php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Webmaster > Webmaster
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Webmaster Fragen rund um die Homepage. Hier könnt ihr eure Tips und Anregungen an andere Webmaster und Homepagebetreiber weitergeben.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #61 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 08:18
el muesli
 Newbie
Links : Onlinestatus : el muesli ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 106
el muesli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube hier wurde schon alles gesagt. Es ist halt Geschmackssache - kommt ja auch ein bisschen auf dein Klientel an. Rätselraten finde ich extrem belastend. Persönlich hab ich mir ja auch mal ein Captcha programmiert, aber bin nicht mehr überzeugt davon (weil das ja Rätselraten ist).
Ich finde die Sache mit dem "externen" Spamfilter sehr interessant...
@onemorenerd:
Die Idee beim Aufruf der Seite sowas wie einen Sicherheitscode zu generieren, irgendwo zu speichern und beim Eintrag zu überprüfen klingt auch interessant. Aber sobald ein Bot so auf die Seite geht, wie ein normaler User ist es ja wieder absolut wirkungslos... Man kann sich viele Sachen einfallen lassen, miteinander kombinieren usw. aber am Ende gewinnt der Spamfilter .
__________________
andreas.mkq.de
Mit Zitat antworten
  #62 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 10:11
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Silkeyes
Also so langsam regt es mich auf, daß man so ziemlich jede Möglichkeit eines Browsers verbieten will nur um des Prinzips willen.
Nicht um des Prinzips willen, sondern aus (teilweise) sehr guten Gründen.

Zitat:
So und jetzt kommst Du...
Was du da beschreibst, ist im Grunde nichts anderes, als ein Session-Mechanismus.
Der Client wird anhand irgendeiner Identifizierung wiedererkannt, und muss dann bestimmte Werte wieder mit übermitteln, die zur Kontrolle verwendet werden.

Nur nützt dir das leider nichts gegen Bots, die jedes mal dein Formular parsen, sich dort das Identifizierungs-Token herholen, und es dann beim Abschicken ihrer Werte mitschicken ...


Alle deine Vorschläge sind kaum neu, und wurden auch hier bereits diskutiert.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #63 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:18
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe einen Vorschlag.

Da hier die Diskussion theoretischer Natur ist, wie wäre es damit, wenn ich Euch ein Gästebuch zur Verfügung stelle und sich dann jeder austoben darf und versucht das Gästebuch vollzuspammen.

Ich hätte mir folgende Regeln dazu überlegt:

1. Gästebuch hat zwei Felder, "Name" und "Beitrag"
2. es ist kein JavaScript nötig um das Gästebuch per Hand zu befüllen, wer allerdings JavaScript eingeschaltet hat, der riskiert, daß JavaScript das Nutzerverhalten auswertet
3. es wird kein externer Dienst zur Spambekämpfung verwendet und auch intern wird nicht nach Text gefiltert (außer einer einfachen Filterung auf doppelte Einträge)
4. weder Flash noch Java werden gebraucht um das Gästebuch per Hand auszufüllen, noch exotischere Plug-ins schon gleich gar nicht
5. Keine Ratespielchen, der User füllt nur Name und Beitrag aus und drückt den Submitknopf
6. Da ich nicht vor habe nach gleichen Namen zu filtern, kann (und sollte) der Name den Nick hier darstellen, damit die Leute dann beweisen können, daß sie mir das Gästebuch vollgespammt haben und nicht jemand anderer.
7. Beide Felder müssen ausgefüllt werden, ist ein Feld nicht ausgefüllt, gibt's auch keinen Beitrag
8. Was der Spambot macht ist mir egal, ob er nur Request an den Handler sendet, ob er zuerst das Formular auswertet und dann sendet oder ob er nochmal was anderes macht. Es sollte jedoch ein Spambot sein, den man theoretisch auch auf andere Gästebücher loslassen könnte (mit leichten Anpassungen).
9. den Server hacken und so das Gästebuch zu ändern gilt nicht ! (außerdem wär da mein Provider auch recht sauer)
10. Ein erfolgreicher Spamversuch besteht aus 30 Einträgen innerhalb kurzer Zeit

Interesse ? Meinungen ?
Mit Zitat antworten
  #64 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:27
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Interesse! Hier! Los!
Mit Zitat antworten
  #65 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:45
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Interesse! Hier! Los!
Okay, prima, auf Dich habe ich ja gehofft (Du bist sozusagen mein Lieblingswidersacher *G*). Gib mir mal eine Woche bzw. das Wochenende um das zu programmieren, dann poste ich den Link.
Mit Zitat antworten
  #66 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:07
Marcusson
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcusson ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 241
Marcusson ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Klingt ja lustig. Das will ich sehen!

Wie wäre es mit einem Makrorekorder, der mit einem echten Browser Mausbewegungen und Tastenanschläge reproduziert

Die Idee mit der automatischen Blacklist ist auch nicht schlecht. Bringt aber natürlich wenig, wenn man einen Spam-Bot hat, der rotierende Proxy-Server oder eine Kaskade benutzt.

Ich hatte es mal mit einem heuristischen Ansatz probiert, ähnlich wie TB oder das bereits zitierte Spam-Assassin. Sprich: das Tool sollte ganz individuell statistische Daten über den "normale" Betrieb eines Gästebuches und zum Vergleich statistische Informationen über Spams. Sprich: durchschn. Einträge pro Stunde zu einer bestimmten Tageszeit, Länge der Einträge, durchschnittliche Häufigkeit von Text und Sonderzeichen. Oder andere Daten.

Anschliessend jeden neuen Eintrag bewerten und ab einer bestimmten Wahrscheinlichkeit (zum Bsp. 80%) einen Eintrag als Spam behandeln.
Problem dabei war aber, dass anders als bei E-Mails die Anzahl von Gästebucheinträgen normalerweise bei vielen Webseiten eher gering ist. So dass es praktisch nur auf großen Community-Seiten funktioniert, weil kleine Webseiten zu selten oder zu unregelmässig Einträge aufweisen um in halbwegs brauchbarer Zeit eine gute Statistik zu berechnen. Daher wieder verworfen

Man könnte Signaturen / reguläre Ausdrücke / IP-Blacklists natürlich auch wie bei Virenscannern auf einem zentralen Server speichern und Spamfilter so mit regelmässig mit aktuellen Daten füttern. Allerdings müsste sich dann jemand dazu erbarmen diesen Server zu bezahlen und zu verwalten und wie ich die Menschheit kenne, wird das niemand tun ohne zumindest etwas Geld dafür zu sehen.
Mit Zitat antworten
  #67 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:51
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Interesse! Hier! Los!
Dann erkläre ich mich bereit, den Gegentest zu machen - ob es als menschlicher Benutzer noch möglich ist, Einträge zu verfassen, bei den Geschützen die du auffahren willst ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #68 (permalink)  
Alt 29-09-2006, 06:28
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Okay, ich weiß, das hat jetzt etwas länger gedauert, als versprochen. Manchmal hat man eben für's Hobby nicht soviel Zeit, wie man will. Egal...
Ich hab jetzt damit angefangen und es wird über's Wochenende fertig, am Montag kann also der Test losgehen.
Mit Zitat antworten
  #69 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 03:46
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Fertig. :-)

Gerade fertig getestet. Ich wünsche viel Spaß.

http://www.expressiveeyes.com/spamalot/

Tja und wer es innerhalb kurzer Zeit schafft 30 Spameinträge zu machen, meldet sich im Forum und schreit HIER !

Im Formular ist noch ein zusätzliches Feld zu finden, daß sich email nennt, wozu das da ist, verrate ich nicht. Einfach mal den Quelltext lesen, dann sollte es klar werden.

Da ich Ende Oktober nach Paris fahre, würde ich mal sagen, daß 3 Wochen reichen sollten, falls das nicht schon deutlich früher passiert und hier alle Recht hatten außer mir. ;-)

Nochmal sorry für die Verzögerung, aber manchmal ist das Leben turbulenter als gedacht.
Mit Zitat antworten
  #70 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:06
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nen kommentar a la "Nette Seite!" wird mit Fehler 7 Quittiert. Das Gästebuch ist unbrauchbar!

was ein Quatsch, selbst deinen Eintrag "So und und gleich stell ich denk Link ins Forum und dann kann's losgehen. :-)". kann ich nicht eingeben. gleicher Fehler nr. 7.

Einen ganz normalen netten eintrag (jede menge zeichen und nicht annähernd bereits eingetragen): NR. 7.

hab nen ganz normalen Vornamen angegeben und ich nutze ne effe FF-Installation.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (05-10-2006 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #71 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:14
el muesli
 Newbie
Links : Onlinestatus : el muesli ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 106
el muesli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Silkeyes
10. Ein erfolgreicher Spamversuch besteht aus 30 Einträgen innerhalb kurzer Zeit
Also ich bekomme in meinem Gästebuch ca. 10 Spameinträge pro Tag und empfinde das auch als Spam. Was ist bei dir eine "kurze Zeit"?
__________________
andreas.mkq.de
Mit Zitat antworten
  #72 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:14
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hab's gerade mit meinem Firefox ausprobiert (neueste Version, wobei das völlig egal ist, jedenfalls im Grunde). Kein Problem. Eintrag steht auch da. Kannst Dich selbst davon überzeugen.

Fehler Nr. 7 ? Kann ich Dir sogar sagen ohne hier jemandem zu helfen, daß Deine IP Adresse schon mal registriert wurde mit einem Eintragsversuch innerhalb von einer bestimmten Zeit und Du deswegen diesen Fehler bekommst.
Mit Zitat antworten
  #73 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:20
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von el muesli
Also ich bekomme in meinem Gästebuch ca. 10 Spameinträge pro Tag und empfinde das auch als Spam. Was ist bei dir eine "kurze Zeit"?
Ich empfinde sogar einen einzelnen Eintrag, der von einem menschlichen User gemacht wurde und der nur dazu dient, die URL seiner Homepage zu bewerben als Spam, aber ich möchte ja User von Spambots unterscheiden, wenn ein User doof ist, kann ich auch nichts dafür.

Ich hab einfach mal "30 innerhalb kurzer Zeit" gesagt, damit es eine Herausforderung für den Spambot ist, es auch zu schaffen. Was soll eine kurze Zeit sein ? Hm... 1h ? Ich weiß es nicht. Das definiert jeder anders, aber 1h klingt doch ganz fair. Ich hoffe, Du willst nicht daß ich Dir "kurze Zeit" genauer definiere, damit Dein Spambot sich wortgetreu an die Definition hält und Du damit diese Regel erfüllst. Denk Dir einfach, was vernünftig wäre.
Mit Zitat antworten
  #74 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also bei mir gehts definitiv nicht. Ich kenn deine Regeln ja nicht, daher kann und will ich nicht weiter forschen. Fest steht, für mich, dass da irgendwas nicht korrekt ist.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #75 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 13:26
Silkeyes
 Newbie
Links : Onlinestatus : Silkeyes ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Salach, Germany
Beiträge: 28
Silkeyes ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
...
Einen ganz normalen netten eintrag (jede menge zeichen und nicht annähernd bereits eingetragen): NR. 7.
...
Ich filtere weder nach Text noch nach Namen, ich prüfe nicht mal (obwohl zuvor erwähnt), ob da wirklich was steht, theoretisch sind also sogar leere Einträge möglich. Ledeglich Sonderzeichen werden "entschäft".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:33 Uhr.