php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Wert einer Homepage?


 
Marsupilami
11-09-2006, 16:35 
 
Mal noch ne kurze Frage zur Homepage:

Ich habe im Ferienjob für eine Firma folgende Website erstellt
Klick mich (http://home.arcor.de/helmsklamm/wms/index.htm)

Mich würde mal eure Meinung intressieren wieviel Geld man für so eine Arbeit - die komplette Homepage - verlangen könnte.
Sind ja sicher einige von euch in diesem Thema gewerblich unterwegs...

Thx und Gruß

 
pekka
11-09-2006, 20:25 
 
Kann man so nicht sagen.
CMS dahinter?

 
onemorenerd
11-09-2006, 20:29 
 
Welche Ferien waren das denn, 1995? Sorry, aber dafür solltest du gar kein Geld nehmen! Die Seite ist ziemlich mies. Man kann mit 5 Klicks in Frontpage etwas besseres zaubern. :(

Übrigens: Die W3C-Buttons sind ein Witz oder? Hast du mal draufgeklickt?!

 
Marsupilami
11-09-2006, 21:30 
 
nein ist kein CMS dahinter

@onemorenerd: lol, erst mal danke für die überaus konstruktive Kritik!
Intressant dass Dir die Buttons so am Herzen liegen :D WAYNE! Die Frage bezog sichs auf Design!

Frontpage? DAS ist mal "ziemlich mies"! :D wer verwendet schon Frontpage?? :o

 
TobiaZ
11-09-2006, 21:57 
 
Ist doch das selbe wie immer:

nimm die anzahl stunden und multipliziere diese mit deinem stundensatz. (Vergiss das FA nicht!)

Ja, die Seite ist ziemlich häßlich, aber so ein schönes JS-Datum hat sonst fast keiner. Das ist ein echter Mehrwert für den User. Klasse. :jo:

 
Wurzel
11-09-2006, 22:33 
 
Die Frage bezog sichs auf Design!
ohne dir zu nahe treten zu wollen: onemorenerd hat es ziemlich auf den punkt gebracht. nicht alles, was bunt ist, ist "design". insofern, nimm, was du kriegen kannst ... bei mir wären es drei fuffzig für den bus.

aber mal im ernst (+/-):
+ für das *hust* logo kannst du (wahrscheinlich) nichts
+ die seite ist valide (zumindest die index)

- das hintergrundmuster knallt mir die brille weg
- der graue wuschel-puschel-wolken-fond im menu und anderen bereichen ist furchtbar
- die farbkombi babyblau-pippigelb-blutrot + langweilig-grau ist kurz davor, bei meinem anwalt wegen optischer beleidigung zu landen
- dass wir hier über aluminium sprechen, merke ich nur, weil ich mich jetzt mit der seite beschäftigt habe (als unbedarfter bin ich weg, bevor die seite fertiggeladen ist)

fazit: insgesamt unharmonisch. ohne pfiff oder eigenständige idee - weder im design noch in der präsentation. für eine private hp wäre das zu verschmerzen, für eine unternehmenspräsentation hart an der grenze zur rufschädigung.

das mag jetzt hart für dich sein, aber wenn das dein "stil" ist, konzentrier dich lieber auf die programmierung und lass die finger von design ... hat mehr zukunft ;)

 
wahsaga
11-09-2006, 22:42 
 
Original geschrieben von Wurzel
für eine unternehmenspräsentation hart an der grenze zur rufschädigung.
Strafe muss sein.

 
3DMax
11-09-2006, 22:53 
 
was habt ihr denn nur?
fehlt eigentlich nur noch midi-hintergrundmusik und ein animiertes @ bei den e-mail-adressen.

ansonsten geile seite :rocks:

 
ghostgambler
11-09-2006, 23:46 
 
Original geschrieben von 3DMax
was habt ihr denn nur?
fehlt eigentlich nur noch midi-hintergrundmusik und ein animiertes @ bei den e-mail-adressen.
wenn schon dann richtig: repeating GIF im Hintergrund, möglichst bunt

 
Marsupilami
12-09-2006, 15:31 
 
@Wurzel: thx, damit kann ich schon eher was anfangen!

@alle anderen: danke fürs das sinnlose Geschwätz :o ganz toll ;)

 
gen
16-09-2006, 14:02 
 
@All : Hauptsache seinen Senf dazu geben oder...
@Marsupilami:
Ich nehme das war die erste Website in dieser Richtung die du erstellt hast, deswegen werd ich nicht irgendwelche blöden Kommentare bringen. Die Website wirkt unseriös und alles andere als eine Anlaufstation für Kunden. Du musst dir die Frage stellen ob du dich von dieser Webpräsenz angesprochen fühlen würdest und ob nich doch lieber der Mitbewerber XY durch seine Website überzeugt.
Firmen nutzen das Internet als Werbeplattform für Neukunden und brauchen deswegen einen professionellen Auftritt.
Lies dich doch bitte durch einige Tutorials was Farben betrifft, ich empfehle dir hier das Buch "Wie Farben wirken" und über ansprechendes Webdesign. Vom Quelltext her ist ja alles in Ordnung aber optisch wäre ich ganz sicher zur Konkurrenz gegangen.

Zum Preis: Normalerweise hast du ja vor Beginn der Erstellun einen Stundenlohn oder einen Pauschalpreis ausgemacht. Da du offensichtlich noch nicht fortgeschritten bist, würde ich einen Stundenlohn von 5-8€ nehmen, mehr ist leider nicht drin.

Grüße,
gen

 
subabrain
20-09-2006, 23:17 
 
naja wenigstens isses Handarbeit im Gegensatz zu den meisten anderen Typo 3 oder sonstigen nicht selbst gemachten/gestalteten Seiten - jetzt kommts darauf an wieviel Erfahrung du darin hattest und
welche Gehalt vorstellung usw. ... habe in letzter Zeit ähnliche Seiten wie diese gesehen. also die Farben sind nicht schlecht, nur das Logo und der hintergrund vielleicht etwas zurückgeblieben.

ansonsten denke ich ist es auf jedenfall Geld Wert ;)

gruß
Robert

 
TobiaZ
21-09-2006, 02:28 
 
Ja, klar. Und wenn es sich um ne Entschädigung handelt. :P

Das Logo ist übrigens unabhängig vom "Design". Das ist schließlich auf LKW und Halle auch schon abgedruckt. ;)

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.