php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 12:42
Ruediger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Ruediger ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 9
Ruediger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Parse error: syntax error

Hallo zusammen,

ich bin absoluter Newbie und habe ein Forum übernommen. Nun komme ich noch nicht einmal in den Adminbereich, weil nach dem Aufruf der URL folgendes erschein:

Parse error: syntax error, unexpected ';', expecting T_FUNCTION in /users/forum/www/includes/db/dbal.php on line 808

In Zeile 808 steht aber nur ?>

Was könnte der Fehler sein? Vielen Dank für Eure Hilfe. Ich bin wie gesagt absoluter Newbie und weiß mir nicht zu helfen.

Gruß

Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 12:48
streuner
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : streuner ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Lüneburg
Beiträge: 623
streuner ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

um was für ein Forum handelt es sich den? Selbstgeschriebenes Forum, oder ein fertiges Forum?! Der Fehler sagt ja bereits, dass das Programm an einer Stelle kein ";" erwartet. Such mal imemr +-10 Zeilen an der angegebenen Stelle.

Ursprünglichen Betreiber mal kontaktiert?! Ohne Quellcode können wir so auch nur etwas raten - vermutlich sind dann auch noch Folgefehler drin :-/!

mfg streuner
__________________
Erst wenn der letzte FTP Server kostenpflichtig, der letzte GNU-Sourcecode verkauft, der letzte Algorithmus patentiert,
der letzte Netzknoten verkommerzialisert ist, werdet Ihr merken, dass Geld nicht von alleine programmiert.

"Diese Software verdient die 3 großen GGG: --- Gesehen --- Gelacht --- Gelöscht ---"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 13:01
Ruediger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Ruediger ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 9
Ruediger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi und vielen Dank für Deine Antwort.

Es handelt sich um ein phpBB3 Forum. Die Forensoftware wurde per FTP geladen und installiert. Laut dem Vorbesitzer ist der Fehler wohl erst gestern abend aufgetaucht und da hatte er schon alles in die Wege geleitet, um mir das Forum zu überschreiben. Das Forum ist wohl einige Jahre ohne Fehler gelaufen und er hätte auch gestern nichts mehr geändert.

Zeile 808 ist die letzte Zeile. Ich werde mir dann heute abend mal die Zeilen davor anschauen, da ich zur Zeit auf der Arbeit bin.

Gruß

Rüdiger
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 13:26
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ruediger Beitrag anzeigen
Zeile 808 ist die letzte Zeile.
Hat mit der letzten Zeile nichts zu tun. Kommt vor, wenn irgendwo etwas nicht geschlossen wurde. Der Parser läuft dann bis zum Ende durch und fängt an zu meckern, weil nicht gefunden und deshalb noch keine Ende erwartet wurde.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 13:39
Ruediger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Ruediger ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 9
Ruediger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe das nur geschrieben, weil Streuner meinte "Such mal immer +-10 Zeilen an der angegebenen Stelle." Es war also nur gemeint, dass es nach Zeile 808 keine weiteren Zeilen gibt und ich somit nur die Zeilen vor 808 durchsuchen kann. Wie ich bereits in meinem ersten Beitrag erwähnte, bin ich absoluter Newbie und wollte nur sagen, dass nach Zeile 808 kein Text mehr kommt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 13:47
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Muss mich auch korrigieren, wenn eine schließende Klammer oder so fehlt (wie ich erst dachte), kommt bei mir "unexpected $end in". Jetzt muss ich erst einmal überlegen, woher dieser Fehler kommen könnte.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 13:55
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Melewo Beitrag anzeigen
Jetzt muss ich erst einmal überlegen, woher dieser Fehler kommen könnte.
Ausgehend von der Fehlermeldung müsste man annehmen, dass in einer Klassendefinition ein einzelnes Semikolon außerhalb einer Methodendefinition steht. Kann das sein?

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!

Geändert von AmicaNoctis (09-01-2013 um 13:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 14:19
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Kann das sein?
Ja, der läuft aber nicht bis zum Ende durch bei mir, sondern zeigt dann die Zeile mit dem Fehler an:
PHP-Code:
<?php

class ABC{

     private 
$abc "Test";
 
     function 
TES() {
          
          return 
$this->abc;
     };
};


$ausgabe = new ABC();
echo 
$ausgabe->TES();

// Parse error: syntax error, unexpected ';', expecting T_FUNCTION in C:\xampp\htdocs\abd.php on line 10
?>
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 14:20
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Die Semikola hinter den schließenden geschweiften Klammern sind falsch. Wenn du die wegmachst, sollte es funktionieren.
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 14:33
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ AmicaNoctis

War ja jetzt nur ein Demo, weiß ja nicht wie sein Script aussieht.


@ Ruediger

Wie AmicaNoctis schrieb, suche mal nach überflüssigen Semikolons hinter geschweiften Klammern.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 14:36
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Melewo Beitrag anzeigen
War ja jetzt nur ein Demo, weiß ja nicht wie sein Script aussieht.
Ich sollte besser auf den Absender achten
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 16:06
Ruediger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Ruediger ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 9
Ruediger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich danke Euch und suche heute abend mal nach Semikolon nach geschweifter Klammer. Danach melde ich mich wieder hier.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 18:17
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ruediger Beitrag anzeigen
suche heute abend mal nach Semikolon nach geschweifter Klammer.
Brauchst nicht suchen, bei einem Semikolon zu viel hinter einer geschweiften Klammer läuft der Parser nicht bis zur letzten Zeile durch, sondern gibt die Zeilennummer aus.

Aber bei einer nicht richtig geschlossenen Klasse läuft der bis zur letzten Zeile durch und gibt dann diese Fehlermitteilung aus. Noch ein kleines Demo mit einem Fehler, wobei im Beispiel die Zeile 12 die letzte Zeile ist:

PHP-Code:
<?php

class ABD{

     private 
$abc "Was";




     
// Parse error: syntax error, unexpected ';', expecting T_FUNCTION in C:\xampp\htdocs\abd.php on line 12
?>

Geändert von Melewo (09-01-2013 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 18:41
Ruediger
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Ruediger ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 9
Ruediger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Suchen...dann doch nicht suchen. Alles sehr verwirrend für einen absoluten Newbie.
Also soll ich jetzt nach einem nicht richtig geschlossenen Class-Befehl suchen, wenn ich das richtig verstanden habe.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-01-2013, 19:13
Melewo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Melewo ist offline
Registriert seit: Jan 2013
Beiträge: 365
Melewo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Genau! Falls die nicht in den letzten Zeilen klar ersichtlich fehlt, so öffnest Du die Datei in einem Editor mit Klammer-Erkennung. Beim Markieren einer öffnenden Klammer sollte sich eine schließende hervorheben. Wo der Editor bereits beim Markieren streikt und die markierte Klammer flau und kraftlos bleibt, fehlt die schließende Klammer und eben die fügst Du dann ein. Falls Du keinen geeigneten Editor hast, nehme den Notepad++.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fehler: Parse error: syntax error, unexpected $end Inuit PHP Developer Forum 2 26-01-2012 10:06
Parse error: syntax error, unexpected $end murxxx1990 PHP Developer Forum 8 24-01-2012 23:40
Parse error: syntax error, unexpected '}' in C:\server\xampp\htdocs\public\index.php ibanez PHP Developer Forum 7 15-08-2009 13:24
Parse error: syntax error, unexpected '<' in... BITTE HELFEN !!! 2533 PHP Developer Forum 8 17-10-2008 00:55
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING °°sonny black°° PHP Developer Forum 2 08-04-2008 14:01

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.