php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 13:22
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard Dateiinhalt umsortieren

PHP-Code:
Ich habe eine riesige Dateietwa 120000 zeilen die diesen aufbau hat:

breite x höhe  farbtiefe
1024 x 768
]-[32
1024 x 768
]-[32
1152 x 864
]-[32
1152 x 864
]-[32
1152 x 864
]-[32
 800 x 600
]-[24
1024 x 768
]-[24
1024 x 768
]-[32
1280 x 1024
]-[24
 800 x 600
]-[16
1024 x 768
]-[24
1024 x 768
]-[32
1280 x 1024
]-[16


Diesen inhalt möchte ich umsortieren
so das der inhalt danach so aussieht:

anzahl breite x höhe  farbtiefe
004
]-[1024 x 768]-[32
002
]-[1024 x 768]-[24
002
]-[1152 x 864]-[32
001
]-[800 x 600]-[24
001
]-[800 x 600]-[16
001
]-[1280 x 1024]-[24
001
]-[1280 x 1024]-[16



Es soll 
die anzahl der doppelten auflösungen gezählt werden und
der unterschied der farbtiefe mit berücksichtigt werden
.

Was ich bisher hinbekommen habees werden die doppelten auflösungen
ermittelt
aber nicht die farbtiefeda steht nur der wert 32 drin

$datei1="scr.txt"$arr1=file($datei1);
$datei2="scr_neu.txt"$arr2=file($datei2);

for(
$i=0$i<count($arr1); ++$i)
 {
$zt=explode("]-["trim($arr1[$i]));
  
$swh[] = $zt[0];
  
$sbit[] = $zt[1];
 }

$diff=array_count_values($swh); arsort($diff);

$i=0;
foreach(
$diff as $k=>$v)
 {
$i++;
  echo 
$v."]-[".$k."]-[".$sbit[$i]."<br>";
 }

Ich komm da nicht mehr weiterhat jemand einen tipp für mich?
Danke 
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 14:06
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Diesen inhalt möchte ich umsortieren, so das der inhalt danach so aussieht:
Das geht nicht!
"1152 x 864]-[32" kommt 3 mal vor.

Ansonsten, bist du doch schon recht nah dran..
PHP-Code:
$datei1   "scr.txt";
$datei2   "scr_neu.txt";


function 
transform(&$node,$key)
{
  
$node sprintf("%03d]-[%s\r\n",$node,$key);
}


$arr1       file($datei1);
$sauber     array_map('trim',$arr1);
$gezaehltes array_count_values($sauber);
arsort($gezaehltes);
array_walk($gezaehltes,'transform');
file_put_contents($datei2,$gezaehltes); 
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (28-06-2009 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 14:09
Benutzerbild von mermshaus mermshaus
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mermshaus ist offline
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 451
mermshaus wird schon bald berühmt werden
Standard

*seufz*, ich poste es trotzdem.

Edit: Dreistellige Zahlen werden bei 120.000 Einträgen vielleicht etwas knapp.

PHP-Code:
$tmp = array();
$fh fopen('./scr.txt''r');

while (!
feof($fh))
{
    
$line trim(fgets($fh));
    
$tmp[$line] = (!isset($tmp[$line])) ? $tmp[$line] + 1;
}

fclose($fh);

$resolutions = array();

foreach (
$tmp as $key => $value)
{
    
$resolutions[] = array($key$value);
}

usort($resolutionscreate_function('$a, $b',
        
'if ($a[1] < $b[1]) return 1;
        if ($a[1] > $b[1]) return -1;
        return ($a[0] < $b[0]);'
));

foreach (
$resolutions as $line)
{
    echo 
sprintf('%03d'$line[1]) . ']-[' $line[0] . '<br />';


Geändert von mermshaus (28-06-2009 um 14:16 Uhr) Grund: fclose vergessen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 16:48
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

@webmaster

Jedesmal wenn ich mich im Forum anmelde un GO klicke, kommt ein kleines fensterchen und das will mich damit veräppeln:
PHP-Code:
Portal-Login fehlgeschlagen
Der angegebene Benutzer wurde nicht gefunden
!
Weiter 
...anfangs bin ich auf den trick reingefallen, aber wenn ich die seite einfach aktualisiere, dann bin ich trotz der fehlermeldung angemeldet.


@mermshaus
Erstmal vorweg, dein script funktioniert super...problem meinerseits: das ist mir irgendwie zu hoch ich habe sowas: create_function('$a, $b', noch nie gesehen :-(


@combie
Dein beispiel kann ich viel besser verdauen :-) Danke funktioniert super.
Ab hier hab ich dann schon wieder paar lücken:
PHP-Code:
arsort($gezaehltes);
array_walk($gezaehltes,'transform'); 
arsort, sortiert nur nach der ersten spalte, also die die hiermit erzeugt wird:
PHP-Code:
echo sprintf('%03d'$line[1])... 
kann man diesem arsort auch beibringen das ich nach dem 2ten arrayelement oder dem 3ten sortiert haben möchte? (das soll später nur für die ausgabe sein, also es wird dann nur mit der neu erzeugten datei weitergearbeitet.
Aufbau:
003884]-[1024 x 768]-[32
...
...
)

Dann noch eine frage hierzu:
PHP-Code:
array_walk($gezaehltes,'transform'); 
mit dem 'transform' wird die funktion aufgerufen, das ist doch richtig oder?
Ich frag nur weil hier der name der funktion in hochstrichchen steht!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 17:23
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
kann man diesem arsort auch beibringen das ich nach dem 2ten arrayelement oder dem 3ten sortiert haben möchte?
Nein.
Du suchst dann usort(), uasort() o,ä.

Zitat:
ich habe sowas......, noch nie gesehen :-(
Das Handbuch gibt gerne Auskunft.

Zitat:
mit dem 'transform' wird die funktion aufgerufen, das ist doch richtig oder?
Ich frag nur weil hier der name der funktion in hochstrichchen steht!
Richtig! Das nennt sich "Callback".
Auch hier könntest du das Handbuch befragen.

Ich mag keine Schleifen....
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 23:12
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Ich hab da was zum sortieren gefunden....es tut aber nicht, keine sortierung und keine fehlermeldung :-(

PHP-Code:
<?php error_reporting(E_ALL);
#Aufruf: aasort($sort, array("-sort,[weiteres Feld]"));
#$sort = ARRAY
#-sort = feldname von oben nach unten
#+sort = feldname von unten nach oben
# eigendlich ist es gedacht für assoziative Arrays(nach meheren Feldern) zu sordieren.

$arr[0] = "002903]-[1280 x 1024]-[32";
$arr[1] = "000525]-[1024 x 768]-[16";
$arr[2] = "000113]-[800 x 600]-[16";
$arr[3] = "000153]-[1024 x 768]-[24";
$arr[4] = "000010]-[1600 x 1200]-[32";

aasort($arr, array("+sort,1"));
echo 
"<pre>";
print_r($arr);
echo 
"</pre>";

function 
aasort(&$arr$args)
 {
$args=array_reverse($args);
  foreach(
$args as $arg)
   {
$tmp_arr=$arr$arr=array();
    
$order_key=substr($arg,1,strlen($arg));
    foreach(
$tmp_arr as $index=>$nirvana)
     {
$sort_arr[$index]=$tmp_arr[$index][$order_key];}
    (
$arg[0]=="+") ? (asort($sort_arr)):(arsort($sort_arr));
    foreach(
$sort_arr as $index=>$dummy)
     {
$arr[$index]=$tmp_arr[$index];}
   }
 }
?>
Ich dachte mir folgendes:

aasort($arr, array("+sort,0"));
aasort($arr, array("-sort,0"));
sortiert mir das erste arrayelement auf/abwärts

aasort($arr, array("+sort,1"));
aasort($arr, array("-sort,1"));
das gleiche für das 2te element

Warum bewegt sich da nichts?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-06-2009, 23:16
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sonderlich sinnvoll sieht das ganze auf den ersten Blick jedenfalls nicht aus.

Mit combies Hinweis auf usort & Co. fährst du m.E. deutlich besser bei solchen Vorhaben.
Auf jeden Fall besser, als mit kopiertem Code, den du vorne und hinten nicht verstehst.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

Geändert von wahsaga (28-06-2009 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 00:23
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Ja danke für den Hinweis...wäre mir jetzt auf die schnelle garnicht aufgefallen :-)

Naja wenn ichs jemals zu 100% kann, dann seit ihr mich los.....immer diese anfänger mit ihren dämlichen fragen hier....also ich wär dafür ne sperree hier einzubauen
>Nur die die 100-150% PHP kenntnisse haben dürfen hier fragen posten<
Dat wärs doch wa?

Einen schönen wochenanfang allerseits
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 08:06
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Was reagierst du so pampig....?

Zitat:
Naja wenn ichs jemals zu 100% kann, dann seit ihr mich los...
Ich dachte, dann hätten wir eine kompetente Helferin gewonnen..
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 14:12
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Ich verstehe es so das es um eine einmalige Umsortierung geht.

Ich würde mir das sau bequem machen, ein Tabelle in Mysql anlegen, die Datei dort importieren und dann kann man alles so sortieren und zählen wie man möchte und auch wieder ausgeben - fertig wäre der Salat.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 18:36
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hi...

>Was reagierst du so pampig....?
Tu ich doch nicht, bin nur etwas sauer...der warsaga mag mich nicht, is ja auch recht aber seine postings helfen mir wenig weiter...
Hab jetzt sein post in den code eingebaut aber php meint das es solche funktionen in php nicht gibt:-)

Ok jungs wollen wir es wieder anpacken, waffen begraben und dem mädl da mal bissl helfen?
Ja ich bin nicht die hellste, aber bevor ich paar 1000 euro hinlege damit mir eine firma das macht, mach ichs selber oder ich vergiss das einfach.

Also, falls ihr mich noch mögen tut:-)

Meine daten liegen jetzt in dieser form vor, bzw sie werden von einem php script so aufgezeichnet und damit müßen wir jetzt weiterarbeiten:
PHP-Code:
User      Auflösungen    Farbtiefen

003884
]-[1024 x 768]-[32]-[
002903]-[1280 x 1024]-[32]-[
001822]-[1440 x 900]-[32]-[
001155]-[1280 x 800]-[32]-[
000668]-[1152 x 864]-[32]-[
000659]-[1680 x 1050]-[32]-[
000525]-[1024 x 768]-[16]-[
000238]-[1280 x 1024]-[16]-[
000212]-[1600 x 1200]-[32]-[
000182]-[1920 x 1200]-[32]-[
000164]-[1280 x 960]-[32]-[
000162]-[1400 x 1050]-[32]-[
000158]-[800 x 600]-[32]-[
000153]-[1024 x 768]-[24]-[ 
Daraus möchte ich jetzt einen eue statistik machen, und zwar möchte ich jetzt in eiener tabelle folgendes angezeigt bekommen:

PHP-Code:
Bildschirmauflösungen

Breite x Höhe    User
---------------------
1024 x 768         3884     
1280 x 1024         2903     
1440 x 900         1823     
1280 x 800         1155     
1152 x 864          668     
1680 x 1050          659     
1024 x 768          525     
1280 x 1024          238     
1600 x 1200          212     
1920 x 1200          182     
1280 x 960          164     
1400 x 1050          162     
800 x 600            158     
1024 x 768          153 
Dieses Ergebnis macht mir dieser Scriptbereich:
PHP-Code:
$arr3=@file("screen.txt"); $tot=count($arr3);

# Anzahl aller User ermitteln
foreach($arr3 as $zeile) {$zt=explode("]-[",trim($zeile)); $user=$user+$zt[0];}

# höchster Wert ermitteln
foreach($arr3 as $zeile) {$zt=explode("]-[",trim($zeile)); if($zt[0]>$vmax){$vmax=$zt[0];}}

foreach(
$arr3 as $zeile)
 {
$zt=explode("]-[",trim($zeile));
  
$iw=intval($zt[0]*$grb/$vmax);
  
$iw2=intval($grb-$iw);
  echo 
"  <tr style='background:$col'>\n";
  echo 
"   <td class='sp1'>".(!empty($zt[1])? $zt[1]:'<strong>Javascript deaktiviert</strong>')."</td>\n";
  echo 
"   <td class='sp2'>".intval($zt[0])."</td>\n";
  echo 
drawBar($iw,$iw2,"p"); # Zeichnet eine horiz. Grafik
  
echo "  </tr>\n";
 }
echo 
"  <tr class='bot'><td>&nbsp;Insgesamt:</td><td class='sp2'>".$user."</td><td></td></tr>\n"
Ok wer lachen möchte der darf das :-)
Aber ha hab ich schon ein Problem, und zwar:
kommt 1024 x 768 mehrmahls vor, einmal als 32 bit und einmal als 24 bit

Das script sollte hier die Auflösung nur einmal zählen, falls sie mehrfach vorkommt, und soll dabei die anzahl der user addieren....
Beispiel: am ende soll dann aus diesen 3 einträge
PHP-Code:
003884]-[1024 x 768]-[32]-[
000525]-[1024 x 768]-[16]-[
000153]-[1024 x 768]-[24]-[

das angezeigt werden:
1024 x 768   4562

4562 
3884 525 153 
Ich stell mir das so vor: es wird erst $zt[1] geprüft, und falls es mehrfach vorkommt, wird es nur einmal ausgegeben aber die entsprechenden werte in $zt[0] werden addiert.

Ihr wißt ja ich mach kurzen code, wenn das einlesen + auswerten dieser datei schneller mit weniger code und wenn das auch noch sauschnell ist dann hab ihr mir diesen Tag versüßt
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 19:04
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von RamonaS Beitrag anzeigen
Tu ich doch nicht, bin nur etwas sauer...der warsaga mag mich nicht, is ja auch recht aber seine postings helfen mir wenig weiter...
Das hat nichts mit "mögen" auf persönlicher Ebene zu tun - sondern mit der Art, wie du hier im Forum agierst.

Zitat:
Hab jetzt sein post in den code eingebaut aber php meint das es solche funktionen in php nicht gibt:-)
Siehst du, genau sowas meine ich - wieder mal nur unklares Geschwurbel, statt konkreter Fakten!

Was für eine "Funktion" hast du wo eingebaut, und was genau meldet PHP dazu?
Solche Basisbestandteile einer vernünftigen Problembeschreibung lassen sich per Copy&Paste in ein Posting einfügen - das kann doch wohl nicht zu viel verlangt sein?


Zitat:
Aber ha hab ich schon ein Problem, und zwar:
kommt 1024 x 768 mehrmahls vor, einmal als 32 bit und einmal als 24 bit

Das script sollte hier die Auflösung nur einmal zählen, falls sie mehrfach vorkommt, und soll dabei die anzahl der user addieren....
Na gut, dann machen wir das doch.

Der Zeichenketten-Wert für die jeweilige Auflösung, "1024 x 768" lässt sich gut als Schlüssel für ein assoziatives Array nehmen.
Für jede Zeile aus der Datendatei (Schleife) machen wir also folgendes:
Schauen, ob es schon einen Eintrag im Array gibt, der die Auflösung als Schlüssel hat.
Wenn nein - dann wird ein solcher angelegt, und bekommt die aktuelle User-Zahl dieser Zeile als Wert.
Wenn ja - dann wird auf den aktuell enthaltenen Wert einfach die User-Zahl der aktuellen Zeile draufaddiert.

Das so entstehende Array lässt sich dann anschliessend noch ganz fix mittels arsort sortieren, wenn die Werte in absteigender Häufigkeit gelistet werden sollen.

Anschliessend machen wir dann noch mal eine Schleife über das eben erstellte und sortierte Array, und erst in dieser Schleife machen wir dann die Ausgabe.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 20:32
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Man mache sich eine Tabelle in einer Mysql DB
hier DB test tabelle a

CREATE TABLE IF NOT EXISTS `a` (
`anzahl` int(11) NOT NULL,
`l` int(11) NOT NULL,
`b` int(11) NOT NULL
) ENGINE=MyISAM ;

Dann krixel man sich ein kleines Script:

PHP-Code:
<?php
$db
= @mysql_connect('localhost','root','',MYSQL_CLIENT_COMPRESS);
@
mysql_select_db('test');
$daten=explode("\n",file_get_contents('test.txt')); 
foreach (
$daten as $one)

  
$dta=explode(']-[',$one);
    
$auf=explode(' x ',$dta[1]);
    @
mysql_query("INSERT INTO `test`.`a` (`anzahl` ,`l`,`b`)VALUES ('".ltrim($dta[0],'0')."',".$auf[0].",".$auf[1].")");
}
    
$result mysql_query("SELECT l,b,SUM(anzahl) FROM a GROUP BY l ORDER BY l,b");
    while(
$row mysql_fetch_array($result))
        echo 
"Total "$row['SUM(anzahl)']. " "$row['l'].' x '.$row['b'].'<br />';
?>
Dann erhält man aus den Testdaten

003884]-[1024 x 768]-[32]-[
002903]-[1280 x 1024]-[32]-[
001822]-[1440 x 900]-[32]-[
001155]-[1280 x 800]-[32]-[
000668]-[1152 x 864]-[32]-[
000659]-[1680 x 1050]-[32]-[
000525]-[1024 x 768]-[16]-[
000238]-[1280 x 1024]-[16]-[
000212]-[1600 x 1200]-[32]-[
000182]-[1920 x 1200]-[32]-[
000164]-[1280 x 960]-[32]-[
000162]-[1400 x 1050]-[32]-[
000158]-[800 x 600]-[32]-[
000153]-[1024 x 768]-[24]-[

Das Ergebnis

Total 158 800 x 600
Total 4562 1024 x 768
Total 668 1152 x 864
Total 4460 1280 x 1024
Total 162 1400 x 1050
Total 1822 1440 x 900
Total 212 1600 x 1200
Total 659 1680 x 1050
Total 182 1920 x 1200

und das Thema ist fast erledigt (statt Screen Ausgabe ist wohl etwas anderes zu machen).

Wenn einem die Sortierung nicht passt legt man das Order by auf etwas anders und fertig.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 20:42
RamonaS
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : RamonaS ist offline
Registriert seit: Mar 2009
Beiträge: 177
RamonaS zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Hallo

Ok also ich hab deinen Rat mal befolgen wollen und bin bis hier her gekommen, weiter gehts jetzt erst mal nicht.
Ich muß dem script ja beibringen, sich alle werte die es bereits durchlaufen hat - sich zu merken.

Soll ich jetzt ein neues array dazu anlegen?

Übrigens $k aus dem array ist für die katz, da ist ja nur ne laufende nummer drin, die brauch ich garnicht und in $v ist dann gleich alles drin, das ich dann wieder per explode zerlegen muß.


PHP-Code:

$arr3
=file("screen2.txt"); $tot3=count($arr3);

foreach(
$arr3 as $zeile) {$zt=explode("]-[",trim($zeile)); $user=$user+$zt[0];} # Anzahl aller User ermitteln

foreach($arr3 as $k=>$v)
 {
$zt=explode("]-[",trim($v));
  echo 
"<br />".$zt[0];
  
# if($zt[1])...???
 


PHP-Code:
ab jetzt sein post in den code eingebaut aber php meint das es solche funktionen in php nicht gibt:-)

Siehst dugenau sowas meine ich wieder mal nur unklares Geschwurbelstatt konkreter Fakten
Och mann-oh...das war als witz gemeint, deshalb hatte ich das satzende mit :-) geschmükt.
Ok keine witze mehr, ich will ja schließlich mein zeugs hier zum laufen bringen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 29-06-2009, 20:54
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von RamonaS Beitrag anzeigen
Ich muß dem script ja beibringen, sich alle werte die es bereits durchlaufen hat - sich zu merken.

Soll ich jetzt ein neues array dazu anlegen?
Aus den zwei foreach-Schleifen kannst du eine machen - jede Zeile aus der Datendatei wird in ihre Bestandteile zerlegt, und diese werden dann direkt anschliessend verarbeitet.

Mal als Pseudocode:
Code:
$zeilenArray = Array mit den Zeilen aus der Datei

$summierteWerte = array(); // neues, leeres Array initialisieren

foreach($zeilenArray as $zeile) {

  zerlege $zeile in die Bestandteile $anzahl, $aufloesung und $farbtiefe

  wenn es in $summierteWerte noch keinen Eintrag mit dem Schlüssel $aufloesung gibt
    dann lege ihn an, und weise ihm die aktuelle $anzahl zu
  sonst
    addiere die aktuelle $anzahl auf den Inhalt dieses Eintrages drauf

}
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Array umstrukturieren / umsortieren Obstler PHP Developer Forum 3 21-10-2008 14:34
array umsortieren marc75 PHP Developer Forum 5 22-07-2005 15:35
Dateiinhalt Zocker PHP Developer Forum 4 11-11-2003 21:47
Liste neu sortieren / umsortieren ? burzum SQL / Datenbanken 9 28-05-2003 15:52
Textdatei umsortieren Guido PHP Developer Forum 2 07-08-2001 14:24

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.