php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-09-2012, 20:35
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bei Update neues auto_increment vergeben lassen

Hallo Leute,

durch eine ungünstiges Datenbankdesign, um welches ich nicht herum komme ändere ich unter Umständen einen Primarykey, womit dann auch ein neues auto_increment vergeben werden muss. Ich weiss nur nicht wie.

Hier die Datenbank

Code:
CREATE TABLE `client_template` (
  `clientid` int(11) NOT NULL,
  `id` int(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
  `skr` tinyint(2) NOT NULL,
  `category` int(11) NOT NULL DEFAULT '0',
  `name` text NOT NULL,
  `description` text NOT NULL,
  `account` text NOT NULL,
  `valid` date NOT NULL,
  `expire` date DEFAULT NULL,
  PRIMARY KEY (`clientid`,`id`)
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=latin1;
Über Php kann je nach Bedarf die clientid, name und description geändert werden. Sofern die Clientid geändert wird, muss durch Mysql auch die id automatisch auf den nächsten auto_increment in Abhängigkeit der id geändert werden.

Wie stelle ich das aber am besten an?

Ich hoffe Ihr habt eine gut Lösung mit Mysql ohne das ich vorher alles mit PHP prüfen muss. Sonst müsste ich außer ein update ein select, delete und insert ausführen, was mir für ein so einfaches Vorhaben durch etwas überzogen scheint.

Ich bin gespannt


Apollon
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-09-2012, 21:05
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mr_apollon Beitrag anzeigen
durch eine ungünstiges Datenbankdesign, um welches ich nicht herum komme
Warum nicht? Ist das so schon vorhanden oder hast du keine Lust, das wieder umzubauen?
Zitat:
Zitat von mr_apollon Beitrag anzeigen
ändere ich unter Umständen einen Primarykey, womit dann auch ein neues auto_increment vergeben werden muss.
Dein Primary Key besteht aus der Client-ID und der ID. Änderst du nur die Client-ID, hast du bereits einem neuen Primary Key. Da brauchst du die ID nicht auch zu ändern. Oder geht es da um Relationen, die du bisher verschwiegen hast?

Mein Tipp. Gib der Client-ID ein UNIQUE, dann solte es passen. Auch wenn mir dein Datenbankdesign überhaupt nicht gefällt.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-09-2012, 22:11
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

hab ich das richtig verstanden, dass du die Spalten id und clientid immer identisch halten willst/musst? Ansonsten erklär mal bitte, welche Spalte von beiden geändert werden muss und welche daraufhin angepasst werden soll. Du sprichst vom Ändern des Primärschlüssels, aber du hast einen Mehrfeldprimärschlüssel, deshalb ist nicht nachvollziehbar, welchen Wert du änderst. Ebenso ist nicht ganz klar, was du damit meinst, dass ein neues auto_increment vergeben werden muss. Das vergibt MySQL doch selbst.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-09-2012, 00:19
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Huhu,

erstmal danke fürs anschauen. Ich versuch es mal zu erklären

Jeder User (userid) kann beliebig viele persönliche Vorlagen (id) anlegen.
(Die Information des Template liegen als json in der Spalte Account)
=> darum Mehrfeldprimärschlüssel

Die erste userid für reale Benutzer ist 1. Globale Vorlagen die für alle User zur Verfügung stehen haben userid = 0. Jetzt soll es dem Admin möglich sein, einzelne Vorlagen einem anderen Benutzer zuzuordnen bzw. sie als global zu definieren.
=> userid wird geändert

Beispiel:

- der Benutzer mit der userid fünf legt die dritte persönliche Vorlage an
=> insert mit userid = 5 und mysql vergibt automatisch id = 3 (soweit so gut)
- Administrator nimmt diese Vorlage und gibt sie global frei
=> Änderung: userid = 0

Problem:

Es gibt jetzt aber mit der userid = 0 schon viele id (also auch die id 3). Mysql müsste bei einem Update des Datensatzes (ändern der userid) entsprechend der userid eine neue freie id vergeben.

Ist das möglich ohne subquery?

ich würde es so lösen

Code:
UPDATE  client_template SET 
clientid = '0',
id = 
(
  SELECT max_id FROM
  (
    SELECT MAX(id+1) as max_id FROM client_template where clientid = '0'
  ) 
 AS tmp
)
WHERE clientid = '5' AND id = '3';
Finde ich aber nicht gerade elegant
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-09-2012, 08:06
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wenn sich das wirklich nicht ändern lässt und du das so machen musst, reicht aber auch ein Subselect, nämlich das innere. Warum du dort nochmal eins drumherum gebaut hast, verstehe ich nicht.

Wenn du doch die Möglichkeit hast, etwas an der DB zu ändern, tu es!
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-09-2012, 11:23
mr_apollon
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : mr_apollon ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 38
mr_apollon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da die Templates der einzelnen User eigene ID's haben sollen, komme ich wohl nicht um das Datenbankdesign rum

Ich hoffte das es eine performantere Lösung zur Neuvergabe einer ID gibt, anstatt des subselect.

Bette ich den eigentlichen subselect nicht nochmal in einen subselect ein, bringt Mysql den Fehler "You can't specify target table 'client_template' for update in FROM clause"

Wie gesagt leider alles etwas unelegant...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-09-2012, 18:06
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von mr_apollon Beitrag anzeigen
Ich hoffte das es eine performantere Lösung zur Neuvergabe einer ID gibt, anstatt des subselect.
Da sowas in der Praxis eigentlich nicht vorkommen kann (außer bei fehlerhaften Datenbanklayouts), ist so ein Funktion von MySQL vermutlich gar nicht vorgesehen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21-09-2012, 19:46
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.721
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@mr_apollon
warum speicherst du die Templates nicht in Ordnern ab? Die Templates haben dann immer denselben Namen nur die Ordner heißen anders. Zum Beispiel wie die Client-ID. Wenn die sich dann ändert, muss einfach nur der Ordner umbenannt werden und alles ist wieder feini feini.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
format ändern bei auto_increment Destrict SQL / Datenbanken 14 01-08-2006 19:04
[JavaScript] neues uploadfeld anzeigen lassen chrpun HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 21-04-2006 20:58
auto_increment bei UPDATE? langerxxx SQL / Datenbanken 6 13-12-2004 13:18
auto_increment ID zurückgeben lassen PictureArtist SQL / Datenbanken 13 27-08-2003 11:37
Auto_increment bei vordefinierten wert???? Toast SQL / Datenbanken 5 27-03-2003 11:24

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:42 Uhr.