php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 11:39
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard PDF direkt im Browser öffnen

Hallo zusammen

Ich verzweifle am Problem ein pdf Doku direkt im Browser zu öffenen.

Ich habe schon überall gesucht und alle Möglichkeiten durchgespielt, leider ohne Erfolg.

Ich habe einen Benutzerbereich auf der Website in dem die einzelnen Benutzer verschiedenen für sie zur verfühgung gestellte PDF Dokumente anschauen kann.
Aus diesem Grund wird beim Anwählen ein neues php aufgerufen in welchem zuerst die Rechte abgeklärt werden und danach sollte sich das PDF direkt im selben Fenster öffenen.

Wäre sehr froh um einen Tip! Danke

Hier mein letzer erfolgloser Test:

// Wir werden eine PDF Datei ausgeben
header("Content-type: application/pdf");

// Es wird downloaded.pdf benannt
header("Content-Disposition: attachment; filename=downloaded.pdf");

// Die originale PDF Datei heißt original.pdf
readfile("$pdf");

Geändert von sepp (11-05-2009 um 11:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 11:59
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wo gibst du denn das pdf aus? im moment liest du es nur ein.
PHP-Code:
header('Content-Type: application/pdf');
$pdf file_get_contents('test.pdf');
echo 
$pdf
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 12:42
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

readfile() sollte es doch auch tun...

Zitat:
Content-Disposition: attachment
Wieso attachment und nicht inline?
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 13:20
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ja, combie Du hast recht nun funktioniert es. Das Beispiel von Kroff bringe ich nich zum laufen.

P.S. Inline funktioiert auch nicht.....da bekomme ich eine leere (weisse) Seite.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 13:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Was macht denn dein Browser mit den Daten, wenn du sie ihm inline gibst?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 13:48
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mehr als "inline" zu senden kann man nicht machen. Ob das Dokument im Browser per Addins oder in einem Applikationsfenster angezeigt wird, das entscheidet immer noch der User bzw. die Browsereinstellung beim Client.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 13:51
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Leider nichts....der Browser bleibt bei inline leer...weiss

header("Content-Disposition: inline; filename=$pdf_name");

Aber attachment reicht für mich, nun habe ich ein kleines Folgeproblem.

Um das pdf nicht für alle Sichtbar zu machen, lade ich sie mit dem Attribut chmod 0200 hoch. So kann man die url nicht direkt anwählen. Vor dem öffnen des Doks (mit attachment) stelle ich die Rechte auf 0400 danach wieder auf 0200.
Das funktioniert auch einwandfrei, ausser der Benutzer wählt die Option Abbrechen dann wird das Script nciht mehr ausgeführt.

Gibt es eine Möglichkeit die Auswahl( öffnen, speichern, abbrechen) zu bestimmen?

Geändert von sepp (11-05-2009 um 14:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 15:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Das ist Käse. Lege das Dokument außerhalb des DocRoot ab. Wenn das nicht geht, tut es auch ein passwortgeschützes Verzeichnis.

Die Permission kurzfristig zu liften ist jedenfalls Mist. Genau in der Microsekunde könnte ein zweiter Request auf eben diese Resource beim Webserver eingehen und rate mal was der macht - der liefert sie aus, denn er darfs ja!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 16:17
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ausserhalb DokRoot? Aber wie kann ich denn da ein File hochladen?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 16:20
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ausserhalb DokRoot? Aber wie kann ich denn da ein File hochladen? Wie kann ich denn mittels Webinterface darauf zugreifen?

Ich würde es ja gerne mit htaccess machen, aber ich weiss ^nicht genau wie.

Geändert von sepp (11-05-2009 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 17:45
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard htaccess Dokument schützen

Hallo zusammen

Ich habe ein Userbereich in welchen der Benutzer sich einloggen kann und da ein PDF Dokument öffnet, dieses sollte mit htaccess geschütz werden und beim aufruf des Benutzers sich öffnen, aber ohnen ein zusätzliches Login.

Ist das so überhaupt möglich?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 17:52
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du bist noch bei der selben Aufgabenstellung, also diskutiere die bitte auch im bestehenden Thread.
*zusammenführ*
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 17:55
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard htaccess Dokument schützen

Hallo zusammen

Ich habe ein Userbereich in welchen der Benutzer sich einloggen kann und da ein PDF Dokument öffnet, dieses sollte mit htaccess geschütz werden und beim aufruf des Benutzers sich öffnen, aber ohnen ein zusätzliches Login.

Ist das so überhaupt möglich?
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 17:58
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zum letzten Mal, bleibe im Thread
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 11-05-2009, 22:26
sepp
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : sepp ist offline
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 296
sepp kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ja, alles o.k. aber es handelt sich um ein neues Thema
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:00 Uhr.