php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:25
Mastacheata
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mastacheata ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4
Mastacheata ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bedingte Funktionsdefinition

Hallo,
ich suche nach einer eleganteren Variante für folgendes Konstrukt, das in mehreren Projekten genutzt wird an denen ich mitarbeite:

Es geht darum eine Funktion auf 2 oder noch mehr verschiedene arten zu definieren, je nachdem ob bestimmte globale Vorbedingungen eintreten. Insbesondere um Kompatibilität zwischen verschiedenen PHP Versionen zu gewährleisten.

Dazu gibt es dann hässliche Konstrukte wie folgt:

PHP-Code:
if (PHPVersion 5)
{
  function 
bla($abc)
  {
    
workaround
  
}
}
else 
{
  function 
bla($abc)
  {
    
neue_funktion_genutzt
  
}

Mit Fug und Recht meckert meine IDE da jetzt dran rum, dass ich ja eine Funktion doppelt definiert habe. (PHP selbst stört das übrigens nicht im geringsten)

Irgendwelche Vorschläge wie man solche Konstrukte vermeidet und dennoch die selbe Funktionalität erreicht ohne die Prüfung in den Funktionsrumpf einzubauen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:35
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eigentlich sollte aus Sicherheitsgründen immer eine aktuelle PHP-Version installiert sein. Ich würde Server mit veralteten Versionen generell meiden, weil sie eine Gefahr darstellen. Du würdest doch auch keine Uraltversion von Windows ohne Sicherheitspatches verwenden, oder?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:44
Mastacheata
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mastacheata ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4
Mastacheata ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das liegt nicht in meinem Einflussbereich.
Es ist definitiv geplant irgendwann den PHP4 Support zu droppen, aber nicht in naher Zukunft.
Das Konstrukt wird außerdem noch in anderen Zusammenhängen benutzt wo die Bedingung nicht gerade die PHP Version ist.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Mastacheata Beitrag anzeigen
Mit Fug und Recht meckert meine IDE da jetzt dran rum, dass ich ja eine Funktion doppelt definiert habe. (PHP selbst stört das übrigens nicht im geringsten)
Was ist denn das für eine IDE, denn eigentlich dürfte Sie da nix zu meckern haben. Die Funktion sollte nur in der Funktionsliste zweimal auftauchen bzw. in der Code-Completion-Funktion zweimal angeboten werden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:50
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du kannst die Funktionen in verschiedene Dateien auslagern, aber wirklich hübscher wird es dadurch auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 21:56
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP stört das nicht, weil das erst zur Laufzeit einen Fehler werfen würde ("Cannot redeclare bla"). Mit den If-Bedingungen stellst du aber sicher, dass das nicht passiert.
Deine IDE wertet die Ifs nicht aus. Kann sie auch nicht.

Versuch doch mal, in den If-Else-Blöcken Dateien zu inkludieren und lagere die Funktionen in diese Dateien aus. So mache ich das.

PHP-Code:
// PHP_VERSION_ID and PHP_*_VERSION are available as of PHP 5.2.7.
if (!defined('PHP_VERSION_ID')) {
    
$version explode('.'PHP_VERSION);
    
define('PHP_VERSION_ID', ($version[0] * 10000 $version[1] * 100 $version[2]));
    
defined('PHP_MAJOR_VERSION') or define('PHP_MAJOR_VERSION'$version[0]);
    
defined('PHP_MINOR_VERSION') or define('PHP_MINOR_VERSION'$version[1]);
    
defined('PHP_RELEASE_VERSION') or define('PHP_RELEASE_VERSION'$version[2]);
}

if (
PHP_VERSION_ID 50300) {
    
$compatFile dirname(__FILE__) .'/compat_'PHP_VERSION_ID .'.php';

    
// Use exception instead of E_ERROR level error from require_once.
    
if (!is_file($compatFile) || !is_readable($compatFile)) {
        throw new 
Exception('Unsupported PHP version or missing compatibility file "'$compatFile .'".');
    }
    require_once 
$compatFile;

Die Datei heißt dann z.B. compat_50206.php für PHP 5.2.6.
Diese Datei kann ihrerseits die compat_*.php-Files früherer PHP-Versionen inkludieren. Um die Dateizugriffe zu reduzieren, mache ich das aber nicht. Ich erzeuge die compat_50206.php beim Build.

Meine IDE, ich benutze Eclipse mit PDT, kommt damit klar. Sie kann zwar das require nicht automatisch einbinden, aber ich gebe das aktuellste compat-File (manuell) als Projekt-Include an.

Geändert von onemorenerd (02-12-2009 um 21:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:13
Mastacheata
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mastacheata ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 4
Mastacheata ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von unset Beitrag anzeigen
Was ist denn das für eine IDE, denn eigentlich dürfte Sie da nix zu meckern haben. Die Funktion sollte nur in der Funktionsliste zweimal auftauchen bzw. in der Code-Completion-Funktion zweimal angeboten werden.
Zend Studio 7.0 (Der Markiert das sogar als Error und nicht nur als Warning)
Hier der zugehörige Screenshot:
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:29
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also bei mir zeigt Zend Studio 7.1 keinen Fehler an:


Geändert von h3ll (02-12-2009 um 22:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:35
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

stripos() kennt die IDE vielleicht als built-in Funktion.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:45
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
stripos() kennt die IDE vielleicht als built-in Funktion.
Bei mir lässt PHP sowas erst gar nicht zu, unabhängig von der IDE:

Code:
<?php

function stripos() {
}

Fatal error: Cannot redeclare stripos() in C:\Users\hell\- on line 4
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:50
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Bei mir lässt PHP sowas erst gar nicht zu, unabhängig von der IDE:
Kein Wunder, denn: stripos (PHP 5)
Und du hast es nicht in ein IF verpackt.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 22:54
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von combie Beitrag anzeigen
Kein Wunder, denn: stripos (PHP 5)
Und du hast es nicht in ein IF verpackt.
Das selbe:

PHP-Code:
<?php

if (version_compare(PHP_VERSION'5.0.0''>')) {
    function 
stripos() {
    }
} else {
    function 
stripos() {
    }
}

Fatal errorCannot redeclare stripos() in C:Usershellon line 9
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 23:04
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Momentchen, wenn ich das richtig verstehe, dann gibt es stripos erst seit PHP5. D.h., wenn du dich im dem Block befindest, der für PHP5 zuständig ist, darfst du die Funktion gar nicht definieren.

Das würde jedenfalls erklären, warum h3lls code nicht geht (wird ja auch im PHP5 Block definiert) und deiner (du definierst sie ja auch in beiden Blöcken).

Kann es leider grad nicht testen da mein eigentlicher Rechner frecke ist ...
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 23:13
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum triffst du denn keine Unterscheidung in der Funktion? Mal abgesehen vom Namen.
PHP-Code:
function bla($abc)
{
  if (
PHPVersion 5)
  {
    ...
  }
  else 
  {
    ...
  }

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 02-12-2009, 23:36
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wie soll das gehen? Dann darf die Funktion ja nicht z.B. stripos heißen, sonst knallts in neueren PHP-Versionen. Im Code müßte er also statt stripos() my_stripos() aufrufen und für neuere Versionen. Das wäre ziemlich ungelenk und würde bei jedem Aufruf etwas Kosten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bedingte Regex Griecherus PHP Developer Forum 4 09-02-2008 01:02
Bedingte Abfrage samic SQL / Datenbanken 12 12-04-2006 11:01
Bedingte Formatierung dertipi PHP Developer Forum 10 06-04-2006 02:58
bedingte pulldownfelder jhaustein SQL / Datenbanken 2 07-03-2005 11:08
Funktionsdefinition: Unendlich viele Parameter TobiaZ PHP Developer Forum 2 01-01-2004 19:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:07 Uhr.