php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 06-07-2009, 22:09
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Dann direkt nein über eine htaccess ja.
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 00:08
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von BananaJo Beitrag anzeigen
die url für den trackingpixel verweist auf ein gif und nicht auf eine php datei.
Dann ändere das doch. Für den Client macht es keinen Unterschied, aber du ersparst dir den Ärger mit der Konfiguration deines Webservers, die dir ja offensichtlich Probleme bereitet.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 01:17
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@piratos: Gibt's einen plausiblen Grund, warum du an solch einer Stelle output buffering verwendest?
Die Ausgabe des Content-Type-Headers könnte man auch vor den Aufruf von imagejpeg/-gif stellen, und dann erübrigt sich buffering der Ausgabe dieser Funktion.

Soll das lediglich eventuell nötige Fehlersuche vereinfachen?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 09:07
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

häääääääääääääää... wie soll ich denn bitte eine php datei mit einer URL wie "www.ba.de/meinbild.gif?param=lala" ansprechen und so den parameter übergeben?

bin ich irgendwie blind und sehe was entscheidendes nicht?
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 09:42
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du sollst statt der Grafik eine php Datei in deinem img-Tag referenzieren.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 10:15
Benutzerbild von BananaJo BananaJo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : BananaJo ist offline
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 344
BananaJo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Zitat:
Du sollst statt der Grafik eine php Datei in deinem img-Tag referenzieren.
das ist doch genau das was ich vermeiden will!

es soll eine grafik eingebunden werden und wenn diese aufgerufen wird, sollen die dementsprechenden angehangenen parameter beim aufruf an eine php datei übergeben werden.
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 10:22
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die wurden hier eine Reihe von Möglichkeiten aufgezeigt. Nimm eine davon. Wenn du dann konkrete Probleme hast, komm wieder. Durch ständig erneutes herunterbeten deiner Wünsche wird sich nicht durch Zauberhand eine weitere Lösung auftun.

Wenn du zu Faul bist, dich selbst kundig zu machen oder wenigstens Ansatzweise einen Versuch zu liefern, verschiebe ich das Thema gerne in das Projekthilfe-Forum, wo du nach Herzenslust Code schnorren kannst.
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 11:25
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von BananaJo Beitrag anzeigen
das ist doch genau das was ich vermeiden will!

es soll eine grafik eingebunden werden und wenn diese aufgerufen wird, sollen die dementsprechenden angehangenen parameter beim aufruf an eine php datei übergeben werden.
Ich habe den Eindruck, dass du den Wald (PHP-Script) vor lauter Bäumen (Grafik) nicht siehst.

Daher mal ganz simpel zum Mitmeißeln:

Schreib dir ein einfaches PHP-Script, dass eine Grafik-Datei einliest und zum Browser sendet.

PHP-Code:
<?php
$tracking_pic 
'pfad/zur/grafik-datei.gif';
$info getimagesize($tracking_pic);
header('Content-Type: '$info['mime']);
readfile($tracking_pic);
?>
Speichere das Script (bspw.) als tracking.php auf deinem Webserver.

Rufe es so auf:

Code:
<!-- HTML-Quelltext -->
<img src="/path/tracking.php?parameter1=blarg&suffix=.gif" width="..." height="..." alt="..." />
<!-- width, height etc. bitte an deine Gegenheiten anpassen -->
Das ".gif" oder eine andere Dateiendung, je nach Typ der eingebundenen Grafik-Datei, ist für ältere Browser notwendig, damit sie die Script-Ausgabe auch als Grafik darstellen. Aktuelle Browser sollten das nicht nötig haben, die interpretieren den "Content-Type"-Header.

Wie man dann innerhalb des Scriptes per GET übergebene Parameter abfragen und verarbeiten kann, weißt du hoffentlich ...

Geändert von fireweasel (07-07-2009 um 12:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 11:35
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von wahsaga Beitrag anzeigen
@piratos: Gibt's einen plausiblen Grund, warum du an solch einer Stelle output buffering verwendest?
Die Ausgabe des Content-Type-Headers könnte man auch vor den Aufruf von imagejpeg/-gif stellen, und dann erübrigt sich buffering der Ausgabe dieser Funktion.

Soll das lediglich eventuell nötige Fehlersuche vereinfachen?
Das ist nur mal ein schnell gemachtes Script mit einer Möglichkeit eines Tests (wenn z.B. img nicht erzeugt werden kann).

Ansonsten kann man Buffering sausen lassen, wenn man den Header zuerst schickt.
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 17:17
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Zum Thema Buffering fällt mir gerade noch ein das Leute die - wie ich - fast ausschliesslich mit Templatesystemen arbeiten normal nie eine Direktausgabe vornehmen, sondern an die Engine zuweisen um es dann irgendwann im Laufe des Geschehens über ein Template anzuzeigen.
Da ist Buffering erforderlich.
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 17:18
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Zum Thema Buffering fällt mir gerade noch ein das Leute die - wie ich - fast ausschliesslich mit Templatesystemen arbeiten normal nie eine Direktausgabe vornehmen, sondern an die Engine zuweisen um es dann irgendwann im Laufe des Geschehens über ein Template anzuzeigen.
Da ist Buffering erforderlich.
Bilddaten gibst du aber im Normafall nicht mit im Template aus.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 17:22
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Aber holla - wenn Daten in der DB liegen immer.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 19:04
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Da ist Buffering erforderlich.
Ist es nicht!
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 19:27
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von piratos Beitrag anzeigen
Zum Thema Buffering fällt mir gerade noch ein das Leute die - wie ich - fast ausschliesslich mit Templatesystemen arbeiten normal nie eine Direktausgabe vornehmen, sondern an die Engine zuweisen um es dann irgendwann im Laufe des Geschehens über ein Template anzuzeigen.
Da ist Buffering erforderlich.
Versteh ich nicht. Mach mal n Code-Beispiel.
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 07-07-2009, 19:51
piratos
 Guest
piratos
Beiträge: n/a
Standard

Bleiben wir mal bei dem vorhandenen:

Direktausgabe (bekannt)
PHP-Code:
 <?php
$img 
imagecreatefromjpeg($imgname);
header('Content-Type: image/jpg');
imagejpeg($img);
?>
Beim Einsatz von Templateengine weist man die Inhalte zu und gibt Sie dann an der gewünschten Stelle aus.
PHP-Code:
$img imagecreatefromjpeg($imgname);
imagejpeg($img);
$out ob_get_contents();
ob_end_clean();
$tpl->assign('bild1',$sout); 
Im Inhalt sprich Template setzte man dann z.B.
PHP-Code:

 header
('Content-Type: image/jpg');
echo 
$tpl->VARS['bild1']; 

Damit ist der Code von der Ausgabe getrennt.
Was auch immer man im Code anstellt ist für die Ausgabe und deren Gestaltung unineteressant.

Das war das simple Prinzip einer Templateengine.

Aber was solls ich gehe davon aus, das man das kennt (z.B. Smarty).

Andere Nutzung z.B. Hochladen von Bildern, über Methoden auf ein bestimmtes Format zuschnippeln und in die DB ablegen.

Dann hat man in der Regel eine ganze Serie von Bildern.





Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Habe ein Problem beim Parameter übergeben an eine PHP Url BananaJo HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 9 12-06-2009 14:24
Wie kann ich eine JavaScript variable an PHP übergeben? HansDerLange PHP Developer Forum 10 17-03-2008 16:49
Eine PHP Datei über eine andere bearbeiten 0NyX PHP Developer Forum 9 24-08-2007 10:21
Kann man als Standardwert für einen Parameter eine Globale Variable angeben? Jones011 PHP Developer Forum 6 17-08-2006 10:16
Wer kann mir helfen aus einer XML - Datei eine XSL Datei (Tabellenform) darzustellen sonja_22 Projekthilfe 3 04-08-2005 14:39

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:21 Uhr.