php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 15-09-2010, 18:49
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Lightbulb Neben einem Thumbnail, weitere Bilder aus einer Datenbank anzeigen

Hallo, das ist mein erster Post und ich möchte erstmal allen Alteingesessenen hier, ein Hallo zuwerfen
Nun mal zu meinem Problem:
Ich habe erfolgreich Bildernamen per SQL in eine Datenbank geschrieben und sie werden auch erfolgreich auf den Server geladen. Die Verzeichnisse in dem die Bilder geladen werden heißen original, thumbnail und angepasst.
Die Bilder werden per Funktion in 3 größen in die jeweiligen Verzeichnisse geladen.

Nun meine Frage:
Wie kann ich es realisieren, dass ich Dummy-Bilder anzeigen kann, wenn kein Bild in die Datenbank geschrieben wurde, wobei das erste Dummy-Bild ein Thumbnail-Dummy-Bild sein soll. Ich möchte also das Thumbnail seperat für sich hochladen können (ein Upload-Button für die normalen Bilder und ein für das Thumbnail) (obwohl Thumbnails ja schon durch die Funktion beim ersten Upload-Button erzeugt wurden) und dafür ein eigenständiges Dummy-Bild angezeigt bekommen.

Alle Dummy-Bilder sollen nur angezeigt werden, wenn keine Bilder hochgeladen wurden oder besser gesagt, es sollen max 4 Bilder hochgeladen werden können + ein Thumbnail, welches ein eigenes Dummy-Bild haben soll, wenn es nicht hochgeladen wurde. Die Bildernamen speichere ich in das Tabellenfeld pic und das Thumbnail würde ich gern in ein Feld thumbnail abspeichern.

Dummybilder sollen also immer angezeigt werden, wenn Bilder nicht hochgeladen wurden. Wenn z.B. 3 Bilder hochgeladen wurden, dann sollen 2 Dummy-Bilder angezeigt werden, 1 normales Dummy-Bild und eins für das Thumbnail oder wenn z.B. 2 normale Bilder hochgeladen wurden und ein Thumbnail (per eigenen Upload-Button) dann sollten noch 2 normale Dummy-Bilder angezeigt werden.
Kein Bild hochgeladen dann sollen 4 normale Dummy-Bilder angezeigt werden und ein Dummy für das Thumbnail. Also immer ein Austausch sozusagen, wenn ich ein Bild hochlade, soll das Dummy-Bild verschwinden und an dieser Stelle das normale Bild erscheinen. Wenn ich ein Bild wieder lösche, dann soll ein Dummy-Bild erscheinen.

Ich hoffe ich konnte mich präzise genug ausdrücken und hoffe ihr könnt mir helfen.

Mit besten Grüßen Moritz

Geändert von Moritz18 (16-09-2010 um 11:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-09-2010, 21:15
asisito
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : asisito ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Munich / Germany
Beiträge: 16
asisito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Moritz,

wenn kein Bildname in der DB steht, dann erhältst Du bei der DB-Abfrage ja nix. Schreibe eine Funktion, die dies bei der DB-Abfrage checkt. Ist kein Bildpfad vorhanden, setzt Du den Pfad zu Deinem Dummy.

Gruss,
Asisito
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-09-2010, 21:38
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und wenn ein Eintrag in der DB vorhanden ist, so solltest du trotzdem noch mit file_exists prüfen, ob sie auch tatsächlich vorhanden ist.

Peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 09:48
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Thumbs down

hmm... wirklich tolle hilfe hier! wenn ich in einem php-forum fragen stelle, dann erwarte ich auch in php eine antwort und nicht " schreib dir ne funktion" oder prüfe mit file exist... mit meiner fragestellung habe ich mir mühe gegeben und dann solche flachen antworten, tolle wurst! wenn ihr kein bock habt, dann lasst es doch einfach!

Geändert von Moritz18 (16-09-2010 um 12:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 12:23
asisito
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : asisito ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Ort: Munich / Germany
Beiträge: 16
asisito befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was erwartest Du denn? Daß Du einen Code zurückgeliefert bekommst, denn Du nur noch pasten mußt? Und dann läuft alles? Hilfe zur Selbsthilfe ist immer das Beste, dann lernst Du auch wirklich dabei. Und außerdem: Du hast ja nicht ein mal einen Buchstaben Code gepostet. Was erwartest Du also?

Sorry, aber da hast Du das Wort "Forumshilfe" missinterpretiert.

Schreib doch einfach mal die Funktion, versuch es wenigstens. Und wenn es nicht klappt, dann kannst Du Deinen Code immer noch posten, und man kann Dir konkret helfen.

Kleiner Denkansatz:
Das Dummybild wird ja nur relevant, wenn Du die Daten aus der DB ausliest.

Also, vereinfacht gesagt::
- MySQL-DB-Connect
- Query, mit dem Du die DB ausliest
- Dann, wenn es zur Darstellung kommt, eine simple if-Anweisung, ob Deine Abfrage einen Wert enthält, wenn nicht, setzt zu den Link zum Dummy.

Gruss,
Asisito

Geändert von asisito (16-09-2010 um 12:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 12:30
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von asisito Beitrag anzeigen
Was erwartest Du denn? Daß Du einen Code zurückgeliefert bekommst, denn Du nur noch pasten mußt? Und dann läuft alles? Hilfe zur Selbsthilfe ist immer das Beste, dann lernst Du auch wirklich dabei. Und außerdem: Du hast ja nicht ein mal einen Buchstaben Code gepostet. Was erwartest Du also?

Sorry, aber da hast Du das Wort "Forumshilfe" missinterpretiert.

Schreib doch einfach mal die Funktion, versuch es wenigstens. Und wenn es nicht klappt, dann kannst Du Deinen Code immer noch posten, und man kann Dir konkret helfen.

Gruss,
Asisito
Ja, so ähnlich habe ich mir das vorgestellt. Ich brauche Hilfe beim Codieren und wende mich an ein Forum was sich als php-resource-Hilfe-Forum präsentiert. Ich weiß nicht, wie ich mich deutlicher ausdrücken soll, ich hab doch schon ein "2m" Beitrag geschrieben! Wenn ich in Büchern nicht die Lösung finde, dann hoffe ich halt auf Hilfe in Z:B: so einem Forum, entschuldige!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 12:48
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von asisito Beitrag anzeigen

Kleiner Denkansatz:
Das Dummybild wird ja nur relevant, wenn Du die Daten aus der DB ausliest.

Also, vereinfacht gesagt::
- MySQL-DB-Connect
- Query, mit dem Du die DB ausliest
- Dann, wenn es zur Darstellung kommt, eine simple if-Anweisung, ob Deine Abfrage einen Wert enthält, wenn nicht, setzt zu den Link zum Dummy.

Gruss,
Asisito
Hi Asisito,
hab dir mal den Code Angehängt. Ich bekomme eine Fehlermeldung "Falsches Dateiformat!" obwohl das Format richtig ist. Meine SQL UpdateAnfrage ist evtl. auch nicht so toll! Wäre cool, wenn du dir das mal anschaust, danke.

Gruß Moriz
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Neben einem Thumbnail, weitere Bilder aus einer Datenbank anzeigen-beispiel.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: doc Code.doc (37,5 KB, 96x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 12:53
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Die "Fehlermeldung" kommt immer, weil du dort die Klammern der if-Anweisung falsch gesetzt hast. Wenn du die echo-Zeile vor der geschweiften Klammer ({) wieder wegnimmst bzw. mit in den {}-Block verschiebst, sollte es funktionieren wie gewünscht.

Edit: Davon abgesehen ist es ungünstig, PHP-Code als Word-Dokument anzuhängen. Es gibt Code-Tags (mit Syntax-Highlighting) für einzelne Schnipsel und für längere Code-Stücke wäre eine einfache Text-Datei günstiger.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 12:56
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Die "Fehlermeldung" kommt immer, weil du dort die Klammern der if-Anweisung falsch gesetzt hast. Wenn du die echo-Zeile vor der geschweiften Klammer ({) wieder wegnimmst bzw. mit in den {}-Block verschiebst, sollte es funktionieren wie gewünscht.

Edit: Davon abgesehen ist es ungünstig, PHP-Code als Word-Dokument anzuhängen. Es gibt Code-Tags (mit Syntax-Highlighting) für einzelne Schnipsel und für längere Code-Stücke wäre eine einfache Text-Datei günstiger.
OH, vielen Dank, wie komme ich zu der Ehre Werde gleich mal schauen, danke
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:00
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Moritz18 Beitrag anzeigen
OH, vielen Dank, wie komme ich zu der Ehre
Übertreib's nicht, mein Finger war heute schon gefährlich nahe am Ban-Knopf.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:02
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Übertreib's nicht, mein Finger war heute schon gefährlich nahe am Ban-Knopf.
Möge die Macht mit dir sein!
Aber zum Thema zurück: Das echo steht als Kommentar, weiß nicht was du meinst, vielleicht schaust du dir mal das Upload-Statement an, ich glaub, das ist auch nicht so richtig.

Gruß
Moritz
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:05
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Moritz18 Beitrag anzeigen
Das echo steht als Kommentar, weiß nicht was du meinst
Du redest vom falschen echo. Ich sagte, dass ich das echo vor der geschweiften Klammer meine.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:12
Moritz18
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Moritz18 ist offline
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 16
Moritz18 zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Du redest vom falschen echo. Ich sagte, dass ich das echo vor der geschweiften Klammer meine.
Ach, du meintest in der Funktion?! Hab es als Kommentar IN die Klammer verschoben, trotzdem folgt die Meldung nach der Auslösung vom Upload-Button

PHP-Code:
if($_FILES['userfile2'][type]!= 'image/jpeg' && $_FILES['userfile2'][type]!= 'image/pjpeg')
  {
    
/*Fehlermeldung ausgeben  echo $_FILES['userfile2'][type];*/
    /*echo "Falsches Dateiformat"; oder "*/
    
$ausgabe .= "<p>Falsches Dateiformat!</p>";>
    
$error2 1;
  } 

Geändert von Moritz18 (16-09-2010 um 13:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:17
Benutzerbild von ApoY2k ApoY2k
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ApoY2k ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 359
ApoY2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ApoY2k eine Nachricht über ICQ schicken ApoY2k eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Okay, ich hab mir dein tolles Dokument mal angeschaut und wenn das wirklich dein Code ist, würde ich dir empfehlen erstmal die ganzen falsch gesetzten Klammern zu korrigieren. Da werden IFs geschlossen, die garnicht auf sind, oder es kommt ein ELSE wo kein IF davor war, ganz davon zu schweigen dass du vergessen hast deine auskommentierten Anweisungen auch richtig wieder zu schließen.

So kann überhaupt nichts funktionieren, da braucht man nichtmal mit Debuggen anfangen, wenn der Code schon rein syntaktisch völliger Müll ist.

Schreib den Code sauber und ordentlich, ziehe die Zeilen immer auf die gleiche Art und Weise ein, dann hast du auch selbst einen besseren Überblick.

PS: Und benutz die PHP-Tags im Forum! Da kannst du mit deinen bunten Code-Schnipseln auch nix dran ändern. Hast du die im Word eigentlich selbst eingefärbt?! oO"

PPS: Davon redet Amica:

PHP-Code:
    if($_FILES['userfile2'][type]!= 'image/jpeg' && $_FILES['userfile2'][type]!= 'image/pjpeg')
        echo 
$_FILES['userfile2'][type]; // <--------- DAS ECHO! HIER! SEHEN! GUCKEN!
    
{
    
/*Fehlermeldung ausgeben*/
    /*echo "Falsches Dateiformat"; oder "*/
    
$ausgabe .= "<p>Falsches Dateiformat!</p>";
    
$error2 1;
    } 

Geändert von ApoY2k (16-09-2010 um 13:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-09-2010, 13:18
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

1. Bei dir fehlen die Anführungszeichen um type.
2. Du sollst Code-Tags benutzen, statt den Quelltext von Hand zu colorieren.
3. Bist du sicher, dass das Formularfeld auch userfile2 heißt und du damit eine gültige JPEG-Datei hochgeladen hast?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bilder über die Datenbank in der HP anzeigen. Alain_S_ SQL / Datenbanken 6 14-08-2009 20:47
Bilder in einem Order anzeigen DonPatricio PHP Developer Forum 6 12-06-2008 15:42
BBcode ---> Bilder neben Fließtext? Karsten06 Apps und PHP Script Gesuche 1 13-05-2006 18:17
Bilder in einer schleife anzeigen lassen vital_25 PHP Developer Forum 5 10-05-2005 10:58
Bilder anzeigen bsi zu einer bestimmten nummer. FloPe PHP Developer Forum 1 23-05-2004 23:19

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.