Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 04-09-2003, 13:36
el_espiritu
 Junior Member
Links : Onlinestatus : el_espiritu ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 170
el_espiritu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Datum einstellig/zweistellig ?

Falls dieses Problem schon mal irgendwo gepostet wurde weist mich bitte darauf hin, ich habe jedoch bisher nichts dazu gefunden:

Ich habe 3 Eingabefelder für Datum und 2 für Uhrzeit auf einer HTML-Seite: Tag, Monat und Jahr und Stunde und Minute. Jeweils so wie es sich gehört 2, 2 und 4-stellig bzw. Uhrzeit 2 und 2-stellig.
Das Datum wird zusammengesetzt mit der Uhrzeit und in der MySQL Datenbank als DATETIME abgelegt. So weit sogut, so lange der User in der Eingabemaske immer schön die '0' vornedranschreibt, also z.B. "03.09.2003" schreibt und nicht "3.9.03" eingibt, dann gibt es nämlich folgendes Problem: In der Datenbank wird "00-00-0000 00:00:00" gespeichert. Wie kann man dieses Problem am geschicktesten umgehen, ohne eine ewig lange If Abfrage zu machen und jeweils immer eine '0' vornedran zu setzen falls der Fall eintrifft ??
Mit Zitat antworten