Warum Texterstellung mit künstlicher Intelligenz richtig gut ist

Künstliche Intelligenz ist dabei, die Welt zu erobern. Die größten Unternehmen entwickeln Systeme, die einen Text für Sie schreiben können. Und sie machen das sehr gut.

Künstliche Intelligenz ist eine relativ neue und aufregende Technologie, die das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir unser Leben leben, zu verändern. KI kann für viele Aufgaben eingesetzt werden, z. B. zum Übersetzen von Sprachen oder einfach nur zum Schachspielen. Einer der neuesten Trends im Bereich der KI ist der Einsatz bei der Erstellung von Inhalten. Die Möglichkeiten sind endlos. Du kannst ein System mit künstlicher Intelligenz einsetzen, um z. B. Blogbeiträge, Landingpages oder Salesletters zu schreiben.

Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, wie wir unser Leben führen, zu verändern. Es gibt viele Aufgaben, die bereits heute mithilfe von künstlicher Intelligenz erledigt werden oder uns zumindest bei bestimmten Aufgaben unterstützt. Wenn Du zum Beispiel Siri, Deinen iPhone-Assistenten, bittest, die Definition eines Wortes herauszufinden, dann ist KI in Aktion. Wenn Facebook Algorithmen verwendet, um Dir Menschen vorzuschlagen, mit denen Du Dich verbinden möchten, dann ist ebenfalls KI bei der Arbeit. Aber auch beim autonome Fahren mit einem Auto finden wir heute immer mehr KI-Systeme, die uns beim täglichen Leben unterstützt.

 

Texterstellung mit künstlicher Intelligenz

Der Einsatz von künstlicher Intelligenz bei der Erstellung von Inhalten ist einer der neuesten Trends

Im Jahr 2015 hat die Google-Forschung gezeigt, dass die Qualität des Textes bei einer Internetsuche absolut wichtig für das Ranking einer Webseite ist. Dies wurde auch durch eine Studie von Matt Cutts, einem ehemaligen Leiter des Webspam-Teams von Google, bestätigt. In seiner Studie stellte er fest, dass für den Ranking-Faktor die Qualität der Inhalte wichtiger ist, als die Frische der Inhalte.

SEO-Texte von einer künstlichen Intelligenz schreiben zulassen, ist heute alles andere als kompliziert

Einen guten Text zu verfassen ist mehr, als nur eine schöne Idee zu haben und sie auf eine Seite zu bringen. Schreiben ist eine Fähigkeit, die erlernt werden muss, und das braucht Zeit. Eine künstliche Intelligenz kann für einen ungeübten Schreiber eine gute Hilfe sein. Gerade dann, wenn man sich häufig mit Themen auseinandergesetzten muss, in denen man nicht zu Hause ist.

Die meisten Text-Generatoren verwenden ein allgemeines Sprachmodell wie GPT-3, das darauf trainiert ist, allgemeinen Text zu erzeugen.

Aktuelle KI-Tools unterstützen Dich nicht nur beim Erstellen eines Textes, sie unterstützen Dich auch bei der Recherche von Hintergrundinformationen.

Welche AI-Dienste für das maschinelle Erstellen von Texten gibt es?

In letzter Zeit sind einige interessante Projekte aufgetaucht, die versuchen, einige der mühsamen Teile der Inhaltserstellung zu automatisieren. Einige konzentrieren sich auf die automatisierte Erstellung von Inhalten, während andere es einfacher machen, interaktive und ansprechende Texte zu schaffen. In unsere Rubrik "Ki-Tools" finden Du einige Tools, die Du die näher anschauen solltest. Jedes Tool hat für bestimmte Aufgaben seine Vor- und Nachteile. Viele der Dienste bieten kostenlose Testzeiträume an, die sich unbedingt nutzen sollten bevor Du Dich für einen Dienst entschieden.

Hast Du bereits Erfahrungen mit dem ein oder anderen KI-Tool sammeln können? Dann schreibe uns Deine Erfahrungen es in die Kommentare.

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

Wird geladen... Bitte warte.
Finde den richtigen Job
Düsseldorf, Deutschland

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen