'Oops, we did it again' Monty warnt vor MySQL 5.1

Die für den produktiven Einsatz freigegebene Version enthalte noch immer Fehler, die zum Absturz führen so MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius. Derzeit gebe es 20 bekannte Bugs, die zu Abstürzen und falschen Resultaten führen, 180 andere ernsthafte

Die für den produktiven Einsatz freigegebene Version enthalte noch immer Fehler, die zum Absturz führen so MySQL-Gründer Michael "Monty" Widenius.

Derzeit gebe es 20 bekannte Bugs, die zu Abstürzen und falschen Resultaten führen, 180 andere ernsthafte Fehler sowie 300 weniger kritische.

http://www.golem.de/0811/63852.html

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

HeidiSQL ist in der Version 7.0 erschienen.

Über 450 Änderungen wurden zur Vorgängerversion 6.0 vorgenommen. Zu den wichtigsten Erneuerungen dürfte der einfache Support des Microsoft SQL Servers sein. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

neue Versionen! (4.0.3 RC und 3.0.17RC2)

Da hat man doch gerade die aktuelle PHP Version installiert, da kommt schon die nächste(n) Version(en). PHP 4.0.3 RC2 und PHP 3.0.17RC2 Viel Spaß ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

PHP 4.3.6 veröffentlicht

Das PHP Development Team ist stolz die neueste PHP Version 4.3.6 veröffentlichen zu können. Eine Reihe von Bugs wird mit dieser Version behoben. Die Änderungen sind hier anzusehen ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

Wir entwickeln seit über 20 Jahren Web & E-Commerce Anwendungen
Egelsbach, Deutschland

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen