WBB 1.2 Nach dem Serverupdate

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WBB 1.2 Nach dem Serverupdate

    Hi Leute, ich weiss nicht mir selber zu helfen. Also mein Server wurde einigen Updates unterzogen. Seit dem habe ich folgende Fehlermeldung:
    atabase error in WoltLab Burning Board: Invalid SQL: SELECT COUNT(*) FROM bb1_object2board WHERE boardid = '15' AND objectid = '2' AND mod = 1
    mysql error: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '= 1' at line 1
    mysql error number: 1064
    Date: 16.03.2005 @ 09:30
    Script: /forum/thread.php?threadid=13177&boardid=15&styleid=1

    Leider gibt es im Moment technische Probleme mit der Datenbank.
    Benutze den Aktualisieren-Button deines Browsers um einen erneuten Zugriff zu versuchen.
    Falls die Probleme andauern kontaktiere bitte den Admin des Boards.
    Am board selbst, wurde nichts geändert. Meine scripte funktionieren alle nur das Board nicht mehr. Kann es sein, dass WBB 1.2 mit der neueren MySQl DB Version nicht klar kommt?

  • #2
    mod ist ein reserviertes Wort
    http://dev.mysql.com/doc/mysql/en/reserved-words.html

    `mod` statt mod soll wunder wirken hab ich mal gehört

    sollte man den jungs von woltlab aber auch mal sagen
    Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...

    Kommentar


    • #3
      Ist allerdings erst ab Version 4.1.0 relevant ... dafür ist das BB wohl noch nicht freigegeben ...
      carpe noctem

      Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
      Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!

      Kommentar


      • #4
        Ist MOD nicht schon länger ein regestriertes MySQL Wort?
        Frühr gings ja auch :/
        Naja, ich hab jetzt im WBB Forum nachgefragt, mal sehen, was die dazu sagen...

        Kommentar


        • #5
          Implizit schon
          The requirements are PHP version 4.0.1 and MySQL version 3.22. For better speed, stability and security it is recommended that you use the current stable version of PHP and MySQL.
          Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...

          Kommentar


          • #6
            das ist ja auch das wBB1.2, das gibts ja schon seit jahren.

            hast du mal das wBB Lite genommen?
            Für alle die Fehler suchen, gibts gratis tolle Debuggingmöglichkeiten:
            var_dump(), print_r(), debug_backtrace und echo.
            Außerdem gibt es für unsere Neueinsteiger ein hervorragendes PHP Tutorial zu PHP 4 und PHP 5 (OOP)
            Es heißt $array['index'] und nicht $array[index]! Und nein, das ist nicht egal!
            Dieses Thema lesen, um Ärger im Forum und verzögerte Hilfen zu vermeiden.

            Kommentar


            • #7
              Ich finde WBB Lite schlechter als WBB 1.2
              Naja, wenn ich das doch nicht hinkriegen sollte, kann mir jemand ne Boardsoftware empfehlen, die gut ist und sich leicht in eine Seite integrieren lässt?

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von mrhappiness
                `mod` statt mod soll wunder wirken hab ich mal gehört
                das schaffst du *g*

                alternativ kannst du dir ja mal phpbb oder invisionboard anschauen
                Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von mrhappiness
                  das schaffst du *g*

                  alternativ kannst du dir ja mal phpbb oder invisionboard anschauen
                  Dachte ich auch zuerst. Aber alle vorkommende mod haben schon die `` in der Datei thread.php
                  Entweder liegt es nicht daran oder ich bin blind. Die Abfrage SELECT COUNT(*) FROM bb1_object2board finde ich auch nirgends. Schade da ich schon ca. 5000 User im Forum habe
                  nvisionboard ist mir zu teuer, vBulletin auch . WBB geht ja noch für 25 € wer mal schauen, was sich machen läßt...
                  Zuletzt geändert von archie; 16.03.2005, 11:39.

                  Kommentar


                  • #10
                    Danke!

                    Ok danke, hab jetzt soweit überall mod durch `mod` ersetzt und das Board läuft wieder...

                    Kommentar


                    • #11
                      Original geschrieben von archie
                      Ist MOD nicht schon länger ein regestriertes MySQL Wort?
                      Würde ich jetzt nicht unbedingt drauf wetten ... meine 4.0.22er kommt auch ohne Backticks ganz gut mit "mod" als Tabellen-/Attributnamen klar ...

                      PS.: Registriert mag sein ... reserviert jedoch erst seit 4.1.0 ...
                      carpe noctem

                      Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
                      Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X