php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 10:50
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Dynamische Methodenparameter

Guten Morgen,

ich versuche mal mein "Problem" zu beschreiben, konnte bisher keine Lösung dazu finden, vielleicht liegt das auch daran, dass ich nicht 100% weiß wonach ich suchen soll.

Ich habe eine Klasse mit einer Methode, die zentral weitere Klassen lädt. Die zu ladenden Klassen sind in einem Array definiert. Das sieht dann ungefähr so aus:

PHP-Code:
class loader
{
    var 
$param1;
    var 
$param2;

    function 
loader()
    {
        
$classes=array();
        
$classes["file1"] = "classname1";
        
$classes["file2"] = "classname2";

        foreach(
$classes as $filename => $classname)
        {
            require_once(
"inc/class.".$filename.".inc.php");
            
$this->$classname = new $classname($this->param1$this->param2);
        }
    }

Mein Problem ist jetzt, dass die Art und die Anzahl der an die Klassen übergebenen Parameter dynamisch sein muss, was ich dann irgendwie so lösen wollte:

PHP-Code:
class loader
{
    var 
$param1;
    var 
$param2;

    function 
loader()
    {
        
$classes=array();
        
$classes["file1"] = array("filename" => "classname1""params" = array("param1""param2"));
        
$classes["file2"] = array("filename" => "classname2""params" = array("param1"));

        foreach(
$classes as $filename => $classname)
        {
            require_once(
"inc/class.".$filename.".inc.php");
            
$this->$classname = new $classname(HIER MÜSSEN DIE PARAMETER HIN);
        }
    }

Aber wie kriege ich die Paremeter jetzt in den Klassenaufruf? Noch ein Hinweis: die Parameter sind übrigens immer EIgenschaften der Klasse, auf die ich dann mit $this->parameter zugreife. Danke für Eure Tipps.

Martin
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 10:53
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo Martin,

wenn die Parameter von denen du schreibst an die loader-Methode übergeben werden, kannst du in der Methode mit
PHP-Code:
$params func_get_args(); 
darauf zugreifen. Wenn es um andere Parameter geht, bitte nochmal präzisieren.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:08
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi Amica, Du wieder ;-)

Nein, die werden nicht übergeben. Die beiden Variablen werden irgendwo in der loader Klasse befüllt und müssen dann als Parameter weitergegeben werden. Nur halt bei unterschiedlichen Klassen unterschiedliche Parameter. Reicht Dir das als Angabe?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:12
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Achso, jetzt hab ich es verstanden, du meinst Konstruktorparameter. Das geht nur über Reflection.

Ok, "nur" ist gelogen. Es gibt noch einen Weg über unserialize, aber das ist dann ziemlich dreckig.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:31
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verstehe ich das richtig? Ich instanziere dann also erst mit

PHP-Code:
$reflectionClass = new ReflectionClass($classname); 
meine Klasse und setze dann die Parameter mit

PHP-Code:
$reflectionClass->newInstanceArgs(array($this->param1$this->param2)); 
?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:31
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Du suchst call_user_func_array().
Aber schau dir noch mal die foreach-Schleife in deinem zweiten Beispiel an! Das geht so nicht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:36
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von DerEsWissenWill Beitrag anzeigen
Verstehe ich das richtig? Ich instanziere dann also erst mit

PHP-Code:
$reflectionClass = new ReflectionClass($classname); 
meine Klasse und setze dann die Parameter mit

PHP-Code:
$reflectionClass->newInstanceArgs(array($this->param1$this->param2)); 
?
Nein, du instanziierst mit new ReflectionClass eine Metaklasse deiner Klasse und mit newInstanceArgs erzeugst du dann eine Instanz deiner Klasse mit den entsprechenden Parametern.

@onemorenerd
Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
Du suchst call_user_func_array().
call_user_func_array ist nicht für Konstruktoren geeignet. Es gibt zwar auch da einen Weg, aber der setzt voraus, dass alle Konstruktorparameter optional sind.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (01-12-2009 um 11:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:39
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Soweit ist mir das klar, deswegen poste ich hier ja ;o)

Noch mal, ich hoffe das ist klar: ich will ein Array definieren, in dem die Variablennamen stehen, die als Parameter an eine neu zu instanzierende Klasse übergeben werden sollen. Die Parameter stehen in dem Arrayelement "parameter" aus meinem zweiten Beispiel. In dem foreach müssen die jetzt an die Klasse übergeben werden. Im Prinzip sowas wie variable Variablen, nur eben als Parameter.

Noch was: ich brauche doch aber keine Instanz meiner bestehenden Klasse, sondern möchte bestimmte Parameter an neue Klassen übergeben.

Wir haben hier eine Edit-Funktion. Bitte nutze diese. Besten Gruß! unset

Geändert von unset (01-12-2009 um 11:46 Uhr) Grund: Doppelpost
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:43
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das ist soweit angekommen. Was onemorenerd vermutlich meinte: Im zweiten Beispiel ist jedes Array-Element wieder ein Array. Daher ist in der Schleife $classname kein Klassenname, sondern z. B. sowas:
PHP-Code:
array(
    
"filename" => "classname1",
    
"params" = array(
        
"param1",
        
"param2"
    
)

Zitat:
Zitat von DerEsWissenWill Beitrag anzeigen
Noch was: ich brauche doch aber keine Instanz meiner bestehenden Klasse, sondern möchte bestimmte Parameter an neue Klassen übergeben.
Klassen müssen bestehen, damit sie instanziiert werden können. Mit der Reflection-Methode kannst du die Klassen aus dem Array mit den Parametern aus dem Array instanziieren.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (01-12-2009 um 11:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:45
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, das ist aber ein Tippfehler, sorry. Hier steht dann natürlich eigentlich $classname['filename']...
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:46
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Einwände:

Der obrige Code ist PHP4!
Da gibts noch kein Reflection. (ist außerdem viel zu teuer)

Und sollte das für PHP5 sein, ist da sowieso Unsinn drin. Unter PHP5 verwendet man/ich SPL Autoload um Klassen zu laden.

Warum der "enge" Weg über die Constructor Injection?
Beim Rückgriff auf Setter Injection gehts dann auch wieder mit call_user_func_array() oder seinen Brüdern.

Mein Tipp:
1. schreibe modernen PHP5 Code
2. mache dich über das "Dependency Injection Design Pattern" kundig.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:51
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Unter PHP5 verwendet man/ich SPL Autoload um Klassen zu laden.
Er will ja nicht laden, sondern instanziieren, warum auch immer.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:55
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Er will ja nicht laden, sondern instanziieren, warum auch immer.
Naja, er lädt aber auch umständlich. Und Dependency Injection ist hier eigentlich genau das, was der TS will!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:57
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Er will ja nicht laden, sondern instanziieren, warum auch immer.
Ja sicher...
Darum findet sich auch eine solche Zeile im Code:
PHP-Code:
 require_once("inc/class.".$filename.".inc.php"); 
Meiner Ansicht nach will er genau dieses:"Dependency Injection"
Nur wusste er nicht, dass es sowas schon lange gibt, bzw. sich schon hunderte von Leuten einen Kopf drum gemacht haben.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 01-12-2009, 11:58
DerEsWissenWill
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerEsWissenWill ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 61
DerEsWissenWill ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Eure Vorschläge hin oder her, ob umständlich oder nicht. Es geht doch maßgeblich darum, dass unterscheidliche Klasse unterschiedliche Parameter benötigen, da komm ich ja nunmal nicht drumrum. Und da wäre meine Ladevariante doch allemal besser, als mit Copy + Paste das Laden zu kopieren, oder nicht?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dynamische Listbox ? lastyle PHP Developer Forum 12 20-08-2006 16:52
Dynamische XML Dokumente tblhh XML 0 31-07-2006 14:06
dynamische ip yard Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 7 29-04-2004 18:06
dynamische pop-up mister_x1 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 13-11-2003 11:56
Dynamische Liste plr1 PHP Developer Forum 3 22-10-2003 13:53

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.