php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Webmaster > SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps Alles zum Thema "Techniken zur Suchmaschinenoptimierung von Webseiten". Bitte keine Werbelinks

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 21:18
steffen-hh
 Newbie
Links : Onlinestatus : steffen-hh ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 11
steffen-hh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard GET Funktion in der URL besser für die Google nutzen

Hallo,

ich nutze auf meiner Website www.kreuzfahrt-seeurlaub.de das Partnerprogramm OHG.

Ich möchte die Informationen in der URL für zielgerichteten Content nutzen

D.h. bei der URL http://www.kreuzfahrt-seeurlaub.de/m...a&land=Tuerkei

möchte ich Infos zur Tükei anzeigen.

Der Text für die Türkei sollte sich in er extra Datei befinden die automatisch bei &land=Tuerkei aufgerufen wird.

Hat vielleicht jemand eine Idee?

Danke


Gruß Steffen

Geändert von steffen-hh (08-07-2008 um 19:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 21:22
matz0r
 Newbie
Links : Onlinestatus : matz0r ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 136
matz0r ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
if($_GET['land'] === 'Tuerkei') {
   include 
'tuerkei.php';

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 21:54
steffen-hh
 Newbie
Links : Onlinestatus : steffen-hh ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 11
steffen-hh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die schnelle Antwort,

klappt super. Das Leben kann doch so einfach sein, wenn man weiß wie es geht

Ich habe noch ein zweites Anliegen.

Bei der META Title Anzeige nutze ich z.B. die Angabe &land=Tuerkei zu dieser Anzeige <?php echo ''.$_GET['land'].''; ?> Hotelbewertungen.

Das Partnerprogramm bittet Hotelbewertungen, Urlaubsbilder und Reisetipps.

Die URL unterscheidet sich die Erweiterung &ch=ub (für Urlaubsbildern) und &ch=rt (für Reisetipps). Bei Hotelbewertungen fehlt diese Erweiterung.

Nun habe ich genau das vor:

bei &ch=rt soll immer Reisetipps, bei &ch=ub immer Urlaubsbilder und bei keiner dieser Angaben Hotelbewertungen angezeigt werden.

Hast Du vielleicht eine Lösung dafür?

Gruß Steffen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 22:10
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aufpassen!
Zitat:
Reiseportal für weltweite Hotelbuchungen, Urlaubsbilder, Reisetipps und online Preisvergleiche Exploitland | Hotelkritiken Takatuka und Last Minute Angebote
http://www.hotelinfos24.de/urlaub.ph...nd=Exploitland

Zitat:
bei &ch=rt soll immer Reisetipps, bei &ch=ub immer Urlaubsbilder und bei keiner dieser Angaben Hotelbewertungen angezeigt werden.

Hast Du vielleicht eine Lösung dafür?
Das geht prinzipiell genauso, wie das mit dem Türkeiinhalt, bis auf dass du vorher mit isset() prüfst, ob der Parameter gesetzt ist. Aber... das sind so wichtige Grundlagen, dass es aussieht, als könntest du dich mit so Versuchen in Teufels Küche bringen. Lieber erst richtig lernen oder machen lassen.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 22:49
steffen-hh
 Newbie
Links : Onlinestatus : steffen-hh ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 11
steffen-hh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok,

vielleicht noch einen kleinen Tipp?

Gruß Steffen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 22:52
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jetzt verstehe ich was du machen willst. Dein Titel lässt erstmal annehmen, dass du den Suchstring von Google auswerten willst, der per Referer mitgeschickt wird, wenn jemand zu dir hopst.

Mein Tipp: Arbeite mit mod_rewrite. Das lässt die URLs nicht nur schöner aussehen, sondern soll angeblich auch von Suchmaschinen besser aufgenommen werden.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 22:49
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Mein Tipp: Arbeite mit mod_rewrite. Das lässt die URLs nicht nur schöner aussehen, sondern soll angeblich auch von Suchmaschinen besser aufgenommen werden.
Bevor du mit sowas anfängt solltest du dich mal bei google mit den stichwort seo schlaumachen, was du hier so als kategorie für deinen post hast. Da wirst du 100% haufenweise wirklich relevante tipps finden, voher brauchst du mit sowas imho nicht anfangen.
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-01-2008, 23:17
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lennie
Bevor du mit sowas anfängt solltest du dich mal bei google mit den stichwort seo schlaumachen, was du hier so als kategorie für deinen post hast. Da wirst du 100% haufenweise wirklich relevante tipps finden, voher brauchst du mit sowas imho nicht anfangen.
Redest du mit mir?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 02:48
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Mein Tipp: Arbeite mit mod_rewrite. Das lässt die URLs nicht nur schöner aussehen, sondern soll angeblich auch von Suchmaschinen besser aufgenommen werden.
Den letzen Teil kannst du streichen, zumindestens Google ist es ziemlich egal ob die Urls Parameter haben oder nur Pfade darstellen. Wenn das Suchwort in der Url vorkommt ist gegenüber einer Zahl natürlich ein gewisser Bonus.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 13:31
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Den letzen Teil kannst du streichen, zumindestens Google ist es ziemlich egal ob die Urls Parameter haben oder nur Pfade darstellen. Wenn das Suchwort in der Url vorkommt ist gegenüber einer Zahl natürlich ein gewisser Bonus.
Ich hab doch nicht gesagt, dass es so ist, sondern nur, dass es angenommen wird.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-01-2008, 18:42
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich hab doch nicht gesagt, dass es so ist, sondern nur, dass es angenommen wird.
Und ich hab nur versucht zu sagen, dass Google im Webmaster Blog dieses Gerücht dementiert hat, zumindest für die heutige Zeit.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 22:47
steffen-hh
 Newbie
Links : Onlinestatus : steffen-hh ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 11
steffen-hh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Halllo,


ich nutze auf einen Server den Tipp

if($_GET['land'] === 'Tuerkei') {
include 'tuerkei.php';
}


Klappt auch super.

Bei einer weiteren domain klappt dieses leider nicht. Die Domain liegt auf einen neuen Server der diese include Variante nicht anzeigt.

Hat vielleicht noch jemand eine andere Variante, Daten aus einer externen Datei auszulesen

Danke

Grüße aus Hamburg
Steffen
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 00:29
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie wär's wenn du die Datei tuerkei.php auch auf den neuen Server kopieren würdest?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 17:46
steffen-hh
 Newbie
Links : Onlinestatus : steffen-hh ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 11
steffen-hh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von jahlives
Wie wär's wenn du die Datei tuerkei.php auch auf den neuen Server kopieren würdest?
hallo jahlives,

die datei liegt natürlich bereits auf dem neuen Server.

Leider erhalte ich vom Support des Providers keine plausible Erklärung für das Problem. Nur das die eine Domain auf einen aktuellen Server liegt und die andere Domain auf einen etwas alteren PHP Server.

Kann es z.B. an den unterschiedlichen PHP Versionen liegen.

Gibt es noch weitere Möglichkeiten Daten aus externen oder internen Dateien auszulesen?

Gruß Steffen
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 17:56
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also includes auf das lokale Dateisystem sollten imho immer möglich sein.
Aber vielleicht liegt die Datei in einem anderen Verzeichnis und der include findet sie dort nicht.
Hast du dein error_reporting() voll aufgedreht und die Anzeige von PHP Fehlern aktiviert?
Liegt denn die Datei auf beiden Servern unter dem gleichen Pfad? Liegt deine index.php auf dem neuen Server im gleichen Verzeichnis wie die tuerkei.php?
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.