php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-02-2008, 16:39
andyB
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andyB ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Hamburg, Germany
Beiträge: 27
andyB ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question [Funktion] Variablen-Name in Funktion auslesen

Hallo liebe Wissenden!

Ich würde gerne in einer Debugg-Funktion die Namen der ihr übergebenen Variablen auslesen.

An die Funktion werden 1 bis ... Arrays übergeben und per func_get_args() in einer anschließenden Schleife ausgelesen und verarbeitet.
Nun hätte ich gerne vor dem jeweiligen Output den Namen der Variablen gesetzt. Meine Frage hierzu:
• Ist sowas möglich?
• Gibt es vllt eine php-Funktion dafür (die ich bis jetzt noch nicht gefunden habe)?
• Oder weiß jemand einen Ansatz oder eine Lösung?

Habe es auch schon mit
PHP-Code:
foreach($var as $key => $val) { $k $key; } 
versucht, aber das funktioniert nicht mit func_get_args(). Da bekomme ich als Array-Key 1, 2, 3, .... nicht aber den Namen.

Meine Funktion bis jetzt:
PHP-Code:
function functionName() {
    
$res NULL;
    
$args func_get_args();
    for (
$i=0$i<count($args); $i++) {
        
$res .= $name_der_varable// Ausgabe im Format [B]Variablen_Name => Array ( ... )[/B] o.ä.
        // verarbeitung des arrays
    
}
    return 
$res;

Danke. Grüße. andyB.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-02-2008, 18:56
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Meines Erachtens nach dürfte das nicht gehen. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
Wieso interessiert das deine Debug Funktion eigentlich?
Möglicherweise hilft dir ja get_defined_vars() weiter.

Grüße

Geändert von Griecherus (18-02-2008 um 19:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-02-2008, 22:53
andyB
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andyB ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Hamburg, Germany
Beiträge: 27
andyB ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
Wieso interessiert das deine Debug Funktion eigentlich?
Ich übergebe an die Funktion an verschiedenen Stellen unterschiedliche Variablen, die ich voher nicht kenne.
Wäre schön gewesen wenn die Funktion sagen könnte "variable $x hat folgenden inhalt : [...]" !
Zitat:
Original geschrieben von Griecherus
Möglicherweise hilft dir ja get_defined_vars() weiter.
Leider nicht. Wenn ich das in meiner Funktion vor $args=func_get_args() aufrufe, gibt die funktion nur ein leeres Array zurück.
Wenn ich es dannach aufrufe, bekomme ich den Inhalt von $args als Multidimensionales-Array zurück; aber nicht wirklich das was ich wollte ...

Nun gut, werd ich halt (wahrscheinlich) ohne leben müssen ...
Trozdem Danke. Grüße. andyB.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-02-2008, 23:45
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von andyB
Ich übergebe an die Funktion an verschiedenen Stellen unterschiedliche Variablen, die ich voher nicht kenne.
Wäre schön gewesen wenn die Funktion sagen könnte "variable $x hat folgenden inhalt : [...]" !
Dann gib deiner Debug Funktion doch noch ein __FILE__ und __LINE__ mit, dann hast du zumindest die Position der Variablen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 00:04
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Dann gib deiner Debug Funktion doch noch ein __FILE__ und __LINE__ mit, dann hast du zumindest die Position der Variablen.
Du könntest dann auch noch, wenn dir die Variablennamen so wichtig sind, die Datei auslesen und in entsprechender Zeile die Variablennamen extrahieren. Ist nur doof, wenn die Zeile so aussieht:
PHP-Code:
myDebug$var1$var2 );myDebug$var3 );myDebug$var4$var5$var6 ); 
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 00:59
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Dann gib deiner Debug Funktion doch noch ein __FILE__ und __LINE__ mit, dann hast du zumindest die Position der Variablen.
Mit debug_backtrace kann man sich das auch sparen.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 17:08
andyB
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andyB ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Hamburg, Germany
Beiträge: 27
andyB ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Mit debug_backtrace kann man sich das auch sparen.
Die Funktion ist auch ganz nett, aber ich erhalte da halt als ergebnis:
Code:
[...]
["args"]=>
    array(2) {
      [0]=>
      &array(0) {
      }
      [1]=> 
      &array(0) {
      }
    }
[...]
Aber eben nicht den Namen der Variablen.

Ich hätte halt gerne:
PHP-Code:
$var_1 = array();
$var_2 = array();
// ...

function functionName() {
      
$args func_get_args();
      
// hier tut die funktion was sie soll
      
echo "<pre>";
      for (
$i=0$i<count($args); $i++) {
            echo 
"Das Array [" $arrayName "] hat folgenden Inhalt: "// Auf diese Zeile kommt es mir an!
            
print_r($args[$i]);
      }
      echo 
"</pre>";
}

// Aufruf
functionName($var_1$var_2, ...);

/* Ausgabe
[B]Das Array [[U]$var_1[/U]] hat folgenden Inhalt:[/B] Array (
      //hier folgt dann der Inhalt des Arrays
)*/ 
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 19:18
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Die Funktion ist auch ganz nett, aber ich erhalte da halt als ergebnis:
Ich meinte auch die zusätzliche Übergabe von __LINE__ / __FILE __ - letztendlich muss das wie folgt aussehen:
PHP-Code:
function debug ( ) {
  ...
  
$backtrace debug_backtrace ( );

  if ( 
file_exists $backtrace ] [ 'file' ] ) ) {
    
$file file $backtrace ] [ 'file' ] );
    
preg_match ( ..., $file $backtrace ] [ 'line' ] - ] );
    ...
  }

__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-02-2008, 19:18
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

parsekit_func_arginfo() liefert dir die variablenbezeichnungen.

ist aber nur in der PECL-erweiterung vorhanden und auch noch experimentell.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-02-2008, 12:31
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Frage ist: Wieso brauchst du die Variablennamen, wenn debug_backtrace dir Dateiname UND Zeile des Aufrufs ausgibt?
Du musst die Datei nur öffnen und nachschauen was übergeben wird…
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:22 Uhr.