php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 12:35
Helix
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Helix ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 5
Helix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard For und If Schleifen machen Probleme

Hallo PHP Gemeinde!

Ich bin neu in PHP und versuche mich momentan an einer Registrierung mit einer MYSQL Datenbank.
Bisher hat alles geklappt und so wollte ich noch code einbauen der überprüft ob der Nick und dann ob die Mailadresse schon in der Datenbank vorhanden sind. Nur leider wird jedesmal angegeben das der Nick schon vergeben ist, obwohl das nicht stimmt.

ich versuche schon das ganze WE lang dem Fehler auf die schliche zu kommen, aber es klappt nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Phpversion: 5
OS: Linux (Ubuntu)

PHP-Code:
//Läd die nicks und mails; läd sie in die arrays
$query mysql_query ("SELECT user_name, user_mail FROM c_user");
$usern = array(); //usern(ame)
$userm = array(); //userm(ail)
while (list ($user_name$user_mail) = mysql_fetch_row ($query)) {
    
array_push ($usern$user_name);
    
array_push ($userm$user_mail);
}
//vergleicht die nicks aus der DB mit der Eingabe
$anzahl count($usern); //zählt die einträge in dem array
for ($i=0$i <= $anzahl$i++) {
    
//$usern[$i] = $usertest; //ist das nötig?
    
if ($usern[$i] = $nick) { //normalerweiße: if ($usertest = $nick) {
        
mysql_close();
        
header ("Location: register.php?fehler=1");
    }
}
//Checkt die mails ab
$anzahl count($userm);
for (
$i=0$i <= $anzahl$i++) {
    
//$userm[$i] = $usermail;
    
if ($userm[$i] = $mail) {
        
mysql_close();
        
header ("Location: register.php?fehler=2");
    }

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 12:44
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
if ($usern[$i] = $nick
Du weist, wie man Variablen korrekt(!) vergleicht? Siehe auch hier

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 12:44
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$sql "
    SELECT user_name, user_mail
    FROM   c_user
    WHERE  user_name = '" 
mysql_real_escape_string($nick) . "'
    OR     user_mail = '" 
mysql_real_escape_string($mail) . "'
    LIMIT  1
"
;

$result mysql_query($sql);

if (
$row mysql_fetch_assoc($result)) {
    if (
$row['user_name'] == $nick) {
        
header("Location: register.php?fehler=1");
        exit;
    }
    if (
$row['user_mail'] == $mail) {
        
header("Location: register.php?fehler=2");
        exit;
    }

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 12:51
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

erstmal zu dem Fehler: du verwendest das einfache = dort wo du das doppelte oder dreifache nehmen müsstest. Das einfache setzt die Variable links auf den Wert rechts und gibt diesen Wert zurück. Damit wird die Bedingung des if immer erfüllt, wenn der Wert rechts vom = nicht leer/falsch/null/0 ist. Zum Vergleichen immer mindestens das == nehmen!

Zur Herangehensweise: du rufst alle (!) in der DB befindlichen User ab, nur um dann alle einzeln hinsichtlich des Nicknames und der E-Mail-Adresse zu vergleichen? Warum benutzt du keine Where-Klausel, um nur die User abzurufen, die den gleichen Nickname oder (OR) die gleiche E-Mail-Adresse haben, dann würde dein Skript schon sehr viel schneller werden.

Warum prüfst du überhaupt, ob es diese Daten schon einmal gibt? Wenn du verhindern willst, dass in der DB etwas doppelt vorhanden ist, ist es viel besser, einen Unique Key zu vergeben. Immer wenn du dann was einfügen willst was schon da ist, wird der Vorgang abgebrochen und (je nach Schnittstelle) eine Fehlermeldung oder eine Exception hervorgerufen. Anhand des Fehlercodes weißt du dann "Aha, Unique Verletzung, also sag ich dem User, dass es das schon gibt"

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 12:51
Helix
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Helix ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 5
Helix befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Kropff Beitrag anzeigen
PHP-Code:
if ($usern[$i] = $nick
Du weist, wie man Variablen korrekt(!) vergleicht? Siehe auch hier

Peter
Das darf nicht wahr sein! Wie konnte ich nur so Blöd/blind sein!?
Der text ist jetzt geändert und es klappt wunderbar. Vielen dank. Vielen, vielen Dank!

@h3ll:
Sieht noch etwas verwirrend aus da ich mit dem MySql Syntax noch nicht sehr weit bin. Scheint aber unKomplizierter und einfach zu sein. Danke!

Edit:
Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Zur Herangehensweise: du rufst alle (!) in der DB befindlichen User ab, nur um dann alle einzeln hinsichtlich des Nicknames und der E-Mail-Adresse zu vergleichen? Warum benutzt du keine Where-Klausel, um nur die User abzurufen, die den gleichen Nickname oder (OR) die gleiche E-Mail-Adresse haben, dann würde dein Skript schon sehr viel schneller werden.

Warum prüfst du überhaupt, ob es diese Daten schon einmal gibt? Wenn du verhindern willst, dass in der DB etwas doppelt vorhanden ist, ist es viel besser, einen Unique Key zu vergeben. Immer wenn du dann was einfügen willst was schon da ist, wird der Vorgang abgebrochen und (je nach Schnittstelle) eine Fehlermeldung oder eine Exception hervorgerufen. Anhand des Fehlercodes weißt du dann "Aha, Unique Verletzung, also sag ich dem User, dass es das schon gibt"

Gruß,

Amica
Uff. Da hab ich jetzt noch viel zum nachdeken. Und zu lesen. Unique Key sagt mir garnichts. Ich werde mir das zu Herzen nehmen und versuchen das so zu machen wie du es beschrieben hast. Danke.

Geändert von Helix (12-10-2009 um 13:17 Uhr) Grund: Ergänzung, Rechtschreipunk
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-10-2009, 13:09
Gunah
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Gunah ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 87
Gunah befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zum Thema If-Schleife noch ein nützlicher Link ;-)
if-schleife.de

*scnr*
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
for, if-schleife, mysql, php, problem


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schleifen probleme amsele1986 PHP Developer Forum 1 21-06-2008 14:42
kann <div ...></ div> Probleme machen? noppf HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 14-05-2006 12:36
echo und array machen probleme fjot PHP Developer Forum 11 27-02-2004 14:05
echo und array machen probleme fjot Archiv / Trash 4 24-02-2004 20:52
Deutsche Sonderzeichen machen Probleme... otto-mueller PHP Developer Forum 10 26-05-2003 10:56

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.