php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 08:40
aXu
 Newbie
Links : Onlinestatus : aXu ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Ort: CH
Beiträge: 47
aXu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard " oder ' ?

Moin leute

ich hab nochmal ne Frage: Sollten grundsätzlich " oder ' verwendet werden? es macht soweit ich weiss keinen unterschied oder?
Sprich:
$variable = 'test';
$variable = "test";

kommt beides auf das gleiche raus oder?
Was hat nun vor und nachteile?

lg Michael
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 09:10
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In deinem Beispiel ist es Wumpe! Aber in folgendem Beispiel ist es etwas anschaulicher:
PHP-Code:
echo '<a href="path/to/anywhere" title="Tadaa!"><img src="path/to/pic.jpg" alt="Picture" /></a>';
echo 
"<a href=\"path/to/anywhere\" title=\"Tadaa!\"><img src=\"path/to/pic.jpg\" alt=\"Picture\" /></a>"
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 09:11
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bei "" werden Ersetzungen vorgenommen (\t wird als Tab erkannt, $test wird durch den Wert von $test ersetzt), bei '' wird der String so gespeichert, wie er auch im Quellcode steht (d.h. \t bleibt \t, auch ohne zusätzlichen \ davor, Variablen werden nicht ersetzt).
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 09:14
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn es überhaupt einen Unterschied macht, dann merkst du ja kaum. Es ist ziemlich egal, ob du " oder ' nimmst. Ich trenne generell Variable vom String, d.h. solche Konstrukt:

$a = "bla bla $b bla bla";

mache ich nicht, statt dessen:

$a = "bla bla ".$b." bla bla";

Und ich verwende nur ", da ich nicht nur in PHP was schreibe
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 09:18
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich trenne generell Variable vom String, d.h. solche Konstrukt:

$a = "bla bla $b bla bla";

mache ich nicht, statt dessen:

$a = "bla bla ".$b." bla bla";
Höhö, habe ich ganz vergessen, das in Anführungszeichen Variablen ersetzt werden ^^
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 09:32
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Insofern ist es sehr wohl ein Unterschied, welche Delimiter man benutzt. Wenn man keine Variablen oder Steuerzeichen innerhalb eines Strings hat (oder ersetzen lassen will), sollte man, und das gebietet schlicht saubere Programmierung, auf Hochkommata zurückgreifen. Im umgekehrten Fall eben mit doppelten Anführungszeichen. Alles andere wäre ein evtl. minimaler aber dennoch vorhandener Performanceverlust.

Obwohl ich gestehen muss, dass ich mir es auch noch abgewöhnen muss, verkettete Strings in doppelte Anführungszeichen zu setzen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 06:54
Bersi667
 Newbie
Links : Onlinestatus : Bersi667 ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Geldern/Duisburg
Beiträge: 87
Bersi667 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Bersi667 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hmmm...jetzt möcht ich meinen Senf auch noch dazugeben, aaaalso:
Ich habe mal gelesen, dass es einen Unterschied gibt, und zwar werden Aufrufe mit einfachen Anführungszeichen minimal schneller abgearbeitet als jene mit doppelten. Die Rede war von iwas im 1/10 oder 1/100 ms Bereich, wenn man das jetzt aber mal hochrechnet auf eine große Applikation...da dürfte sich schon was zusammen läppern...
Ich persönlich bevorzuge einfache Anführungszeichen...
Grüße, Dennis
__________________
Musik beflügelt unseren Geist
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 08:39
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Bersi667
H... und zwar werden Aufrufe mit einfachen Anführungszeichen minimal schneller abgearbeitet als jene mit doppelten. ...
Ist ja auch logisch, da diejenigen in doppelten Anführungszeichen zuerst geparst werden müssen. Das ist zwar - auf einem schwachen Rechner - nach ein paar Millionen Durchgängen messbar, bemerkt habe ich nie einen Unterschied, genauso wenig wie mit verketteten oder in doppelten Anführungszeichen geschriebenen Variablen. Deshalb bevorzuge ich - im Gegensatz zu asp2php - letzere. Ich finde diese Version, mindestens in Editoren mit Syntax-Highlighting, übersichtlicher.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 08:47
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es gibt um einiges drastischere Performancefragen, die auch schnell im Bereich von 1-2 Sekunden liegen können. Darum halte ich diese Diskussion für ziemlich überflüssig!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 10:40
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich finde "Ich habe noch nie einen Unterschied bemerkt"-Aussagen sehr lustig, da sie doch meistens in der Entwicklungsphase getroffen werden. Millisekunden machen sich schnell bemerkbar, wenn eine Applikationen einen Userstamm im siebenstelligen Bereich bedient. Auch schwachsinnige SQL-Abfragen funktionieren in der Entwicklung und mögen scheinbar schnell sein, aber 0.3 ms oder 0.8 ms machen im live-Betrieb einen gewaltigen Unterschied aus.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 11:22
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

http://benchmark.nophia.de/benchmark...eil-2-b-4.html

Zitat:
aber 0.3 ms oder 0.8 ms machen im live-Betrieb einen gewaltigen Unterschied aus.
Ob du da hinkommst, beim bloßen Verzicht von single-/duble-Quotes?

Zudem werden solche Threads hier immer wieder eröffnen von leuten, die
a) nicht in der Lage sind zu suchen und
b) mit sicherheit deutlich höheres optimierungspotential als dieses hier haben. (z.B. SQL-Statements, File-operationen, Schleifen, etc...)

und bis der 7stellige Besucherstrom kommt, haben die Leute ganz sicher auch noch ein paar Jahre Zeit...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (08-11-2007 um 11:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 12:04
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zudem werden solche Threads hier immer wieder eröffnen von leuten, die
a) nicht in der Lage sind zu suchen und
b) mit sicherheit deutlich höheres optimierungspotential als dieses hier haben. (z.B. SQL-Statements, File-operationen, Schleifen, etc...)
Sehe ich genau so! Du kannst über Codeoptimierung, Caching und andere Funktionen einiges an Beschleunigung erzielen. Performanceeinbußen durch einfache statt doppelte Anführungszeichen zu kompensieren ist Schwachsinn!!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 12:06
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da hast du natürlich auch wieder Recht ...
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 14:22
Bersi667
 Newbie
Links : Onlinestatus : Bersi667 ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Geldern/Duisburg
Beiträge: 87
Bersi667 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Bersi667 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Sicher ist's iwo Quatsch, andererseits, wenn du in großen Projekten, mit mehreren Hunderttausend Aufrufen hast, wird sich das ganze ein wenig zeigen, zwar für den User unmerklich, aber das muss ja nicht heissen, dass die 1/10 ms je Aufruf, schlecht wäre, summiert man das ganze nämlich mal auf, kommt man ganz schnell an einige Abfragen mehr, die bearbeitet werden könnten, will heissen, dass Applikationen, die so "optimiert" sind, ein wenig höhere Reservern haben, auch wenn es sich nur um 1 Verbindung pro Sekunde handeln mag, aber jede Verbindung/Kunde zählt...
Grüße, Dennis
__________________
Musik beflügelt unseren Geist
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-11-2007, 14:42
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich geb's auf...!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.