PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio 5 veröffentlicht

Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio kräftig aufgemöbelt. In der Version 5 helfen neue Wizards beim Erstellen von Web Services, etwa indem sie aus den PHP-Quellen WSDL-Dateien (Web Services Description Language) erzeugen können, oder indem

Zend hat seine PHP-Entwicklungsumgebung Zend Studio kräftig aufgemöbelt. In der Version 5 helfen neue Wizards beim Erstellen von Web Services, etwa indem sie aus den PHP-Quellen WSDL-Dateien (Web Services Description Language) erzeugen können, oder indem sie aus vorhandenen WSDL-Dateien ein Anwendungsgrundgerüst generieren. Verbessert wurde nach Angaben des Herstellers auch die Unterstützung der Datenbanken IBM DB2, Cloudscape, MySQL, Oracle, Microsoft SQL Server, PostgreSQL, Derby und SQLite.

heise.de
Author

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

Wird geladen... Bitte warte.
Wird geladen... Bitte warte.

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen