php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #31 (permalink)  
Alt 15-06-2008, 20:16
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was glaubst du, wie es der Geldautomat deiner Bank macht?

Einfach vorher den Kontostand prüfen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #32 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 12:01
Champ Wasili
 Newbie
Links : Onlinestatus : Champ Wasili ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 149
Champ Wasili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also erst den kono stand abfragen und dann gucken ob der wert der abgehoben werden soll größer ist als dieser wert. und wenn ja, dann sagen: Du kasnnst nicht mehr geld abheben. eigentlich ganz einfach.
Mit Zitat antworten
  #33 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 12:03
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, ne!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #34 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 12:48
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ohne jetzt gross auf den Rest einzugehen:
PHP-Code:
$result mysql_query($sql) or die (mysql_error());
if(
$result == "true")

wird wohl nie zutreffen. Wäre mir auf jeden Fall neu, dass mysql_query() einen String zurück gibt.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #35 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 12:52
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von H2O
Ohne jetzt gross auf den Rest einzugehen:
PHP-Code:
$result mysql_query($sql) or die (mysql_error());
if(
$result == "true")

wird wohl nie zutreffen. Wäre mir auf jeden Fall neu, dass mysql_query() einen String zurück gibt.
Bei (unter anderem) UPDATE-Queries gibt mysql_query() im Erfolgsfall bool true zurück. Da PHP allerdings eine schwach typisierte Sprache ist, trifft $result == 'true' ('true' ist eine nicht leere Zeichenkette und dadurch nicht false) durchaus zu. $result === 'true' hingegen würde fehlschlagen.

Grüße

Geändert von Griecherus (16-06-2008 um 12:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 13:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ihr berücksichtigt beide nicht, dass der Code gar nicht mehr ausgeführt wird, falls "false" zurückgegeben wird.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #37 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 15:34
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Ihr berücksichtigt beide nicht, dass der Code gar nicht mehr ausgeführt wird, falls "false" zurückgegeben wird.
Ich zumindest bewusst nicht. Es ging mir nur darum klarzustellen, dass eine solche Bedigung durchaus true ergeben könnte, wenn...

Grüße
Mit Zitat antworten
  #38 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 18:36
Champ Wasili
 Newbie
Links : Onlinestatus : Champ Wasili ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 149
Champ Wasili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aber warum funzt folgender code nicht:
PHP-Code:
function geldauszahlen($auszahl)
{
    
$sql="SELECT bankgeld
    FROM users
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'
    LIMIT 1"
;
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
    
$konto=mysql_fetch_object($result);
    
$konto=$konto->bankgeld;
    if(
$konto<$auszahl)
    {
    
$sql "UPDATE users SET bankgeld=bankgeld-" intval $auszahl ) .
" WHERE UserSession = '" mysql_real_escape_string session_id () ) . "'";
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());

$sql "UPDATE users SET geld=geld+" intval $auszahl ) .
" WHERE UserSession = '" mysql_real_escape_string session_id ( ) ) . "'";
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
if(
$result=="true")
{
echo 
"<br>Das Geld wurde dir in dein Inventar ausgezahlt!";
}
else
{
echo 
"<br>Es gab einen Fehler bei der Transaktion! Bitte versuche es erneut mit einer anderen Summe!";
}
    }
else
    {
echo 
"Du hast nicht genug Geld auf der Bank!";
    }

Mit Zitat antworten
  #39 (permalink)  
Alt 16-06-2008, 20:40
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Falsche Frage!!!
Wie oft muss man noch erwähnen, dass "funzt nicht" keine Problembeschreibung ist.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #40 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 08:31
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mit der nicht vorhandenen Problembeschreibung ist es, wie TobiaZ schon gesagt hat, nicht möglich, den Fehler zu sehen.
Aber einfach noch ein paar Anmerkungen:
  • UPDATE's können mehr als ein Feld ändern:
    PHP-Code:
    $sql "
        UPDATE 
            users 
        SET 
            bankgeld = bankgeld - " 
    intval($auszahl) . ", 
            geld = geld + " 
    intval($auszahl) . "
        WHERE 
            UserSession = '" 
    mysql_real_escape_string(session_id()) . "'"
  • Die Abfrage heisst nicht
    PHP-Code:
    if($result == "true"){ 
    sondern
    PHP-Code:
    if($result == true){ 
  • Wie TobiaZ aber auch schon richtig bemerkt hat, ist diese Abfrage sowieso überflüssig, denn wenn nicht true zurückgegeben wird, wird das Script vorher beendet(die(...))
  • Wenn du deinen Code etwas besser formatieren würdest, würde das auch die Hilfe erleichtern.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #41 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 13:59
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dann aber besser gleich
PHP-Code:
$result === true 
bzw.
PHP-Code:
$result === false 
Grüße
Mit Zitat antworten
  #42 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 16:58
Champ Wasili
 Newbie
Links : Onlinestatus : Champ Wasili ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 149
Champ Wasili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Problembeschreibung:
Es wir dienfach die Textstelle übersprungen und ich kann trotzdem so viel abheben wie ich will.
zu updates:
das wurde schon erwähnt, ich hatte nur noch nicht die zeit das zu ändern.

und hieß es nicht vorgestern dass ich
PHP-Code:
if($rsult===true
nicht nutzen sollP?

Geändert von Champ Wasili (17-06-2008 um 17:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 17:33
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Problembeschreibung:
Es wir dienfach die Textstelle übersprungen und ich kann trotzdem so viel abheben wie ich will.
Klasse, ich geb mir mit meinen Antworten auch mal so viel Mühe: "Machs doch alleine weiter!

Zitat:
zu updates:
das wurde schon erwähnt, ich hatte nur noch nicht die zeit das zu ändern.
Wenn du nicht die Zeit hast korrekturen einzubauen (ganz zu schweigen davon, dass du längst den code formatieren solltest), dann solltest du auch nicht unsere Zeit "stehlen", indem du uns durch deinen Murks suchen lässt...

Zitat:
und hieß es nicht vorgestern dass ich
if($rsult===true)
nicht nutzen sollP?
Die Frage beantwortest du dir am besten, indem du den Thread nochmal durchliest und nachvollziehst.

Viel Spaß!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 18:40
Champ Wasili
 Newbie
Links : Onlinestatus : Champ Wasili ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 149
Champ Wasili ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

achso. das wurde geschrieben:
PHP-Code:
$result === 'true' 
#hingegen würde fehlschlagen. 
und wenn ich das richtig interpretiere muss das
PHP-Code:
$result === true 
heißen, richtig?

hab das mit den zwei queries eingebaut, aber dann kommfunction die meldung:

Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in ...sessionhelpers.inc.php on line 205

und die problembeschreibung:
Ich habe in mein script eingebaut, das wenn $auszahl, also die summe die ausgezahlt werden soll, größer ist als die summe die noch auf dem konto ist, dass dann die meldung kommen soll: dein Kponto weißt nicht genügend deckung auf! Aber Dies passiert nicht, auch wenn ich 9millionen $ zuviel abhebe.

CODEmit einem Query):
PHP-Code:
function geldauszahlen($auszahl)
{
    
$sql="SELECT bankgeld
    FROM users
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'
    LIMIT 1"
;
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
    
$konto=mysql_fetch_object($result);
    
$konto=$konto->bankgeld;
    if(
$konto<$auszahl)
    {
    
$sql "UPDATE users SET 
                bankgeld=bankgeld-' . $auszahl . ',
                geld=geld+' . $auszahl . '
WHERE UserSession '" . mysql_real_escape_string ( session_id () ) . "'";
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
if($result=="
true")
{
echo "
<br>Das Geld wurde dir in dein Inventar ausgezahlt!";
}
else
{
echo "
<br>Es gab einen Fehler bei der TransaktionBitte versuche es erneut mit einer anderen Summe!";
}
    }
else
    {
echo "
Du hast nicht genug Geld auf der Bank!";
    }

CODE(mit zwei Querys):
PHP-Code:
function geldauszahlen($auszahl)
{
    
$sql="SELECT bankgeld
    FROM users
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'
    LIMIT 1"
;
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
    
$konto=mysql_fetch_object($result);
    
$konto=$konto->bankgeld;
    if(
$konto<$auszahl)
    {
    
$sql "UPDATE users SET 
    bankgeld=bankgeld-" 
intval $auszahl ) .
" WHERE UserSession = '" mysql_real_escape_string session_id () ) . "'";
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());

$sql "UPDATE users SET geld=geld+" intval $auszahl ) .
" WHERE UserSession = '" mysql_real_escape_string session_id ( ) ) . "'";
$result=mysql_query($sql) or die (mysql_error());
if(
$result=="true")
{
echo 
"<br>Das Geld wurde dir in dein Inventar ausgezahlt!";
}
else
{
echo 
"<br>Es gab einen Fehler bei der Transaktion! Bitte versuche es erneut mit einer anderen Summe!";
}
    }
else
    {
echo 
"Du hast nicht genug Geld auf der Bank!";
    }

UND jetzt kommts:
ICH HABE EINEN FEHLER GEFUNDEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich hatte größer kleiner vertauscht
ABER es funktioniert immer noch nicht(Beschreibung sie he oben)
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 17-06-2008, 18:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
und wenn ich das richtig interpretiere muss das
$result === true
heißen, richtig?
Ja, wobei ich auch bereits darauf hingewiesen habe, dass $result an dieser Stelle NIEMALS false sein wird. Folglich ist die Abfrage absolut überflüssig.

Zitat:
hab das mit den zwei queries eingebaut, aber dann kommfunction die meldung:

Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in ...sessionhelpers.inc.php on line 205
Komisch, weil die Meldung sich eigentlich auf eine ganz andere Datei bezieht.

Naja, dennoch solltest du deinen Fehler eigentlich recht deutlich am Code-Highlighting erkennen:
PHP-Code:
$sql "UPDATE users SET 
                bankgeld=bankgeld-' . $auszahl . ',
                geld=geld+' . $auszahl . '
WHERE UserSession '" . mysql_real_escape_string ( session_id () ) . "'"; 
Kontrollier doch einfach mal die Anzahl der Anführungszeichen. Eine Ungerade Anzahl ist fast immer falsch. So viel Grundverständnis sollte so langsam vorhanden sein.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:38 Uhr.