php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 15-09-2010, 22:45
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unhappy Unmöglich? Volltextsuche über 2 Tabellen welche durch Hilfstabelle verbunden sind

Hallo Leute,

ich habe ein Problem bei dem ich überhaupt nicht weiter kommen. Vielleicht könnt Ihr mir einen Tip geben bzw. sagen ob mein Vorhaben überhaupt zu realisieren ist.

Ich habe zwei Tabellen

Tabelle: Dokumente

id | name | kommentar
---------------------------------------
1 | Schreiben | Testdokument
2 | Bild | Grafik

Tabelle: Kontakt

id | name | telefon
---------------------------------------
1 | Müller | 123456
2 | Muster | 7891011

Zu dem Dokument können die Kontakte erfasst werden.
Die Zusammenhänge werden in der Tabelle Link Dargestellt.

id | dokumentid | kontaktid
---------------------------------------
1 | 1 | 2
2 | 1 | 1

Über eine eine Suche möchte ich die betreffenden Dokument ausgeben, worin auch die dazugehörigen Kontakte einbezogen werden.

Beispiel:
Suche nach Muster => gibt ID 1 von Dokumente aus
Suche nach Scheiben => gibt ID 1 von Dokumente aus

Ich bekomme es nicht hin, wie anhand der Hilfstabelle Link in die Suche auch die Kontakte mit verknüpft werden können.
Verknüpfung von Tabellen anhand der ID sind klar. Aber hier habe ich ja eine 3. Tabelle, die aber auch notwendig ist,
da es ja mehrfache Verbindungen geben kann ;(

Versteht Ihr was ich meine?

Danke für eure Hinweise....
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 00:26
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

leider verstehe ich nicht genau, wie du es meinst. Dein eigener (wenn auch nicht vollständig funktionstüchtiger) Ansatz könnte das näher beleuchten.

Dennoch denke ich, dass es auf Joins hinausläuft, mit denen du dich erstmal grundlegend beschäftigen solltest.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 09:56
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Huhu,

erstmal danke das du dir meinen verwirrenden beitrag angeschaut hast.

Ich will folgendes: Dokumente mit Kontakten verknüpfen. Würde jedes Dokument einen Kontakt haben wäre das mit Join natürlich kein Problem. Jetzt hat aber jedes Dokument mehrere Kontakte. Die Beziehung wird in der Tabelle Links dargestellt.

Ich möchte nun eine Volltextsuche über die Dokumente realisieren, wobei auch in den Namen der zugehörigen Kontakte gesucht wird. Ich habe wirre Sachen probiert die nicht zum erfolg führen. ich habe null plan, wie und ob ich das realisieren kann.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 10:17
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Es ist auch so kein Problem. Joins funktionieren auch über mehrere Tabellen.

Nach diesem Prinzip solltest du vorgehen:

Code:
select <wasauchimmer>
from <n:m-Tabelle> as n2m
left join <n-Tabelle> as n on n.id = n2m.n_id
left join <m-Tabelle> as m on m.id = n2m.m_id
where m.<eine Spalte> = <ein Wert>
    and n.<andere Spalte> = <anderer Wert>
    or n.<noch eine Spalte> = <noch ein Wert>
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 10:45
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

da bin ich baff, dass es so einfach gehen soll...

Da sieht man, wer ein Profi ist

Ich probiers aus und melde mich nochmal.

Danke für die Mühe!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 11:15
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Komme mit dem nächsten ähnlichen Problem nicht weiter...

Dokumente können untereinander verlinkt werden. Die Linkungen befinden sich wieder in einer Datenbank Tabelle Link.

Folgender Query ist vorhanden und funktioniert.
Zu der Tabelle Dokument werden Content und Notice per Join hinzugefügt, um eine Volltextsuche zu ermöglich.

Code:
SELECT 
tbldocuments.*
FROM 
tbldocuments 
LEFT JOIN tbldocumentcontent ON tbldocuments.id=tbldocumentcontent.document 
LEFT JOIN tbldocumentnotice ON tbldocuments.id=tbldocumentnotice.document 
WHERE (CONCAT_WS(' ', tbldocuments.name, tbldocumentnotice.notice) LIKE'%test%') LIMIT 0,30
jetzt soll anhand der Tabelle Link die Dokumente die verlinkt sind mit durchsucht werden können

Code:
SELECT 
tbldocuments.*
FROM 
tbldocuments 
LEFT JOIN tbldocumentcontent ON tbldocuments.id=tbldocumentcontent.document 
LEFT JOIN tbldocumentnotice ON tbldocuments.id=tbldocumentnotice.document 
LEFT JOIN tbldocumentlinks ON tbldocuments.id=tbldocumentlinks.document 
LEFT JOIN tbldocuments as doc2 ON tbldocumentlinks.target = doc2.id
WHERE (CONCAT_WS(' ', tbldocuments.name, tbldocumentnotice.notice, doc2.name) LIKE'%test%') LIMIT 0,30
das klappt allerdings nicht mehr. Wenn ich es richtig verstehe, muss bei deinem Lösungsweg die Tabelle Link die Tabelle sein, worin die passenden hinzugefügt werden. Wie bekomme ich es aber auf die Art und Weise hin, das tbldocuments die Ausgangstabelle ist oder ist es jetzt eine Sackgasse?

Die Verknüpfung mit den Kontakten muss auch noch dazu basierend auf der tbldocuments.id und einer tabelle tblcontactlink

Geändert von mr_apollon (16-09-2010 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 11:17
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ist nur eine Vermutung, aber in der Where-Klausel beziehst du dich auf tbldocuments.name, meinst aber nicht zufällig doc2.name?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 11:30
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habs gerade geändert

Ich suche/ will suchen in tbldocuments.name und den verlinkten doc2.name

Ich denke aber, das der Zugriff auf die links und das weitere Join der vorhandenen Tabelle tbldocument sinnlos ist bzw. nicht funktionieren kann. Da ja in Links mehrere Treffer zum Ursprungsdokument vorhanden sein können.

Code:
LEFT JOIN tbldocumentlinks ON tbldocuments.id=tbldocumentlinks.document 
LEFT JOIN tbldocuments as doc2 ON tbldocumentlinks.target = doc2.id
Ich habe aber auch null Plan wie ich das in Verbindung setzen kann.

Verzwickt oder?

Geändert von mr_apollon (16-09-2010 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Browser sind relevant? Sascha_78 Entwicklungsumgebungen 2 07-04-2007 23:05
Skript Mißbrauch durch Spammer - wo sind die Lücken? jnmayer PHP Developer Forum 38 26-05-2006 15:49
Rechnungsprogramm -> Welche Tabellen? p-flash SQL / Datenbanken 2 21-01-2006 00:43
Email - welche Zeichen sind erlaubt hell PHP Developer Forum 3 20-02-2003 14:07
Volltextsuche über ganze Datenbank cheeby SQL / Datenbanken 6 17-01-2003 12:13

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:15 Uhr.