php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:06
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Daten berechnen (Timestamp) - komplex

Hallo Leute,

ich habe ein Problem (lach sonst würd ich mich ja hier nicht melden).
Und zwar habe ich in einer Datenbank einen Timestamp gespeichert.

MySql Spaltenname "timestamp" - Inhalt: 1187912955

außerdem habe ich eine Spalte "wdh", dort werden die Monate angezeigt, an dem dieser Beitrag wiederholt werden soll (z.B. 1 (für 1 Monat)).

dann habe ich eine Spalte "wdh_set", dort wird gespeichert, ob der beitrag schon wiederholt wurde (z.B. 1= wiederholt, leer = muss noch wiederholt werden).

Es soll nun aus jedem eintrag geguckt werden, welcher Beitrag als erstes wiederholt werden muss und ausgegeben werden, in wievielen Tagen man einen neuen schreiben soll. Wenn der Beitrag, z.B. am 11.08.2007 geschrieben wurde und wdh 1 Monat beträgt, soll am 11.09.2007 dieses Datum orange markiert werden. Wenn der Tag bereits vergangen ist, soll ausgegeben werden, wieviele tage überfällig ist, einen neuen zu schreiben und es soll rot markiert werden.

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand ein Grundgerüst schreiben könnte. Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und schonmal danke für eure Bemühungen. Es brauch wirklich nur ein Grundgerüst sein, so das ich als laie weiß, wo ich was hinpacken muss und die Funktionen. Ihr sollt ja nicht alles für mich machen, möchte dabei ja auch lernen.

Eure Janina
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:20
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
$today time();
$res mysql_query('SELECT `timestamp`FROM table') or die(mysql_error());
while (
$row mysql_fetch_object($res)) {
    if (
$row->timestamp $today) {
        echo 
'seit '. (($today $row->timestamp) / 86400);
    } else {
        echo 
'in '. (($row->timestamp $today) / 86400);
    }
    echo  
' Tagen fällig<br />';

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:28
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

da kommt seit 13749.6817708 Tagen fällig.
Muss das noch umgerechnet werden?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:34
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$res mysql_query('SELECT UNIX_TIMESTAMP(`timestamp`) AS `timestamp` FROM table') or die(mysql_error()); 
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:35
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

seit 13749.6863657 Tagen fällig

wie muss man denn das nun umrechnen das da tage rauskommen?

Gruß Janina
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 18:52
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
wie muss man denn das nun umrechnen das da tage rauskommen?
Wenn du den Code von onemorenerd gelesen hättest wüstest du das das bereits Tage sind - nur runden (round()) musst du noch selber.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 19:19
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Wenn du den Code von onemorenerd gelesen hättest wüstest du das das bereits Tage sind - nur runden (round()) musst du noch selber.
Wenn du meinen Post gelesen hättest, würdest du sehen, dass in onemorenerds Post noch ein Fehler drin ist / war, bzw. zumindest sein kann, wenn man nicht timestamp als Spaltentyp, sondern DATETIME nutzt~
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 20:36
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wenn du meinen Post gelesen hättest, würdest du sehen, dass in onemorenerds Post noch ein Fehler drin ist / war, bzw. zumindest sein kann, wenn man nicht timestamp als Spaltentyp, sondern DATETIME nutzt~
Der TE hat folgendes gepostet: Inhalt: 1187912955 Das sah eindeutig nach timestamp aus ...
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 22:04
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Der TE hat folgendes gepostet: Inhalt: 1187912955 Das sah eindeutig nach timestamp aus ...
Nur, dass die Rechnung nicht aufgeht und der TO das Datum als falsch erachtet :?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-08-2007, 23:36
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Nur, dass die Rechnung nicht aufgeht und der TO das Datum als falsch erachtet :?
Was der TO anmerkt ist das 1187912955 geteilt durch 86400 ~13000 ergibt, die Differenz ist da noch nicht drin (ergo hat er nicht das übernommen was onemorenerd geschrieben hat).
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []

Geändert von tontechniker (24-08-2007 um 23:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 25-08-2007, 00:59
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:

$res 
mysql_query('SELECT `timestamp` FROM billings') or die(mysql_error());
while (
$row mysql_fetch_object($res)) {
    if (
$row->timestamp $today) {
$timestamp $row->timestamp 2592000;
$d=$today  $timestamp;
$datumx $d/86400;
$datum round ($datumx);
        echo 
"in $datum";
    } else {
$timestamp $row->timestamp 2592000;
$d=$today  $timestamp;
$datumx $d/86400;
$datum round ($datumx);
        echo 
"seit $datum";
    }
    echo  
' Tagen fällig<br />';

So jetzt hab ich es... aber es wird immer ein - vor den tagen angezeigt. ich habe jetzt $timestamp = $row->timestamp + 2592000; gemacht also 30 Tage... aber nicht jeder Monat hat 30 Tage. Wie mache ich das, dass z.B. beim 01.07.2007 am 01.08.2007 eine 0 Tage steht?

Geändert von Pürrierstaab (25-08-2007 um 02:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 25-08-2007, 12:25
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also in timestamp steht die Anzahl der Sekunden seid 1970 - warum willst du da noch 30 Tage hinzufügen? Wenn du mit den Daten rechnen willst solltest du lieber auf den Feldtyp DATETIME ausweichen.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 25-08-2007, 14:24
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HUHU
es geht mir ja bei den 30 Tagen nur darum das die zeit, die zu einem Monat, bzw. 2 Monaten, 3 Monaten (Variabel..."wdh" in der Datenbank nach den Monaten aufgeteilt wird.

Sprich wenn in wdh 3 steht, sollen 3 Monate vergehen (z.B. Januar, Februar und März)
am 1.01.2008 wird ein Beitrag erstellt, dann soll nach 3 Monaten 01.03.2008 bei "in xx tagen" stehen "in 0 Tagen fällig".
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 25-08-2007, 15:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
$q "
SELECT 
    `timestamp`, 
    `wdh`, 
    `wdh_set`,
    DATE_DIFF(
        DATE_ADD(FROM_UNIXTIME(`timestamp`), INTERVAL `wdh` MONTH),
        FROM_UNIXTIME(`timestamp`)
    ) AS daysleft 
FROM billings
WHERE `wdh_set` < `wdh`"
;
// alternativ: WHERE daysleft > 0, dann kannst du die Spalte wdh_set löschen

$res mysql_query($q) or die(mysql_error()."\n".$q);
while (
$row mysql_fetch_object($res)) {
    echo 
'in '$row->daysleft .' Tagen fällig<br />';

Das ist ungetestet, aus dem Stegreif geschrieben. Erwarte nicht, dass es funktioniert.

http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/...functions.html
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 25-08-2007, 16:29
Pürrierstaab
 Newbie
Links : Onlinestatus : Pürrierstaab ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 6
Pürrierstaab ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das geht garnicht.

PHP-Code:
FUNCTION usr_web12_4.DATE_DIFF does not exist SELECT `timestamp`, `wdh`, `wdh_set`, DATE_DIFFDATE_ADD(FROM_UNIXTIME(`timestamp`), INTERVAL `wdhMONTH), FROM_UNIXTIME(`timestamp`) ) AS daysleft FROM billings WHERE `wdh_set` < `wdh
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.