php-resource.de

Aktuelle Themen und News zu PHP / mySQL

Mailfilter zum Schutz vor Sobig.F

Berni | Neu | Beitrag gelesen 2022 gelesen |

 


Wolfgang Breyha, von der UTA Telekom AG, Wien, hat einen Weg gefunden Sobig.F schon im Mailserver zu erkennen. Dies ist eine Erleichterung für die Virenscanner am Mailserver, die somit nicht mehr die volle Last tragen, um infizierte Mails zu überprüfen. B

Wolfgang Breyha, von der UTA Telekom AG, Wien, hat einen Weg gefunden Sobig.F schon im Mailserver zu erkennen. Dies ist eine Erleichterung für die Virenscanner am Mailserver, die somit nicht mehr die volle Last tragen, um infizierte Mails zu überprüfen. Breyha und sein Kollege Ekker haben Filter für sendmail und Exim geschrieben, die den Wurm schon beim Empfang ausfiltern. Die Filter machen sich dabei den Umstand zunutze, dass Sobig.F zum Versenden vom Mails eigene Mail-Header verwendet. Dabei trägt er, wahrscheinlich um Verwirrung zu stiften, die Zeile: "X-MailScanner: Found to be clean" ein.

Auf heise.de finden sich die Filterregeln sowie eine Anleitung für Postfix um Sobig.F zu blocken und weitere Informationen


Kommentare zum Artikel
Artikel kommentieren
 
Verwandte Beiträge
star PHP Version 4.3.3RC4 veröffentlicht
star Wurm jagt Wurm
star W32.Blaster: Wurm-Fix zum Download
star Weitere Details zum Wurm W32.Blaster
star Weit über 120.000 PCs infiziert !

 
Links zum Artikel

Weitere PHP-News und Artikel

PHP Version 4.3.3RC4 veröffentlicht

| Berni | Views

Wurm jagt Wurm

| Berni | Views

W32.Blaster: Wurm-Fix zum Download

| Berni | Views

Weitere Details zum Wurm W32.Blaster

| Berni | Views

Weit über 120.000 PCs infiziert !

| Berni | Views

PHP 4.3.3RC2 veröffentlicht

| Berni | Views

Diese Software ist bald illegal

| Berni | Views

Microsoft veröffentlicht MSN Messenger 6.0

| Berni | Views

Navigation -> Seitenanzahl : (95)

 « Anfang ...  «  44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56  » ... Ende »

Über den Autor
Berni

Berni

Status
Premium Mitglied

Beruf
Selbstständig

Mitglied seit:
22.01.2001

letzte Aktivität
18.04.2019