php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 15:49
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard Dateien in Zip-Archiv packen!

Hallo!
Ich will ein paar Dateien automatisch in ein Zip-Archiv packen.
Ghet dass auch ohne eine "zip-Bibliothek"?
Weil irgendwie finde ich nur Sachen mit:
PHP-Code:
$zip = new ZipArchive
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 15:56
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Kangarooo Beitrag anzeigen
Ghet dass auch ohne eine "zip-Bibliothek"?
Klar, aber da musst du den Komprimierungsalgorithmus selbst programmieren, aber wer will das schon? Wieso willst du keine Bibliothek nutzen?

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 15:58
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Mh, wo bekomm ich denn die Bibliothek her?? das ist gerade irgendwie sehr verwirrend für mich, irgendwie komm ich da nicht zurecht!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 16:01
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

PHP: Installation - Manual
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 16:08
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Also ich arbeite ja mit einem MAC, und da ist das Zip Programm ja schon drauf! Wie kann ich das nutzen?? Weil übers Terminal kann ich ja asuch schon das ZIP Programm aufrufen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 16:15
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Du verstehst den Unterschied zwischen einem Packprogramm und der ZIP-Erweiterung für PHP offenbar nicht. Wenn du, wie du sagst, irgendetwas automatisch mit PHP packen willst, wird dir dein vorinstallierter ZIP-Packer herzlich wenig helfen (es würde zwar über exec gehen, aber das wäre keine saubere Lösung).
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 18:19
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Also, ich benutze jetzt das Zip Programm vom Mac!
Er erstellt auch eine Zipdatei, die ist aber nur 200 Bytes groß und es kommt folgende Fehelrmedlung:
The file "test_234.zip" does not appear to be compressed or encoded. It is advised that you obtain further information about the contents of this file from the sender or provider of the file!

Mein Code:
PHP-Code:
        system("zip ".$edvcode.".zip ".$dateien);
        
header('Content-Disposition: attachment; filename='.$edvcode.'.zip'); 
        
readfile($edvcode.'.zip'); 
Wenn ich aber GENAU den Code, der bei system in Klammer steht in der Konsole eingebe, dann erstellt er ohne Probleme die Zip-Datei!

Das hier steht praktisch dann im System drin:

PHP-Code:
system(zip test_234.zip /Users/me/Sites/files/foto1.jpg /Users/me/Sites/files/foto2.jpg); 
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 18:24
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Die Frage, warum du es partout nicht mit der ZIP-Library machen willst, stelle ich nicht mehr.

Mögliche Ursachen:
  • der Benutzer, unter dem PHP ausgeführt wird, hat nicht die entsprechenden Rechte
  • die Arbeitsverzeichnisse stimmen nicht überein
  • irgendetwas anderes, das mir grad nicht einfällt

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 21:54
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Ich habe die vorgabe, es mit dem bereits vorhandenen programm zu machen! Deswegen! Naja, dann schau ich mal...echt komisch! Aber danke für die Hilfe!!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 22:08
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Kangarooo Beitrag anzeigen
Ich habe die vorgabe, es mit dem bereits vorhandenen programm zu machen!
Wer gibt denn solche sinnbefreiten Vorgaben? Aber die readfile-Funktion darfst du schon benutzen oder solltest du das vielleicht lieber über eine Prozesspipe von der Konsole streamen?
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-01-2010, 23:34
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Kangarooo Beitrag anzeigen
Ich habe die vorgabe, es mit dem bereits vorhandenen programm zu machen! Deswegen! Naja, dann schau ich mal...echt komisch! Aber danke für die Hilfe!!
exec()
Das zeigt dir ALLE Ausgaben des aufgerufenen Kommandozeilenprogramms an -- system() beschränkt sich auf die letzte Zeile.

Werde dir klar, was die einzelnen Parameter bedeuten und lass dir nicht nur die Ausgaben, sondern auch die zusammengebastelte Kommandozeile vor dem Aufruf von exec() anzeigen:

PHP-Code:
// das ist blöd:
 
system("zip ".$edvcode.".zip ".$dateien);

// das ist etwas schlauer:
// besser waere es, shellescapecmd() auf die einzelnen parameter anzuwenden
$cmdline 'zip ' $edvcode '.zip ' $dateien;

var_dump($cmdline);

exec($cmdline$output$return_value);

var_dump($return_value);
var_dump($output); 
Und wenn ich mir den von dir zusammengestoppelten Kommandozeilenaufruf
"zip ".$edvcode.".zip ".$dateien
so ansehe, würde ich mal fragen: Ist $dateien zufälligerweise ein Array?

Wenn du $cmdline in einer Shell (oder wie auch immer die CLI-Fenster unter dem komischen Betriebssystem heißen) testest, sollten auch exakt die gleichen Bedingungen gelten. Bspw. muss dem PHP-Script der Pfad zu "zip" nicht bekannt sein. Stelle das sicher oder verwende den kompletten Pfad.

Geändert von fireweasel (14-01-2010 um 23:50 Uhr) Grund: typo
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15-01-2010, 06:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von fireweasel Beitrag anzeigen
Wenn du $cmdline in einer Shell (oder wie auch immer die CLI-Fenster unter dem komischen Betriebssystem heißen)
Das komische Betriebssystem ist jetzt seit einiger Zeit schon unixoid und kommt mit Bash als Standardshell daher.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15-01-2010, 07:51
Kangarooo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Kangarooo ist offline
Registriert seit: Nov 2009
Beiträge: 225
Kangarooo kann nur auf Besserung hoffen
Standard

Also $dateien ist KEIN array!! Sondern die varaible habe ich mir selber zusammengebastelt! und die ausgabe sieht genauso aus, wie sie in system() eingetragen werden müsste um das ergebnis zu erzielen! Also readfile() soll ich verwenden!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15-01-2010, 08:19
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Kangarooo Beitrag anzeigen
Also readfile() soll ich verwenden!
Ich weiß, das war doch nur Spaß, wenn auch etwas sarkastisch
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15-01-2010, 11:21
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Kangarooo Beitrag anzeigen
Also $dateien ist KEIN array!! Sondern die varaible habe ich mir selber zusammengebastelt! und die ausgabe sieht genauso aus, wie sie in system() eingetragen werden müsste um das ergebnis zu erzielen! Also readfile() soll ich verwenden!
Wäre es zuviel von dir verlangt, das nicht nur von mir erwähnte exec() zu verwenden, die Ausgaben und Rückgabewerte zu analysieren und eventuell hier zu veröffentlichen? Ganz offensichtlich funktioniert dein Kommandozeilenbefehl in einer Shell-Umgebung anders, als wenn er von einem PHP-Script gestartet wurde. Und ohne Ansicht der Fehlermeldungen artet das in Rätselei aus. Und lass bitte readfile(), header() usw. weg. Beim Debuggen stört das nur. Du solltest erstmal den Packvorgang zum Laufen bekommen, bevor du dessen (vermeintliches) Ergebnis über den Webserver an einen Browser auslieferst.

Zitat:
Zitat von unset Beitrag anzeigen
Das komische Betriebssystem ist jetzt seit einiger Zeit schon unixoid und kommt mit Bash als Standardshell daher.
unixoid == komisches Betriebssystem
Zumindest sind die Verknüpfungen in meinem Hirn so angelegt.

Geändert von fireweasel (15-01-2010 um 11:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dateien packen in .zip emilhide PHP Developer Forum 4 14-01-2008 13:28
Bilder als zip-Archiv packen mchashi PHP Developer Forum 1 19-02-2005 20:19
Kann PHP Dateien packen??? Baumschule1234 PHP Developer Forum 4 16-01-2005 15:14
Dateien in einer ZIP-Datei packen und senden? ProfOli PHP Developer Forum 2 31-05-2002 09:37
SUCHE: skript zum dateien packen vido Apps und PHP Script Gesuche 1 09-05-2001 16:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:52 Uhr.