Mein Windows bootet nicht mehr -> NTLDR fehlt!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mein Windows bootet nicht mehr -> NTLDR fehlt!

    hi leuts,

    ich habe zwei platten in meinem system.
    hd1 (master): ibm, 60 gig, partitioniert auf 3x20, os mit MS-bootmanager: win98, win2000, winXP

    hd2 (slave): ibm, 40 gig, eine partition

    gestern habe ich suse linux (8.1) auf die hd2 installiert. die installation hat einwandfrei geklappt. wenn ich meinen rechner jetzt allderings hochfahre, habe ich da nicht mehr den MS-bootmanager, sondern den linux-bootmanager der mit folgendes anzeigt:
    1. Suse-Linux
    2. windows
    3. windows
    4. windows
    5. linux-safe-booting (od. so ähnlich)

    linux läßt sich einwandfrei booten.
    wenn ich aber 2/3 od. 4 auswähle, dann bootet er nicht windows hoch, sondern zeigt mir nur an "NTLDR fehlt". was ist da passiert? hat suse die boot.ini auf meiner master-hd überschrieben??
    wie kann ich es wieder bewerkstelligen, dass meine windows-versionen laufen?

    bitte um dringende hilfe



    ps: hätte ich meine master-platte nur abgehängt!!!!! arghhh, ich ärgere mich sooooooo über mich selbst!!!!!
    $PHP resource 4ever$

  • #2
    hehe, eigentlich installiert man zuerst linux.
    h.a.n.d.
    Schmalle

    http://impressed.by
    http://blog.schmalenberger.it



    Wichtige Anmerkung: Ich habe keine Probleme mit Alkohol ...
    ... nur ohne :-)

    Kommentar


    • #3
      na super!
      und was soll ich jetzt tun?

      kann ich vielleicht xp drüberinstallieren damit er mir wieder den ms-bootmanager macht??
      $PHP resource 4ever$

      Kommentar


      • #4
        Du kannst mit der XP oder 2000 CD booten, und dann in der Repairkonsole die Boot.ini von Hand wieder anpassen, dann sollte es wieder funktionieren...

        Kommentar


        • #5
          Hallo Metallica,

          1.) welcher Mensch braucht Win98 (hoffentlich SE), Win2K, XP ?
          XP Pro. deckt den Umfang von Win2K eigentlich völlig ab.
          Mit wenigen Handgriffen schaltet man sich die Win2k gewohnte Berechtigungsstruktur, klassische Ansichten ein.
          Selbst ein kürzlich wieder angespieltes Kultspiel "Monkey Island" was auf XP anfangs nicht laufen wollte konnte ich über den Kompatibilitätsmodus wieder reaktiveren indem ich ein Win95 OS dadurch emuliert habe.

          Also wozu?

          Da die Bootinformationen fehlerhaft bis gar fehlend sind kannst du folgendes tun, indem du:

          a) wie bereits von Magic-King genannt einfach die boot.ini anpasst oder was noch möglich wäre....

          b) eine Reperaturinstallation von Win XP z.B. durchführen, d.h. du klickst alles weiter selbst den am Anfang Reperaturvorschlag ignorierst du bis nach Windows Systemen gesucht wird, erst dann "r" drücken ist wichtig.

          Den nur so werden die Systemdaten und damit der Bootloader wieder aktualisiert. -> MS Knowledge Base.

          fixmbr (wie es bei XP heissen müsste bzw. bei Win98 -> fdsik /mbr) könnten auch schon ausreichen wenn die Ursache ein fehlerhafter Master Boot Record vorliegt, jedoch kann der Fehler in der ausgelagerten Form bei XP und Co. in der boot.ini liegen.....

          P.S.: @Magic-King bist du der Board-Admin des Computerforums? Oder warum postet du das in deiner Sig. Sieht auf jeden Fall interessant aus.......
          ich glaube ich regge mich da mal.
          MfG Payne_of_Death

          Manual(s): <-| PHP | MySQL | SELFHTML |->
          Merke:
          Du brauchst das Rad nicht neu erfinden ! <-ForumSuche rettet Leben-> || <-Schau in den Codeschnippsels->

          Murphy`s Importanst LAWS
          Jede Lösung bringt nur neue Probleme
          Das Fluchen ist die einzige Sprache, die jeder Programmierer beherrscht.
          In jedem kleinen Problem steckt ein großes, das gern raus moechte.

          Kommentar


          • #6
            OffTopic:
            Original geschrieben von Payne_of_Death
            P.S.: @Magic-King bist du der Board-Admin des Computerforums? Oder warum postet du das in deiner Sig. Sieht auf jeden Fall interessant aus.......
            ich glaube ich regge mich da mal.
            und dann noch ne referer-id drin...

            das gefällt uns aber nicht.
            INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


            Kommentar


            • #7
              danke leute, ich werd's mal mit "r" probieren so wie ihr es beschrieben habt.

              @payne of death:
              98se verwende ich weil nur dort die alten games laufen. trotz kompatibilitätsmodus habe ich es nicht geschafft, viele viele ältere games (zw. 1994-2001) zum laufen zu bringen (zB pharao, siedlerIII, alone in the dark, industriegigant, C&C,...) . oftmals konnte ich nichtmal die setup.exe starten weil ich nur ein leeres fenster gesehen habe dass sich sofort aufgehängt hat!!!
              trotzdem würde mich interessieren was du da beim kombatibilitätsmodus genau eingestellt hast. ich hab's immer bei der game.exe mit dem assistenten probiert (jede os-emulation getestet) und es hat nieee hingehauen.
              2000 habe ich aus historischen gründen drauf. brauch ich eh nicht. ausserdem läuft mein P4 unter XPpro am schnellsten.

              wenn ich das irgendwie mit den alten games hinbekommen würde, dann würde ich gleich eine partition draus machen und nur XPpro fahren!
              $PHP resource 4ever$

              Kommentar


              • #8
                @schmalle

                eigentlich installiert man Linux als letztes....weil LILO oder GRUB normaerweise um Längen besser ist als der MS Bootmanager.

                Ich meine ich hab schon aufn paar Rechnern Linux als letztes Installiert und hatte noch nie Probs...
                tata
                moqui

                Ich will keine unaufgeforderten Mails über PHP Fragen. Es gibt ein Forum hier! Und ich bin nicht Scripter für jeden, der mir ne Mail schreibt!

                Kommentar


                • #9
                  oftmals konnte ich nichtmal die setup.exe starten weil ich nur ein leeres fenster gesehen habe dass sich sofort aufgehängt hat!!!
                  trotzdem würde mich interessieren was du da beim kombatibilitätsmodus genau eingestellt hast. ich hab's immer bei der game.exe mit dem assistenten probiert (jede os-emulation getestet) und es hat nieee hingehauen.
                  2000 habe ich aus historischen gründen drauf. brauch ich eh nicht. ausserdem läuft mein P4 unter XPpro am schnellsten.
                  Die Einstellungen des Kompatibilitätsmodus varieren von Game zu Game. Jüngstes Bsp.: war Monkey Island 3, hab entdeckt das das ganze für Win95 ausgelegt war, die Platform eingestellt und es funktionierte.......

                  Im Hinblick auf deine doch etwas in die Jahre gekommenen Games, könnte evtl. dir die Software vmware hilfreich sein. Mit diesem Tool kann man OS emulieren und für die nicht leistungsfressenden Games sollten sich da Problemlos zum Laufen bringen.
                  Über die funktionsweise des Tools kann ich leider auch nichts spontan sagen, nur das dafür vermutlich eine Partition aufgewendet werden müsste.

                  Such mal bei google danach vielleicht ist es für dich ganz interessant.


                  Haxe du allsehendes, schwebendes von Weissheit umgebenes Etwas. Jetzt hast du seinen Trick mit dem Link verraten

                  EDIT:
                  Aha Magic-King ist in dem Forum ein Admin und nennt sich King-6 soso. Bin gereggt unter meinem tatsächlichen Onlinenick. Wer könnte das wohl sein
                  Zuletzt geändert von Payne_of_Death; 02.09.2003, 20:40.
                  MfG Payne_of_Death

                  Manual(s): <-| PHP | MySQL | SELFHTML |->
                  Merke:
                  Du brauchst das Rad nicht neu erfinden ! <-ForumSuche rettet Leben-> || <-Schau in den Codeschnippsels->

                  Murphy`s Importanst LAWS
                  Jede Lösung bringt nur neue Probleme
                  Das Fluchen ist die einzige Sprache, die jeder Programmierer beherrscht.
                  In jedem kleinen Problem steckt ein großes, das gern raus moechte.

                  Kommentar


                  • #10
                    und dann noch ne referer-id drin...

                    das gefällt uns aber nicht.
                    Was gefällt dir dann daran nicht?

                    Haxe du allsehendes, schwebendes von Weissheit umgebenes Etwas. Jetzt hast du seinen Trick mit dem Link verraten

                    Aha Magic-King ist in dem Forum ein Admin und nennt sich King-6 soso.
                    Och, welch ein Trick!
                    Den Nick hätte ich dir auch schreiben können, dann hättest du dir nicht mal den Aufwand machen müssen dir meine Benutzer-ID aufzuschreiben (330)
                    Zuletzt geändert von Magic-King; 02.09.2003, 23:45.

                    Kommentar


                    • #11
                      um mal auf das wesentliche zurück zu kommen:

                      die boot.ini bringt dir nix, weil linux da nix verändert hat.

                      das einzige ist mit "fixmbr" unter xp den mbr zu verändern und dann den ms-bootmanager wieder zu installieren ;-)

                      Kommentar


                      • #12
                        OffTopic:
                        Original geschrieben von Magic-King
                        Was gefällt dir dann daran nicht?
                        es geht grundsätzlich darum, dass alles was ids mit im link übergibt, die einen referer kennzeichnen, als werbung betrachtet wird. und das noch in einer signatur, wo der referer von dir enthalten ist, du möglicherweise noch geld damit verdienst. oder nicht?
                        INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


                        Kommentar


                        • #13
                          OffTopic:
                          es geht grundsätzlich darum, dass alles was ids mit im link übergibt, die einen referer kennzeichnen, als werbung betrachtet wird. und das noch in einer signatur, wo der referer von dir enthalten ist, du möglicherweise noch geld damit verdienst. oder nicht?
                          Nein ich verdiene damit kein Geld... Das ganze funktioniert so:

                          Sollten die Administratoren Referenzen aktiviert haben, wird Dir für alle neuen Benutzer, die Du für dieses Forum wirbst, eine Empfehlung gutgeschrieben.

                          Du gewinnst Referenzen, indem Du das Computer-Forum mit Deinem eindeutigen Referenzenlink weiterempfiehlst. Der Link, den Du als eindeutigen Referenzenlink verwenden solltest, ist:

                          http://www.das-computer-forum.net/fo...referrerid=xxx (in meinem Fall 330)

                          Jedesmal, wenn jemand diesem Link zum Computer-Forum folgt und sich als neuer Benutzer registriert, wird Deinem Referenzenzähler eine Referenz hinzugefügt. Die Anzahl der Referenzen, die Du hast, kannst Du in Deinem Profil ansehen.

                          Die Administratoren werden mehr Informationen über mögliche Preise oder Belohnungen haben, die Du für Referenzen bekommen kannst. Sei bei Referenzen aber bitte höflich, indem Du für das Computer-Forum nicht mit Spammails oder ähnlichem wirbst!
                          Das letzte was steht, mit möglichen Preisen oder Belohnungen, haben wir nicht, die Referenz die man "geworben" hat, erscheint einzig in der Statistik des DCF wo angezeigt wird, wer wieviele Referenzen hat... mehr ist da nicht dran...

                          Ich kann ja wenn es gewünscht ist, den Link auch entfernen?!?

                          Kommentar


                          • #14
                            OffTopic:
                            Ich kann ja wenn es gewünscht ist, den Link auch entfernen?!?
                            ich denke, unter den besagten worten, brauchst du das nicht mehr machen. das scheint so in ordnung zu sein...

                            es ist eben nur so, dass viele einfach foren verwenden, referer einbinden und geld verdienen. DAS finden wir nicht lustig. aber so wie es bei dir ist, kannst du es lassen. und wenn doch noch einer darauf anspricht, verweise ihn auf diesen post hier...
                            INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


                            Kommentar


                            • #15
                              OffTopic:
                              @ Abraxax

                              Ich denke das ist bei uns nicht anderst, das wir keine Werbung wollen, ausser für eigene Projekte, also nicht bezahlte... O.K. schön das wir das klären konnten

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X