php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:20
new2php
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : new2php ist offline
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 24
new2php befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Inhalt aus foreach in html select

Hallo :]

mein Problem ist folgendes:

Vorhanden ist eine MySQL Datenbank - und aus einer Spalte möchte ich die Werte in ein Selectfeld.

Werte sind folgende (1, 1, 3, 5, 1, 3, 5, 10)


Ziel ist: Doppelte Einträge im Selectfeld vermeiden - so dass also nur 1, 3, 5 und 10 zur Auswahl im HTML options - selectfeld steht.


Mein Lösungsansatz ist wie folgt:


PHP-Code:
//Ausgabe des Array $test -->
//Array (     [1] => 19     [3] => 9     [5] => 7     [10] => 1

foreach($test as $brbr => $wert){
$a[]=$test[$brbr]['spaltenname'];
foreach(
$a as $key => $value)
$testx[$value]++;}
print_r ($testx);
echo 
'<br>';

//SELECT-Feld erstellen + Auswahlmöglichkeiten erzeugen aus Array
echo "<select name='auswertung2'>";
//Array $test auslesen 
foreach($test as $brbr => $wert){
$a=$test[$brbr]['spaltenname'];
foreach(
$a as $key => $value)
$testx[$value]++;
}
echo 
"<option>".$text."</option>";
echo 
"</select><br><br>"
Um es mal anders zufomulieren - Der Spalteninhalt soll zur Auswahl im select feld gestellt werden - aber jeder Wert nur einmal.

Ich habe schon mit der Funktion array_unique versucht, doppelte Einträge zufiltern - leider ohne Erfolg.


Wäre nett, wenn mir jmd auf die Sprünge helfen kann, oder eine nützliche brauchbare Funktion nenn kann, da ich schon den halbe Tag damit verbringe, das Problem zulösen...

Danke im Vorraus

mfg.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:22
streuner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : streuner ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Lüneburg
Beiträge: 623
streuner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi.

Einmal kannst du über SQL mit DISTINCT arbeiten (mal googeln), oder mit einer Funktion doppelte werte aus einem Array entfernen (Bsp.):

PHP-Code:
function DoppelteWerteEntfernen($AlterArray)
{
    
$AlterArray array_unique($AlterArray);
    
$ie 0;

    foreach(
$AlterArray as $Wert)
    {
        
$NeuerArray[$ie] = $Wert;
        
$ie++;
    }

    return 
$NeuerArray;

streuner
__________________
Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert,
der letzte Netzknoten verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine programmiert.

"Diese Software verdient die 3 großen GGG: --- Gesehen --- Gelacht --- Gelöscht ---"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:23
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

dann hast du array_unique falsch benutzt. Im Gegensatz zu z. B. sort verändert es nicht das Array selbst, sondern gibt ein neues zurück:

PHP-Code:
$myArray array_unique($myArray); 
Edit: @streuner: Diese Funktion ist überflüssig. meinst du zufällig das hier?:
PHP-Code:
$myArray array_values(array_unique($myArray)); 
Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (24-03-2010 um 16:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:43
new2php
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : new2php ist offline
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 24
new2php befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke füre eure schnellen Antworten - aber ichbin ja schon so weit, dass ich ein Array habe, wo die Werte drinne sind, die ich brauche (1, 3, 5, 10) nun muss ich aus diesem Array, diese 4 Werte ins select Feld bringen.

"Array ( [1] => 19 [3] => 9 [5] => 7 [10] => 1"

Die Zahlen in den eckigen Klammern, brauche ich im selectfeld. Könnt ihr pls helfen, dies zu realisieren?



mfg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:48
ronronron3005
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ronronron3005 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Hohenstein-Ernstthal
Beiträge: 48
ronronron3005 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

PHP-Code:
<select>
foreach (
$arr as $key => $val) {
<
option value="$key">$val</option>
}
</
select
Sofern mich mein Grundwissen nicht ganz verlassen hat.
__________________
Wozu brauchen wir Kraftwerke, wenn der Strom aus der Steckdose kommt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:48
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

array_keys() liefert dir die Schlüssel des Arrays zurück.

Bitte benutze die Code-Tags und vermeide selbstgefärbten Text.

Edit: @ron
PHP-Code:
echo "<select>";
foreach (
$arr as $key => $val) {
    echo 
"<option value=\"" $key "\">" $val "</option>";
}
echo 
"</select>"
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (24-03-2010 um 16:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:52
ronronron3005
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ronronron3005 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Ort: Hohenstein-Ernstthal
Beiträge: 48
ronronron3005 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Bitte benutze die Code-Tags und vermeide selbstgefärbten Text.
meinst du mich ? oder habe ich den falschen Code ausgewählt. ?
__________________
Wozu brauchen wir Kraftwerke, wenn der Strom aus der Steckdose kommt.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 16:54
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

OffTopic:
Zitat:
Zitat von ronronron3005 Beitrag anzeigen
meinst du mich ?
Die Hinweise zur Formatierung gingen an new2php und bezogen sich auf sein retinoblastogenes Orange.

An dich ging nur die Code-Korrektur.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-03-2010, 17:12
new2php
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : new2php ist offline
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 24
new2php befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

DANKE!!!!!! (:

Der Vorlage von dir, AmicaNoctis hats gebracht (: ich hab noch bisscehn dran rumgespielt <: dann hats gepasst^^

PHP-Code:
<?php
//Array $testx mit inhalt wird erzeugt
echo "<br><br>";
foreach(
$test as $brbr => $wert){
$a[]=$test[$brbr]['spaltenname'];
foreach(
$a as $key => $value)
$testx[$value]++;}

//SELECT-Feld erstellen + Inhalt erzeugen aus Array
echo "<select name='auswertung2'>";

foreach (
$testx as $key => $val) {
echo 
"<option value=\"".$val."\">".$key."</option>";
}

echo 
"</select><br><br>";
So funktioniert es nun, ich habe im Selecfeld die Einträge aus der DB, ohne dass welche doppelt vorkommen.

Danke nochmal (:
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[HTML] Übernahme von XML Inhalt in HTML? Laire HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 22-03-2009 19:55
Inhalt aus Spalte zerteilen für Select? Deathrow SQL / Datenbanken 3 11-05-2007 18:16
[HTML] html / javascript <select> formular schlattm HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 04-10-2006 12:17
Inhalt einer Html-Datei per PHP in andere Html (!) Datei übernehmen embee15 PHP Developer Forum 4 30-12-2005 10:30
[JavaScript] select inhalt nicht zurücksetzen Silent HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 1 22-06-2005 11:59

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.