php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 17:53
tr-oo-per
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tr-oo-per ist offline
Registriert seit: May 2010
Ort: at work
Beiträge: 32
tr-oo-per befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Regulärer Ausdruck gesucht

Folgendes Problem: ich möchte eine Zeichenkette hinsichtlich gepaarter Ausdrücke durchsuchen.

Code:
$string = "
    {begin:section1}
    Text
    {end:sectionX1}
    Text
    {begin:section2}
        Text
        {begin:section21}
            Text
        {end:section21}
         Text
    {end:section2}
    Text
";
$pattern = ???;
$matches = array();
$n = preg_match_all($pattern, $string, $matches);
Ich kenne die Namen im Vornherein nicht, kann mich bestenfalls auf die Teilstrings "begin:" und "end:" verlassen.

Gruß,
tr-oo-per
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 18:18
Piremilok
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Piremilok ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 95
Piremilok ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

wenn du selbst die Namen nicht genau kennst, dann würde ich erstmal eine Suche nach den Namen durchführen und anschließend für jeden Namen ein eigenes Pattern generieren.
Zur Optimierung kannst du ja dann bereits durchlaufene Patterns über eine Liste ausschließen, sodass sie nicht erneut ausgeführt werden.

Beispiel für das 1. Pattern um die Namen herauszufinden:
PHP-Code:
$pattern "!\{begin:(.*?)\}!si"
Das 2. solltest du anhand meiner Infos selbst zusammenbasteln können...

gruß
Piremilok
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 18:26
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

ein vielleicht etwas weit hergeholter, aber bei steigender Komplexität vielleicht nicht schlechter Vorschlag:

PHP-Code:
preg_replace("<\\{begin:(\\w+)\\}>""<\\1>"$string);
preg_replace("<\\{end:(\\w+)\\}>""</\\1>"$string); 
Danach kann man das Ganze per DOM verarbeiten und damit auch Helferlein wie XPath nutzen.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 18:30
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn ich ehrlich bin, dachte ich mir direkt, dass es sinniger wäre, die Syntax leicht zu modifizieren, um dann entsprechend mit den Klassen dran zu gehen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 18:31
tr-oo-per
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tr-oo-per ist offline
Registriert seit: May 2010
Ort: at work
Beiträge: 32
tr-oo-per befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Piremilok Beitrag anzeigen
wenn du selbst die Namen nicht genau kennst, dann würde ich erstmal eine Suche nach den Namen durchführen und anschließend für jeden Namen ein eigenes Pattern generieren.
Danke für Deinen Vorschlag. So mache ich es im Moment auch, aber es wäre schön, wenn es dafür ein Suchmuster gibt, so dass ich alle Treffer mit einem preg_match_all-Aufruf bekomme. Beispielsweise:

Code:
$begin = "\\{begin:(.*)\\}";
$end = "\\{end:(.*)\\}";
$pattern = "/$begin(.*)$end/";
Jetzt ist meine Frage: kann ich $end umformulieren, um zu fordern, dass der Name der selbe ist, wie der innerhalb von $begin ermittelte?

@Amica: Thx, damit kann ich etwas anfangen!

Geändert von unset (30-05-2010 um 20:31 Uhr) Grund: Doppelpost
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 20:16
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von tr-oo-per Beitrag anzeigen
...

Code:
$begin = "\\{begin:(.*)\\}";
$end = "\\{end:(.*)\\}";
$pattern = "/$begin(.*)$end/";
Jetzt ist meine Frage: kann ich $end umformulieren, um zu fordern, dass der Name der selbe ist, wie der innerhalb von $begin ermittelte?
Sagt dir das Stichwort "back reference" etwas?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 20:21
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Du musst das lazy (also non-greedy) matchen, also „.*?“ statt „.*“.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 20:44
tr-oo-per
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tr-oo-per ist offline
Registriert seit: May 2010
Ort: at work
Beiträge: 32
tr-oo-per befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kurz bevor der Hinweis kam, habe ich eine Backreference eingebaut. Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass im Falle von Schachtelungen die inneren Sektionen nicht gefunden werden (im obigen Beispiel wäre das "section21").

Es macht derzeit keinen Unterschied ob ich greedy oder non-greedy matche, aber ich hab den Vorschlag an den betreffenden Stellen vorsichtshalber übernommen.

Code:
$begin = "\\{begin:(.*?)\\}";
$end = "\\{end:\\1\\}";
$pattern = "/" . $begin . ".*?" . $end . "/";
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 21:21
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von tr-oo-per Beitrag anzeigen
Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass im Falle von Schachtelungen die inneren Sektionen nicht gefunden werden
Dann ist vielleicht mein DOM-Hinweis doch was für dich?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 30-05-2010, 21:52
tr-oo-per
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tr-oo-per ist offline
Registriert seit: May 2010
Ort: at work
Beiträge: 32
tr-oo-per befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Dann ist vielleicht mein DOM-Hinweis doch was für dich?
Ich lass es noch auf ein paar Versuche mit dem Backreference-Ansatz ankommen. Wenn das nichts wird, werd ich auf Deinen Vorschlag zurückkommen, ganau
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 31-05-2010, 02:56
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von tr-oo-per Beitrag anzeigen
Kurz bevor der Hinweis kam, habe ich eine Backreference eingebaut. Jetzt stehe ich vor dem Problem, dass im Falle von Schachtelungen die inneren Sektionen nicht gefunden werden (im obigen Beispiel wäre das "section21"). ...
Sagt dir das Stichwort "recursive subpatterns" etwas?

Das lesenswerte PHP-Handbuch hat eine ganze Seite dazu.

Geändert von fireweasel (31-05-2010 um 03:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 31-05-2010, 08:27
tr-oo-per
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tr-oo-per ist offline
Registriert seit: May 2010
Ort: at work
Beiträge: 32
tr-oo-per befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fireweasel Beitrag anzeigen
Sagt dir das Stichwort "recursive subpatterns" etwas?
Hab gehofft dass es etwas derartiges gibt, aber nichts gefunden. Das bringt mich der Sache ein Stück näher, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regulärer Ausdruck gesucht MStemberg PHP Developer Forum 1 12-03-2007 13:33
Regulärer Ausdruck hacioglu PHP Developer Forum 5 19-01-2006 11:05
Regulärer Ausdruck gesucht P_O_N PHP Developer Forum 6 20-07-2004 20:06
regulärer ausdruck gesucht Killersushi PHP Developer Forum 6 08-09-2003 11:31
Regulärer Ausdruck gesucht... mccab99 PHP Developer Forum 0 06-11-2001 23:15

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:43 Uhr.