloggt, führt der erste UND der zweite Aktionen für den zweiten Account aus - das will ich vermeiden.

Und ich glaube, dass mein Vorsatz, keine Cookies zu verwenden, den Bach runter geht

Versteht ihr was ich meine?


MfG
Onyx
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:39
UzumakiNaruto
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : UzumakiNaruto ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 642
UzumakiNaruto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also, mir ist bis jetzt aufgefallen

wenn ich eine webseite mit meinem FF besuche, mich anmelde und dann mit einem 2. FF auf die seite gehe .. das ich dort schon angemeldet bin. melde ich mich ab .. bin ich das in beiden browsern.

nehme ich aber als 2. browser dann den IE .. dann habe ich erneut die möglichkeit mich anzumelden .. und dann wird auch jeder browser einzelt behandelt.

gruß
uzu
__________________
Gruß
Uzu

private Homepage
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:44
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wäre ne gute Alternative.. nochmal anmelden kann ich ihn nicht... aber sowas in der Art "Sie sind bereits angemeldet" o.ä.

Aber wie soll ich 'n Session_destroy machen, wenn er die Seite ohne "Logout" verwendet? Ich wüsst grad nicht, wie ich ihm wieder erlauben könnte, einzuloggen...
Muss ich 'n Listener/Observer basteln? Oder per Cookie? Könnte darin time speichern, so dass er sich nach der Minute wieder einloggen könnte o.ä...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 13:48
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Und ich glaube, dass mein Vorsatz, keine Cookies zu verwenden, den Bach runter geht
Wenn du 2 Sessions mit einem Browser auf einer Applikation ausführen möchtest, ist es am einfachsten, auf Cookies zu verzichten und Session.trans_sid zu benutzen.

Mit Cokkies ist es deutlich komplizierter, die einzelnen Sessions auseinander zu halten!

Hier mal ein (hässliches) Beispiel aus meiner Wühlkiste:
PHP-Code:
<?php
error_reporting
(E_ALL);
ini_set('display_errors'TRUE);

function 
new_index(&$array)
{
  do
  {
    
$index mt_rand();
  }while(isset(
$array[$index]));
  return 
$index;
}

$session_prefix 'mysid';
$session_index = isset($_REQUEST['session_index'])?(int)$_REQUEST['session_index']:0;
$aktive_sessions= array();
foreach(
$_COOKIE as $name => $sid)
{
  
$zerlegtes=explode('_',$name);
  if(
=== count($zerlegtes))
  {
    list(
$prefix,$index)=$zerlegtes;
    if(
$session_prefix == $prefix)
      
$aktive_sessions[$index] = $sid;
  }
}

if(!empty(
$_REQUEST['newsession'])) $session_index new_index($aktive_sessions);

session_name($session_prefix.'_'.$session_index);
session_start();
output_add_rewrite_var('session_index',$session_index);

if(!empty(
$_REQUEST['show_source']))
{
  
highlight_file(__FILE__);
  exit;
}


 
?>






<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>MultiHead</title>
</head>
<body>
<?php
 
echo session_id().'<br>';
 echo 
session_name().'<br>';
 echo 
var_export($_COOKIE).'<br>';
?>
<a href="<?php echo $_SERVER['SCRIPT_NAME']?>?newsession=jawoll" target="_blank">
Im neuen Fenster mit neuer SID oeffnen</a><br>
<a href="<?php echo $_SERVER['SCRIPT_NAME']?>">
reload mit alter SID</a><br>
<a href="<?php echo $_SERVER['SCRIPT_NAME']?>?show_source=jawoll">
Zeige Quellcode</a><br>
<form name="form1"  
  enctype="multipart/form-data" 
  method="post" 
  action="<?php echo $_SERVER['SCRIPT_NAME']?>">
  <input type="text" name="file1" >
  <br />
  <input type="submit" name="submit" value="Senden" >
</form>
<br />

</body>
</html>
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (23-05-2008 um 13:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 14:10
Onyxagargaryll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Onyxagargaryll ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Schweiz
Beiträge: 239
Onyxagargaryll ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmm klingt wirklich interessant. Leider ein wenig ungeeignet für mich, da ich nur eine userID in der Session speichern muss (drum erachte ich deinen Script als "zu ausführlich" für meine Seite).

Hab mir aber den Script für spätere Verwendung kopiert, danke dir! (werd ihn aber noch ein wenig umschreiben ^^)

Aber das System an sich könnt ich ja verwenden. Ich schiebe durch Requests diese ID von Seite zu Seite vor mich hin Macht es zwar verwundbar gegenüber XSS... aber ich kann ja noch 'n hash mitgeben.

Also, ich glaub ich habe meine Lösung gefunden.

Danke euch allen!!

Gruss
Onyx
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 14:21
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich schiebe durch Requests diese ID von Seite zu Seite vor mich hin
Und warum schreibst du diese ID nicht in eine Session Variable?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 23-05-2008, 14:23
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Und warum schreibst du diese ID nicht in eine Session Variable?
Weil diese ID erst entscheidet, welche Session für DIESES Fenster gestartet werden soll.
Ein Henne-Ei Problem.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.