sonderzeichen (á, à, î, â, ...) in Abfrage

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sonderzeichen (á, à, î, â, ...) in Abfrage

    Hallo,

    ich hab eine tabelle mit den text bzw. varchar
    die texte werden darin nach usereingabe und bearbeitung mit addslashes () in die Datenbank geschrieben.

    htmlentities () oder htmlspecialchars () will ich nicht verwenden, weil die datenbank nachher noch druchsucht werden soll. Und wenn ich dann ä in der DB stehen hab und jemand z.B. nach "aum" sucht, würde er ja den eintrag mit ä auch angezeigt kriegen. (oder lieg ich da falsch?)

    Die Abfrage (bzw. Suche) mit ä, ö, ü und ß klappt auch problemlos nur bei den zeichen wie à, á, â, è, é, ê, usw... macht er probleme. er behandelt die zeichen wie die "mutterzeichen", also è wie e oder à wie a....

    Hat jemand ne idee? oder kann mir die richtigen suchwörter zum problem geben? weil bei "sonderzeichen" und "umlaute" bin ich immer nur auf probleme mit den deutschen umlauten gekommen...

    Danke für eure Mühe


    Falls es jemand interessiert, hier mein SQL-Statement
    Code:
    SELECT mov_list.id, mov_list.title, mov_list.description
    FROM  `mov_list` 
    WHERE mov_list.title
    LIKE  '%î%'
    ORDER  BY mov_list.title;
    Apache 1.3.27
    PHP 4.2.1
    MySQL 2.5.1
    SuSE Linux 8.1

  • #2
    probier mal
    Code:
    WHERE BINARY mov_list.title
    evtl. hilfts ja
    Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...

    Kommentar


    • #3
      nein, funktionier leider nicht

      Code:
      SELECT mov_list.id, mov_list.title, mov_list.description
      FROM  `mov_list` 
      WHERE BINARY mov_list.title
      LIKE  '%î%'
      ORDER  BY mov_list.title
      liefert den fehler

      Code:
      Unknown table 'BINARYmov_list' in where clause
      (und ich hatte sicher im query n leerzeichen dazwischen!)
      Apache 1.3.27
      PHP 4.2.1
      MySQL 2.5.1
      SuSE Linux 8.1

      Kommentar


      • #4
        Das ist primär eine Frage des installierten Character-Sets ... welche hast Du denn hineincompiliert??
        carpe noctem

        Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
        Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!

        Kommentar


        • #5
          auszug aus den servervariablen

          character set: latin1
          character sets: latin1 big5 cp1251 cp1257 croat czech danish dec8 dos estonia euc_kr gb2312 gbk german1 greek hebrew hp8 hungarian koi8_ru koi8_ukr latin1_de latin2 latin5 sjis swe7 tis620 ujis usa7 win1250 win1251ukr win1251
          aber ich such mal, ob ich da irgendwie noch andere charactersets reinkrieg thx erstmal für den tipp
          Zuletzt geändert von my|DCF; 25.09.2003, 17:56.
          Apache 1.3.27
          PHP 4.2.1
          MySQL 2.5.1
          SuSE Linux 8.1

          Kommentar

          Lädt...
          X