php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Was ist brauchbar?


 
p3t3rm92
20-09-2007, 21:49 
 
Hallo, ich bin 15 Jahre alt und habe mich dafür entschlossen mich im bereich Computer/Internet/Programieren selbst auszubilden, da dis mir Spaß macht und ich Später vllt auch mal irgendwas in diese Richtung arbeiten möchte. Doch ich habe ein Problem und das besteht darin das ich bis jetzt noch keine Ahnung dafon habe.:dontknow:
Also habe ich folgende Fragen:confused: :

1. Was ist zur Zeit das neuste/wichtigste was man lernen muss?
2. Mit was sollte ich am Besten anfangen?
3. Wo kann man so etwas lernen (Bücher, besondere Internetseiten,...)?

So das wäre so ungefähr das was ich gerne wissen würde. Danke schon mal im vorraus für eure Antworten!:)

 
Lennie
20-09-2007, 22:31 
 
1. Was ist zur Zeit das neuste/wichtigste was man lernen muss?
die neue rechtschreibung

2. Mit was sollte ich am Besten anfangen?
groß und kleinschreibung

3. Wo kann man so etwas lernen (Bücher, besondere internetseiten,...)?
www.duden.de ;)

Nein ich mache ja auch rechtschreibfehler

1. Hängt davon ab was du Programmierenwillst. Bei Internetseiten solltest du darauf achten gleich beim Aktuellen wie PHP5, MySQL5 und XHTML mit CSS zum designen einzusteigen.

2. Um die Struktur des Programmierens kennenzulernen taugen meines empfindens nach Java (nicht Javascript) und PHP etwas.
Wobei Java momentan auch die Standardprogrammiersprache ist, die Schulen in Ihrem Informatikkurs lehren.
Der Umstieg von Java auf PHP und andersherum ist wenn man eine Sprache kann relativ einfach. Die richtigen Funktionen die einem die jeweilige Sprache mehr bietet muss man natürlich nachlernen.

3. Bei PHP bietet sich an einfach mal zu googlen. Ansonsten www.peterkropff.de

eigentlich bietet das sich auch bei java an... insgesamt ist für deinen weiterenverlauf in diesem forum das Googlen eine Empfehlenswerte Methode zum Beheben eines Fehlers, bevor man die Community um Hilfe bittet.
PS: Herzlich Willkommen

 
unset
20-09-2007, 22:42 
 
Bis jetzt habe ich annähernd jedes Problem durch googlen lösen können, so ist es nicht. Die Kunst ist wahrscheinlich nur, zu wissen, wonach man zu suchen hat ;)

Generell kann ich zur Frage nur sagen: Machen, machen, machen. Ne Idee was man umsetzen kann: Machen. Egal wie unglaublich utopisch. Sicher, es wird eh nie wirklich was werden, aber nur so lernt man sich auch schnell an seine Grenzen zu treiben (und die der Programmiersprache ;)).

Im übrigen finde ich Java grausig. Warum? Keine Ahnung.

 
Lennie
20-09-2007, 22:44 
 
Original geschrieben von unset
Im übrigen finde ich Java grausig. Warum? Keine Ahnung.

Sag das mal dem Lehrplan für den Informatik Unterricht. Zwar ist dieser noch einigermaßen frei von jeder Schule frei zu wählen, ist aber nicht so besonders toll aufgebaut...

 
pekka
20-09-2007, 23:15 
 
Ich sage: Wenn irgend möglich, lernt Programmieren mit einer ordentlichen Hochsprache. Java, Delphi, C++... Mit Variablendeklarationen, erzwungenem Typecasting, echter OOP und einem strengen Compiler, der einem laufend auf die Finger haut. Damit hat man die optimale Grundlage, um auch in PHP sauber zu arbeiten. Es macht am Anfang weniger Spaß als PHP, aber es lohnt sich.

Nichts gegen die, die mit PHP eingestiegen sind und damit gut arbeiten! Aber wenn man die Wahl hat, lernt man beim Einstieg in eine Hochsprache viele Dinge automatisch, zu denen PHP einen nicht zwingt.

 
tontechniker
20-09-2007, 23:34 
 
Ich würde auch empfehlen erstmal eine Hochsprache zu lernen, meiner Meinung nach ist C++ da am besten, hier hat man nicht soviel unnötiges Klickibunti wie zum Beispiel bei Delphi.Sag das mal dem Lehrplan für den Informatik Unterricht. Die Wahlthemen für die 13 sind doch spannend ... nur alles davor ist langweilig oder unsinnig ... voralledem wenn man anfängt OOP mit Delphi zu lernen. :goth:

 
PHP-Desaster
21-09-2007, 08:26 
 
Ich würde auch empfehlen erstmal eine Hochsprache zu lernen, meiner Meinung nach ist C++ da am bestenDem kann ich mich nur anschließen. C++ bringt keine riesige Bibliothek mit und somit ist das Lernen wirklich auf die Basics beschränkt. Java ist da eher schon der zweite Schritt, da einem der Müllmann das Freigeben von Ressourcen abnimmt. In C++ musst du dein Zimmer selbst aufräumen, finde ich aber für das Verständnis sehr sinnvoll!
PHP kommt erst irgendwann dann, wenn man das Gefühl hat, Programmiertechnisch fit zu sein und die Grundzüge der Informatik verstanden zu haben,

 
p3t3rm92
21-09-2007, 13:32 
 
Ok...also... C++ ist das mit dem ich anfangen soll!?!
dann noch ein paar fragen:

- Was genau lernt man bei C++ (also was kann ich wenn ich es behersche?)
- Wo kann ich C++ lernen? Gibts da empfehlenswerte Bücher oder Internetseiten ect.?

 
ministry
21-09-2007, 13:57 
 
Stell dir lieber erstmal die Frage, was du wirklich machen willst.

Internet-, Datenbankzeugs, Windows-programme, Grafikkram (DirectX, OpenGL).... und such danach aus. Wenn du ebay nachprogrammieren willst, ist C++ ein Umweg, und wenn du Counterstrike schreiben willst, ist PHP der Umweg.

Wenn man eine Sache verinnerlicht hat, ist der Umstieg auf eine andere aber schon wesentlich leichter.

 
pekka
21-09-2007, 14:03 
 
Ministry hat recht - erst gucken, was Du wirklich machen willst. Das Hochsprachen-Argument ist eine Sache; Der Spaß dran ist die andere, wichtigere.

 
p3t3rm92
21-09-2007, 14:04 
 
Bis jetzt hab ich noch keine genaue Vorstellung was ich machen will. Es geht mir in erster Linie darum mich mal in die Kunst des programierens einzuarbeiten. D.h. ich suche eine Sprache mit der ich mir ein Basiswissen legen kann, um den später mal, wenn ich dann weiß was ich genau will, schnell umsteigen zu können.

 
p3t3rm92
21-09-2007, 14:09 
 
PS: Mir macht alles Spaß was mit Computer zu tun hat! Mir ist im Moment relatief egal ob ich ebay oder counterstrike programieren kann. Es macht mir Spaß etwas zu lernen was viele andere nicht kennen und es würde mich freuen wenn nicht der PC mich sonderen ich den PC lenken könnte^^

Und darum will ich lernen, denn ein PC ist immer genau so dum wie sein Besitzer!!!

 
Lennie
21-09-2007, 14:15 
 
das schwierigste bzw. erforderlichste an einer programmiersprache ist glaube ich das verständnis eines jeweiligen codes. Du musst abläufe verstehen, den parser dahinter, wie du was machst und warum du das so machst.

Das bekommst du eigentlich mit jeder Sprache, das umsteigen auf eine andere Sprache ist dann keine verständnisaufgabe mehr, sondern stures lernen von syntax und code.

Websprachen wie PHP haben den vorteil das du dich nicht noch in einem extra forum für z.B. c++ anmelden müsstest, sondern hierbleiben kannst :), ansonsten das du die einfache möglichkeit hast, deine ergebnisse mit wem anders zu teilen.

 
p3t3rm92
21-09-2007, 16:13 
 
ok... und wie bzw. wo kann ich das jetzt lernen???

 
Lennie
21-09-2007, 16:25 
 
in tutorialen... dabei hilft dir google ungemein.

ansonsten kann ich dir tipps nur für php geben:

http://www.schattenbaum.net/
http://www.peterkropff.de/
http://tut.php-quake.net/

Falls du noch die grundlagen in html und css brauchst (für internet unabdinglich)

www.selfhtml.net
www.css4you.de

 
p3t3rm92
21-09-2007, 16:36 
 
also heist des das wenn i irgendwas mit C++ oder PHP machen will muss ich dafor schon erfahrung mit html und css haben?

 
TobiaZ
21-09-2007, 16:49 
 
Nein, das ist so nicht richtig.

Aber bevor du eine --Webanwendung-- browserbasierte Anwendung programmierst, solltest du zumindest in der Lage sein, saubere statische Seiten zu erstellen.

 
p3t3rm92
21-09-2007, 17:44 
 
Also ok wenn i des richtig verstanden hab, dann wärs besser wenn i jetzt beim Anfangen schon wüste was ich eigendlich genau will und mir ein Ziel setzten würde das ich erstmal versuch zu erreichen!!!


OK...folgendes Ziel:

Ich Spiel in ner Band Schlagzeug! Jede Band braucht ne Homepage (das hab ich jetzt so beschlossen)!
Also wäre es mein erstes Ziel eine gute Bandpage zu entwerfen ins Internet zu stellen und ein paar sachen einbauen wie z.B. ein Video von uns und/oder ein paar songs zum probehören.


OK dann hätte ich noch ein paar Fragen zu diesem Ziel:

- Was für Sprachen muss ich lernen um dieses Ziel zu erreichen?
- Was denkt ihr wie lang ein blutiger Anfänger dazu braucht wenn er sich etwas Anstrengt (d.h. ca. 2-3 Stunden am Tag)?
- Könnt ihr mir noch irgendwelche Programme empfehlen die mir dabei helfen könnten?

 
Kropff
21-09-2007, 18:48 
 
Jede Band braucht ne Homepage
1. basiswissen (http://www.peterkropff.de/site/einfuehrung/einfuehrung.htm)
2. theorie html (http://www.peterkropff.de/site/html/html.htm)
3. theorie css (http://www.peterkropff.de/site/css/css.htm)
4. praxis html/css (http://www.peterkropff.de/site/tutorials/html_css.htm)
5. theorie php (http://www.peterkropff.de/site/php/php.htm)
6. theorie mysql (http://www.peterkropff.de/site/mysql/mysql.htm)
7. praxis php/mysql (http://www.peterkropff.de/site/tutorials/php_mysql.htm)
8. theorie javascript (http://www.peterkropff.de/site/javascript/javascript.htm)
9. praxis javascript (http://www.peterkropff.de/site/tutorials/javascript.htm)
10. theorie oop/php5 (http://www.peterkropff.de/site/php/oop.htm)
11. praxis oop/php5 (http://www.peterkropff.de/site/tutorials/php_oop.htm)

wenn du da durch bist, hast du die grundlagen und kannst dann richtig anfangen.

gruß
peter

 
p3t3rm92
21-09-2007, 18:52 
 
aahhhja... oookkey....

ist das alles unbedingt notwendig oder reicht am Anfang nich auch nur eine Sprache???

 
TobiaZ
21-09-2007, 18:57 
 
verschaff dir erstmal ne übersicht, was wozu gut ist. dann erkennst du das ganz alleine.

zunächst reicht sicher nur HTML.

Danach wirst du merken, dass CSS ganz cool wäre.

Vielleicht haste dann auch sachen, die sich in JS umsetzen lassen.

Oder du programmierst interaktion mit PHP...

 
p3t3rm92
21-09-2007, 19:06 
 
ok dann mach ichs so...dann noch eine letzte frage... mit was für einem programm kann ich am besten so eine seite machen???

 
Kropff
21-09-2007, 19:06 
 
ist das alles unbedingt notwendig oder reicht am Anfang nich auch nur eine Sprache???
wenn du wirklich in das thema webentwicklung vernünftig einsteigen willst, musst du dich da systematisch durch kämpfen. was den aufwand angeht, mal folgende schätzung. ich habe in diesen auftritt mittlerweile ca. 400 - 450 stunden arbeit investiert. geh mal davon aus, dass du in etwa die selbe zeit benötigst, um dir alles auf einen guten niveau anzueignen. vorrausgesetzt, du hast in diesem bereich keinerlei vorwissen.

allerdings sollest du mal fiolgendes beachten. wenn du dich z.b. um einen ausbildungsplatz als anwendungsentwickler bewirbst, macht so ein vorwissen mit sicherheit schon einen sehr guten eindruck. also rein ins vergnügen :) und immer daran denken: aller anfang ist schwer.

gruß
peter

 
Kropff
21-09-2007, 19:07 
 
mit was für einem programm kann ich am besten so eine seite machen???
mit einem editor (http://www.peterkropff.de/site/einfuehrung/software.htm)

gruß
peter

sch***e, zweitausend tabs geöffnet und den überblick verloren. habs korrigiert

 
3DMax
21-09-2007, 19:37 
 
Original geschrieben von Kropff
mit einem editor (http://localhost/relaunch/site/einfuehrung/software.htm)
geiler link auf localhost :D

 
TobiaZ
21-09-2007, 19:43 
 
hehe.

naja editoren wird er wohl genug finden, erst recht wenn er mal ins richtige Forum reinguckt. Warum wird hier eigentlich jedem neuling wieder alles vorgekaut? :D

 
Kropff
21-09-2007, 19:52 
 
Warum wird hier eigentlich jedem neuling wieder alles vorgekaut?
er (-> counterstrike) ist doch erst 15. :)

gruß
peter

 
sysop123
21-09-2007, 19:57 
 
und weil dieser editor so schön einfach zu handhaben ist, empfehle ich dir den hier: proton (http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007891.html)
der kann alles, was hier an sprachen angeführt wurde syntax highlighten.

 
Kropff
21-09-2007, 20:08 
 
ich glaube mittlerweile, ich habe ihn durch meine linksammlung völlig eingeschüchtert und abgeschreckt. oder er kümmert sich um die wirklich wichtigen dinge in seinem alter. rausgehen, mädels anbaggern und die sau rauslassen :D


gruß
peter

 
p3t3rm92
21-09-2007, 20:22 
 
Was dagegen??? nene i sitz schon no brav vor meim PC^^

aber mei Familie will n Film am PC schaun und drum kann ich mich meiner leidenschaft (dem Html-code ;-)) erst in 2stunden wieder widmen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:14 Uhr.