php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 17 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 20:26
someone94
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : someone94 ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 5
someone94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Update funktioniert nicht

Habe Probleme mit einem Update. Finde den Fehler nicht, es wird nix geupdatet. Hoffe auf Hilfe.

PHP-Code:
<?php
session_start
();
?> 

<html>
<head>

  <meta http-equiv="Content-Language" content="de">

  <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1252">

  <meta name="GENERATOR" content="Microsoft FrontPage 4.0">

  <meta name="ProgId" content="FrontPage.Editor.Document">
  <title>Neue Seite 1</title>


  <link rel="stylesheet" href="http://calvano.bplaced.de/lmain.css">

</head>


<body>

<p align="center" class="head">Futterpläne</p>
Du kannst jedem deiner Pferde einen eigenen Futterplan erstellen. Dieser hilft den Stallburschen und Pflegern auf Calvano zu
wissen wie, wann und womit dein Pferd gefüttert wird. Erstellst du keinen
Futterplan wird das Standartfutter verwendet.
<br><br>
Wähle aus von welchem deiner Pferde du den Plan ändern möchtest.


<br>
<form action=futterplanerstellen.php method=post>
<select name=pname>

<?php
    
include("db.php");
       include(
"functions.inc.php");
$Ergebnisone mysql_query("SELECT  name FROM mitglieder WHERE id = ".$_SESSION["login"]);
while(
$row mysql_fetch_object($Ergebnisone))
    {
    
$besitzername $row->name;
    }
            

$Ergebnis mysql_query("SELECT * FROM pferd WHERE besitzer = '".$besitzername."'");

                if (
mysql_num_rows($Ergebnis) == 0) {
                    echo 
'Fehler.';
                                                            }

                else {
                        while(
$Data mysql_fetch_array($Ergebnis)) {
        
                     echo 
"
<option>$Data[name]</option>

"
;
{
$pname=$_REQUEST['pname'];
}
    }
}

echo 
mysql_error();

?>

</select>
<input type=submit name=send value=Auswählen>
</form>
<br>

<?php
    
include("db.php");
    if(isset(
$_SESSION["login"])) { // Wenn eingeloggt..

{
$pname=$_REQUEST['pname'];
}

 echo 
"
Du hast $pname ausgewählt.

"
;


 
$pname=$HTTP_POST_VARS['pname'];

        
refresh($_SESSION["login"]); // refresht
        
if(isset($_REQUEST["sentt"])) {

            
            
$aendern = ("UPDATE pferd Set Futterplan = '".strip_tags($_REQUEST["Futterplan"])."' WHERE name='$pname'");
            
$update mysql_query($aendern);



        }

        
$abfrage "SELECT * FROM pferd WHERE name = '".$pname."'";
        
$ergebnis mysql_query($abfrage);
        while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))

        { 
// Formular ->
                
echo mysql_error();

    
?>

<center>      
<table border="0" width="300">
  <tr>
    <td><img border="0" src="http://calvano.bplaced.de/bilder/<?= $row->vorschaupic ?>" align="center"></td>
    <td>
<form action=futterplanerstellen.php method=post enctype="multipart/form-data">
<textarea name="Futterplan" cols=38 rows=8>
<?= $row->Futterplan ?>
</textarea><br>
<input type=submit name=sentt value=Neu>
</form>
</td>
  </tr>
</table>
</center>

<br>
<br>
<br>

            Der Futterplan wird automatisch geändert. Einmal klicken genügt.
    <?php
        
        
include("footer.php");


}
}
echo 
mysql_error();
?>

Geändert von someone94 (11-02-2010 um 17:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 21:58
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Boah - mal ganz ehrlich - blickst du selbst bei dem Code-Chaos durch?

Lass dir deine Variable $aendern mal einfach per echo ausgeben.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 22:15
someone94
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : someone94 ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 5
someone94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kommt folgendes:

UPDATE pferd Set Futterplan = 'Morgens: Heu (mittlere Portion) blaaablaaahhhh' WHERE name=''

Der Name wird also gar nicht erst erkannt !?
Soetwas hatte ich mir schon gedacht, denn gebe ich bei

PHP-Code:
$aendern = ("UPDATE pferd Set Futterplan = '".strip_tags($_REQUEST["Futterplan"])."' WHERE name='$pname'");
$update mysql_query($aendern); 
Anstatt $pname manuell etwas ein funktioniert das Update sofort.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 22:20
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von someone94 Beitrag anzeigen
Kommt folgendes:

UPDATE pferd Set Futterplan = 'Morgens: Heu (mittlere Portion) blaaablaaahhhh' WHERE name=''

Der Name wird also gar nicht erst erkannt !?
Soetwas hatte ich mir schon gedacht, denn gebe ich bei

PHP-Code:
$aendern = ("UPDATE pferd Set Futterplan = '".strip_tags($_REQUEST["Futterplan"])."' WHERE name='$pname'");
$update mysql_query($aendern); 
Anstatt $pname manuell etwas ein funktioniert das Update sofort.
Dann ist $pname offenbar leer.

Du solltest die Benutzerwerte übrigens mit mysql_real_escape_string() absichern, weil sonst jeder beliebige Benutzer Befehle in der Datenbank ausführen kann (auslesen, verändern, löschen, usw.).

Dein HTML-Code ist übrigens total veraltet und fehlerhaft, was vermutlich daher rührt, dass er mit dem Schrottprogramm Frontpage erstellt wurde.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 22:24
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

strip_tags hat in einer SQL-Abfrage nichts zu suchen. Informier dich mal über Kontextwechsel, SQL-Injection und verfolg mal deine Variablen gedanklich im Code. Wenn deren Initialisierung bedingt ist, sollte auch deren Verwendung bedingt sein.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-02-2010, 22:24
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ja - und damit wollt ich dich dezent auf folgendes hinweisen:

$HTTP_POST_VARS ist veraltet: PHP: $_POST - Manual
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-02-2010, 17:14
someone94
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : someone94 ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 5
someone94 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habs geändert / ersetzt.
Die $pname wird immernoch nicht erkannt. Warum, ist mir aber ein Rätsel. Denn wenn ich $pname 2 Zeilen vor dem Update mit echo ausgebe wird mir das richtige angezeigt.
Warum ist $pname denn beim updaten leer ... Ich weiß nicht mehr weiter.

Zum besseren Verständnis:

Alle Tiere im eigenen Besitz werden angezeigt man kann eines auswählen.

Dann erscheint das was bei dem Pferd unter "Futterplan" eingetragen ist in einer Textarea und man kanns nach belieben ändern.

Klickt man aber anschließend auf Ändern wird $pname plötzlich nicht mehr erkannt (im Screen wird Variable aendern ausgegeben)


Ich hoffe jemand findet den Fehler
Der code im Moment:
PHP-Code:
<?php
session_start
();
?> 

<html>
<head>

  <meta http-equiv="Content-Language" content="de">

  <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=windows-1252">

  <meta name="GENERATOR" content="Microsoft FrontPage 4.0">

  <meta name="ProgId" content="FrontPage.Editor.Document">
  <title>Neue Seite 1</title>


  <link rel="stylesheet" href="http://calvano.bplaced.de/lmain.css">

</head>


<body>

<p align="center" class="head">Futterpläne</p>
Du kannst jedem deiner Pferde einen eigenen Futterplan erstellen. Dieser hilft den Stallburschen und Pflegern auf Calvano zu
wissen wie, wann und womit dein Pferd gefüttert wird. Erstellst du keinen
Futterplan wird das Standartfutter verwendet.
<br><br>
Wähle aus von welchem deiner Pferde du den Plan ändern möchtest.


<br>
<form action=futterplanerstellen.php method=post>
<select name=pname>

<?php
    
include("db.php");
       include(
"functions.inc.php");
$Ergebnisone mysql_query("SELECT  name FROM mitglieder WHERE id = ".$_SESSION["login"]);
while(
$row mysql_fetch_object($Ergebnisone))
    {
    
$besitzername $row->name;
    }
            

$Ergebnis mysql_query("SELECT * FROM pferd WHERE besitzer = '".$besitzername."'");

                if (
mysql_num_rows($Ergebnis) == 0) {
                    echo 
'Fehler.';
                                                            }

                else {
                        while(
$Data mysql_fetch_array($Ergebnis)) {
        
                     echo 
"
<option>$Data[name]</option>

"
;
{
$pname=$_REQUEST['pname'];
}
    }
}

echo 
mysql_error();

?>

</select>
<input type=submit name=send value=Auswählen>
</form>
<br>

<?php
    
include("db.php");
    if(isset(
$_SESSION["login"])) { // Wenn eingeloggt..

{
$pname=$_REQUEST['pname'];
}

 echo 
"
Du hast -$pname- ausgewählt.

"
;





        if(isset(
$_REQUEST["sentt"])) {



            
            
$aendern = ("UPDATE pferd Set Futterplan = '".mysql_real_escape_string($_REQUEST["Futterplan"])."' WHERE name='$pname'");
            
$update mysql_query($aendern);

        }


 echo 
"
$aendern

"
;

        

        
$abfrage "SELECT * FROM pferd WHERE name = '".$pname."'";
        
$ergebnis mysql_query($abfrage);
        while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))

        { 
// Formular ->
                
echo mysql_error();

    
?>

<center>      
<table border="0" width="300">
  <tr>
    <td><img border="0" src="http://calvano.bplaced.de/bilder/<?= $row->vorschaupic ?>" align="center"></td>
    <td>
<form action=futterplanerstellen.php method=post enctype="multipart/form-data">
<textarea name="Futterplan" cols=38 rows=8>
<?= $row->Futterplan ?>
</textarea><br>
<input type=submit name=sentt value=Erstellen/Ändern>
</form>
</td>
  </tr>
</table>
</center>

<br>
<br>

            Der Futterplan wird automatisch geändert. Einmal klicken genügt.
    <?php
        
        
include("footer.php");


}
}
echo 
mysql_error();
?>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-02-2010, 17:52
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ehrlich gesagt hab ich nicht allzuviel Lust mir diese morbide Code-Einrückungsorgie genauer durchzusehen und ich denke, dass sich kaum andere hier finden werden, die dazu Lust haben.

Lass dir mal auch ein var_dump($_REQUEST); ausgeben.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!

Geändert von Quetschi (11-02-2010 um 18:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-02-2010, 17:59
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von someone94 Beitrag anzeigen
Ich hoffe jemand findet den Fehler
<spass>
Fehler gefunden in Zeile 50.
Code:
047| $Ergebnis = mysql_query("SELECT * FROM pferd WHERE besitzer = '".$besitzername."'");
048|
049|                 if (mysql_num_rows($Ergebnis) == 0) {
050|                     echo 'Fehler.';
051|                                                             }
052|

</spass>

Quetschi hat recht. Solchen Code sieht man sich wirklich nicht gerne an.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
php, update


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sql UPDATE funktioniert nicht kraut29 PHP Developer Forum 8 18-08-2006 11:09
UPDATE funktioniert nicht Luke SQL / Datenbanken 5 10-06-2006 18:41
UPDATE - Funktioniert nicht... Timelesk SQL / Datenbanken 7 04-09-2003 21:35
UPDATE funktioniert nicht ?!?!?! sdeagle PHP Developer Forum 4 06-05-2002 13:20
Update funktioniert nicht Gunther PHP Developer Forum 5 24-04-2002 11:30

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.