php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 17:16
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ähm, eigentlich ist print_r eher für Testausgaben geeignet. Du könntest jedoch die (eckigen) Klammern und das "Array ganz einfach mittels str_replace ersetzen.

Bist du sicher, dass du die Zahlen plus "=>" wirklich brauchst? Schließlich war davon am Anfang keine Rede. Sauberer wäre es natürlich mit einer for(each)-Schleife.

Und wenn du doch nur die Werte brauchst. dann findest du einfach wieder zu meiner Lösung zurück.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (08-09-2008 um 17:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 17:20
fiktor
 Newbie
Links : Onlinestatus : fiktor ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 10
fiktor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich bräuchte nur reine Ausgabe


und deine anfangs Lösung wäre die hier ? file_put_contents(implode("\n",$_POST)
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 17:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Richtig!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 17:27
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wollen wir deinen Code mal einfach vereinfachen

PHP-Code:
 $ausstattung $_GET['ausstattung']; 
fällt weg!
PHP-Code:
  $sent $_GET['sent']; 
fällt auch weg!
PHP-Code:
   if ($sent == 'yes') { 
fällt weg!
PHP-Code:
$file "datei.txt"
Fällt weg!
PHP-Code:
$handle fopen($file"w"); 
Fällt weg!
PHP-Code:
fwrite($handle,print_r($ausstattungtrue)); 
Wird zu file_put_contents('datei.txt',implode(...));
PHP-Code:
fclose($handle);} 
Fällt natürlich auch noch weg!

Übrig bleibt:
PHP-Code:
file_put_contents('datei.txt',implode(...)); 


Dann sollte man natürlich noch prüfen, ob überhaupt etwas ausgewählt wurde, weil man ja keine Leere Datei anlegen braucht.

PHP-Code:
if(!empty($_GET['ausstattung']) && is_array($_GET['ausstattung']))
  
file_put_contents('datei.txt',implode(...)); 
EDIT:
Ach so, wenn du die neu ausgewählten Daten ranhängen willst, bietet sich evtl doch die fopen() variante an. Alternativ kannst du aber auch die alten daten mit file_get_contents() auslesen und erneut reinschreiben:

file_put_contents('datei.txt',file_get_contents(xxx) . implode(...));

__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (08-09-2008 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 17:56
fiktor
 Newbie
Links : Onlinestatus : fiktor ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 10
fiktor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die zahlreiche Tipps aber irgendwie haut es bei mir nicht hin er schreibt nicht in die datei.txt :\

PHP-Code:
<?php

$inhalt 
file_get_contents("datei.txt");
echo 
"Inhalt: $inhalt<br>";

file_put_contents('datei.txt',implode($inhalt));

?>
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 21:25
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ach so, wenn du die neu ausgewählten Daten ranhängen willst, bietet sich evtl doch die fopen() variante an. Alternativ kannst du aber auch die alten daten mit file_get_contents() auslesen und erneut reinschreiben
Nix da, FILE_APPEND als dritten Parameter übergeben
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 08-09-2008, 22:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Nix da, FILE_APPEND als dritten Parameter übergeben
Thx fürs aufpassen. Ist natürlich sinnvoller!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 09-09-2008, 13:11
fiktor
 Newbie
Links : Onlinestatus : fiktor ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 10
fiktor ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kann mir denn keiner weiter helfen?
Woran es liegt das er nicht in die Datei schreibt habe ich irgendwo syntax Fehler ?
PHP-Code:
<html>
 <body>
  <p> 
   <form>
<input type="checkbox" name="inhalt[]" value="Test - Wurst.jpg">Test - Wurst<br>
    <input type="checkbox" name="inhalt[]" value="Test - Kaese.jpg">Test - Käse<br>
    <input type="submit">
   </form>
  </p>


<?php
file_put_contents
('log.txt',"\n".implode("\n"$inhalt),FILE_APPEND);
?>


 </body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 09-09-2008, 13:44
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Kann mir denn keiner weiter helfen?
Wenn du uns dein Problem nicht beschreibst, wird sich dazu auch keiner äußern.

Zitat:
Woran es liegt das er nicht in die Datei schreibt habe ich irgendwo syntax Fehler ?
Wenn du einen Syntaxfehler hättest, dann würdest du das hoffentlich mitbekommen. (falls nicht, dann wäre es echt schlimm. )

In deinem aktuellen Code wird $inhalt nicht definiert. Außerdem hast du unsere Regeln bezüglich Fehlersuche (http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454) noch nicht befolgt, ansonsten würdest du mit Sicherheit ein paar Meldungen bekommen, die uns (dich) dann leicht auf die richtige spur bringen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:39 Uhr.