php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 19:58
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Import wurde mir als erfolgreich gemeldet.
Lediglich die Werte werden mir im PHP Admin als Nullen angezeigt.

Kann mir jemand mal die Erste Zeile für den Import als Beispiel hier zeigen.

'tag','monat','jahr','zahl1','zahl2','zahl3','zahl4','zahl5','zahl6'
'9','10','1955','13','41','3','23','12','16'
'16','10','1955','12','32','30','49','3','18'
'23','10','1955','34','12','14','24','36','23'
'30','10','1955','30','13','36','44','23','4'
'6','11','1955','31','44','6','49','5','39'
'13','11','1955','29','44','6','37','22','18'
  #17 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 20:36
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe gerade die Tabelle genommen wie sie ist, mit der Endung .csv abgespeichert und über phpMyAdmin ohne Probleme erst importiert, dann noch einmal exportiert, nur um zu schauen, was aus der Tabelle wurde und daraus wurde halt:

Code:
CREATE TABLE IF NOT EXISTS `table 2` (
  `COL 1` varchar(3) DEFAULT NULL,
  `COL 2` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 3` varchar(4) DEFAULT NULL,
  `COL 4` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 5` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 6` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 7` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 8` varchar(5) DEFAULT NULL,
  `COL 9` varchar(5) DEFAULT NULL
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;

--
-- Daten für Tabelle `table 2`
--

INSERT INTO `table 2` (`COL 1`, `COL 2`, `COL 3`, `COL 4`, `COL 5`, `COL 6`, `COL 7`, `COL 8`, `COL 9`) VALUES
('tag', 'monat', 'jahr', 'zahl1', 'zahl2', 'zahl3', 'zahl4', 'zahl5', 'zahl6'),
('9', '10', '1955', '13', '41', '3', '23', '12', '16'),
('16', '10', '1955', '12', '32', '30', '49', '3', '18'),
('23', '10', '1955', '34', '12', '14', '24', '36', '23'),
('30', '10', '1955', '30', '13', '36', '44', '23', '4'),
('6', '11', '1955', '31', '44', '6', '49', '5', '39'),
('13', '11', '1955', '29', '44', '6', '37', '22', '18');
Nun brauchst Du nur noch die Namen für die Felder anpassen und der Tabelle einen Namen geben. Besser wäre es sicherlich, wie hier schon erwähnt varchar durch int zu ersetzen und in der CSV die 'Zeichen' zu entfernen.
  #18 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 20:50
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist die csv so richtig geschreiben ?

tag,monat,jahr,zahl1,zahl2,zahl3,zahl4,zahl5,zahl6
9,10,1955,13,41,3,23,12,16
16,10,1955,12,32,30,49,3,18
23,10,1955,34,12,14,24,36,23
30,10,1955,30,13,36,44,23,4
6,11,1955,31,44,6,49,5,39
13,11,1955,29,44,6,37,22,18
20,11,1955,27,44,8,16,12,4
  #19 (permalink)  
Alt 13-04-2013, 21:20
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sollte so richtig sein, doch wenn Du die gleich als sql speicherst und importierst, sollte das auch gehen. Habe es mal gerade so probiert zu importieren:

Code:
CREATE TABLE IF NOT EXISTS `Testname` (
  `tag`   int(2) DEFAULT NULL,
  `monat` int(2) DEFAULT NULL,
  `jahr`  int(4) DEFAULT NULL,
  `zahl1` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl2` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl3` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl4` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl5` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl6` int(2) DEFAULT NULL
) ENGINE=MyISAM DEFAULT CHARSET=utf8;

INSERT INTO `Testname` (`tag`, `monat`, `jahr`, `zahl1`, `zahl2`, `zahl3`, `zahl4`, `zahl5`, `zahl6`) VALUES
(9, 10, 1955, 13, 41, 3, 23, 12, 16),
(16, 10, 1955, 12, 32, 30, 49, 3, 18),
(23, 10, 1955, 34, 12, 14, 24, 36, 23),
(30, 10, 1955, 30, 13, 36, 44, 23, 4),
(6, 11, 1955, 31, 44, 6, 49, 5, 39),
(13, 11, 1955, 29, 44, 6, 37, 22, 18);
Und dann denke daran, jeden Namen für Tabelle oder Felder, den Du änderst, musst Du zweimal ändern, also oben wie unten.
  #20 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 11:05
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es hat geklapt die Datenbank ist drin, allerding ohne eine Spallte die fortlaufend nummeriert ist. Ich meine die Spalte ID
Kann ich die noch nachträglich einfügen. Wie kann ich das machen ?
  #21 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 11:59
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Rufst die Datenbank und die Tabelle auf, dann nicht "Ansicht" sondern ->Struktur auswählen.

Unter der Liste sollte nun eine Zeile mit Auswahl "1 Spalte" einfügen und Auswahl "An den Anfang der Tabelle" angezeigt werden. Auf OK.

Bei der sich neu öffnenden Seite die Spalte mit ID benennen, bei INT belassen und bei AUTO INCREMENT ein Häkchen setzen. Das sollte es dann gewesen sein.
  #22 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 12:05
Guenni61
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Guenni61 ist offline
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Viersen
Beiträge: 128
Guenni61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Tastatur Beitrag anzeigen
Es hat geklapt die Datenbank ist drin, allerding ohne eine Spallte die fortlaufend nummeriert ist.
Ich meine die Spalte ID Kann ich die noch nachträglich einfügen. Wie kann ich das machen ?
Hi Tastatur,

du arbeitest doch mit phpMyAdmin. Damit kannst du doch eine weitere Spalte an den Anfang der Tabelle einfügen.
Unter Extras auto_increment auswählen und den Primärschlüssel setzen.
Die CSV-Datei muß dann natürlich auch am Anfang jeder Zeile ein (leeres) Feld bekommen. Das sieht dann so aus:

;9;10;1955;13;41;3;23;12;16
;16;10;1955;12;32;30;49;3;18
;23;10;1955;34;12;14;24;36;23
;30;10;1955;30;13;36;44;23;4
;6;11;1955;31;44;6;49;5;39
;13;11;1955;29;44;6;37;22;18
;20;11;1955;27;44;8;16;12;4
;27;11;1955;26;37;9;44;46;24
;4;12;1955;47;20;31;26;21;5
;11;12;1955;10;26;37;8;31;22

Ich hab' jetzt hier Semikolon als Trennzeichen benutzt. Jetzt die Tabelle leeren (oder leeren, bevor du die Spalte einfügst),
und die CSV-Datei erneut importieren.

Gruß
Günni
  #23 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 12:25
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du brauchst keine Tabelle leeren, wenn Du eine Spalte hinzufügst, Du brauchst nur die Struktur wie beschrieben durch Hinzufügen einer Spalte mit AUTO INCREMENT ändern.
  #24 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 12:41
Guenni61
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Guenni61 ist offline
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Viersen
Beiträge: 128
Guenni61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Melewo Beitrag anzeigen
Du brauchst keine Tabelle leeren, wenn Du eine Spalte hinzufügst, Du brauchst nur die Struktur wie beschrieben durch Hinzufügen einer Spalte mit AUTO INCREMENT ändern.
Hi Melewo,

tatsächlich, ein Leeren ist nicht erforderlich. Aber nur AUTO INCREMENT

reicht trotzdem nicht. Auch muß der Primärschlüssel auf die Spalte

gesetzt werden, sonst gibts eine Fehlermeldung.

Gruß
Günni
  #25 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 13:04
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Guenni61 Beitrag anzeigen
Auch muß der Primärschlüssel auf die Spalte

gesetzt werden, sonst gibts eine Fehlermeldung.
Ändert der Eintrag bei mir von allein, wenn vorher nichts anderes ausgewählt oder festgelegt wurde.

Code:
CREATE TABLE IF NOT EXISTS `testname` (
  `id` int(11) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
  `tag` int(2) DEFAULT NULL,
  `monat` int(2) DEFAULT NULL,
  `jahr`  int(4) DEFAULT NULL,
  `zahl1` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl2` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl3` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl4` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl5` int(2) DEFAULT NULL,
  `zahl6` int(2) DEFAULT NULL,
  PRIMARY KEY (`id`)
) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=utf8 AUTO_INCREMENT=7;
  #26 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 20:14
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kann mir jemand bei der Datenbank Abfrage helfen.
Hab mal was versucht geht aber nicht.

PHP-Code:
// Datenbankverbindung steht 

   
$zahl1 $_POST["zahl1"];
   
$zahl2 $_POST["zahl2"];
   
$zahl3 $_POST["zahl3"];
   
$zahl4 $_POST["zahl4"];
   
$zahl5 $_POST["zahl5"];
   
$zahl6 $_POST["zahl6"];

// Hier müßte die Abfrage stehen

   
$abfrage "SELECT id
   FROM lotto
   WHERE @wert IN (zahl1, zahl2, zahl3, zahl4, zahl5, zahl6)
   $ergebnis = mysql_query($abfrage);
   $row = mysql_fetch_object($ergebnis); 
Kann mir jemand Helfen
  #27 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 20:21
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Offenbar fehlen dir überhaupt noch die Grundlagen dafür. Du solltest erstmal ein Tutorial dazu vollständig durcharbeiten.
  #28 (permalink)  
Alt 14-04-2013, 21:48
jschultz
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jschultz ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 36
jschultz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ENGINE=MyISAM

Ich würde statt zu MyISAM eher generell zu InnoDB tendieren...


Und noch was:

mysql_query und mysql_fetch_object das sind veraltete Funktionen. Die gelten seit dem neuesten PHP Release sogar als deprecated (die Abwährtskompatibilität ist nicht mehr gegeben bei ab jetzt folgenden Releases).
Stattdessen verwenden wir jetzt mysqli oder pdo...

Geändert von jschultz (14-04-2013 um 21:52 Uhr)
  #29 (permalink)  
Alt 15-04-2013, 09:19
Tastatur
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Tastatur ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 159
Tastatur befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es geht um Lottozahlen.
Es werden über ein Formular 6 Zahlen eingegeben.
Dann soll mit SQL abgefragt werden, ob die 6 Zahlen schon mal gezogen wurden , also in der Datenbank vorkommen und die ID Nummer wiedergeben. Die Reihenfoge der gezogenen Zahlen soll dabei keine Rolle spielen.


So sieht die Datenbank aus.


id,tag,monat,jahr,zahl1,zahl2,zahl3,zahl4,zahl5,zahl6
1,9,10,1955,13,41,3,23,12,16
2,16,10,1955,12,32,30,49,3,18
3,23,10,1955,34,12,14,24,36,23
4,30,10,1955,30,13,36,44,23,4
5,6,11,1955,31,44,6,49,5,39
6,13,11,1955,29,44,6,37,22,18
7,20,11,1955,27,44,8,16,12,4
8,27,11,1955,26,37,9,44,46,24
9,4,12,1955,47,20,31,26,21,5
10,11,12,1955,10,26,37,8,31,22
11,18,12,1955,26,8,42,39,36,14
12,26,12,1955,34,38,42,39,9,5


  #30 (permalink)  
Alt 15-04-2013, 11:04
jschultz
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jschultz ist offline
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 36
jschultz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich verstehe die Frage nicht. Willst du einen Auftrag ausschreiben?
Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Import klappt nicht : query falsch ? Dirk-Kiel PHP Developer Forum 17 05-12-2005 12:29
funktioniert nicht :-( fragezurseite PHP Developer Forum 4 24-05-2004 18:05
Import funktioniert nicht hamstah SQL / Datenbanken 15 09-03-2004 12:33
CSV-MySQL Import klappt nicht unter Linux Der-Sucher Linux und Unix 8 13-10-2003 16:24
Performance? DB-Import oder CSV Import? LaHood PHP Developer Forum 8 06-03-2003 16:55

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.