php-resource.de

Aktuelle Themen und News zu PHP / mySQL

Die RIGID-FLEX-Technologie

Berni | Neu | Beitrag gelesen 20931 gelesen |

 


Die sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

Die RIGID-FLEX-Technologie

Dabei werden elektronische Bauelemente auf flexiblem Kunststoff wie zum Beispiel Polyimid oder transparenter leitfähiger Polyesterfolie angebracht. Genauso kann man flexible Schaltungen auf Silber mit silbernen Schaltungen aufdrucken. Flexible elektronische Baugruppen können mittels gleicher Komponenten produziert werden, die für starre Leiterplatten herangezogen werden. Auf diese Art und Weise können sich die Platten bei der Verwendung einer gewünschten Form anpassen oder sich biegen.

Flexible gedruckte Schaltungen werden mit einer Technologie der Photolithographie produziert. Eine zusätzliche Möglichkeit flexible Folienschaltungen oder flexible Flachkabel zu produzieren besteht darin, sehr dünne Kupferstreifen von lediglich 0,07 Millimeter zwischen zwei Schichten von PET zu laminieren. Diese üblicherweise 0,05 Millimeter dicken PET-Schichten sind mit einem in der Hitze härtbaren Klebstoff beschichtet und werden während des Prozesses der Laminierung aktiviert. Solche FPCs und FFCs haben in vielen praktischen Anwendungen gleich mehrere Vorteile:

  • Elektronikpakete welche dicht zusammengebaut sind, bei denen elektrische Anschlüsse in drei Achsen erforderlich sind, z. B. Kameras.
  • Elektrische Anschlüsse, bei denen die Baugruppe während des Gebrauchs biegsam sein muss, zum Beispiel klappbare Mobiltelefone.
  • Elektrische Verbindungen zwischen einzelnen Baugruppen ersetzen die Kabelbäume, zum Beispiel in Autos, in Raketen und in Satelliten .
  • Elektrische Verbindungen, bei denen die Stärke der Platine oder der Platzbedarf entscheidend sind.

Die Ansprüche an die RIGID-FLEX-Technologie

Die Ansprüche an die RIGID-FLEX-Technologie sind heutzutage mannigfaltig. Oftmals sind die Leiterplatten rund geformt, elliptisch oder vielleicht vollkommen unregelmäßig. Aus dem Blickwinkel der Designer benötigt man für solche Projekte eine gute Platzierung und ein intelligentes Routing. Für kleine und dicht bestückte Platinen ist sich die Handhabung von unregelmäßigen Formen deutlich leichter, wenn man über ein Tool für PCB verfügt, das für Rigid-Flex-Designs optimiert wurde.

Normalerweise werden beim Rigid-Flex-Design die elektronischen Bauteile auf den starren Teilen der Platine verbaut, die in weiterer Folge mit flexiblen Schaltungen verbunden werden. Die flexiblen Teile machen ein Biegen der Baugruppe möglich, damit diese in das Gehäuse des Produktes passt.

Der Großteil der heutzutage entwickelten PCBs besteht aus starren Platten, die zur Verbindung der Schaltungen herangezogen werden. Die neuen Produkre aber stellen aber die PCB-Designer vor zahlreiche und auch schwierige Herausforderungen, welche bei starren Platinen nicht gegeben sind, darunter zum Beispiel

  • das Design eines Lagenaufbaus, in den die starren und biegsamen Elemente der Baugruppe integriert werden können und
  • die Gestaltung der endgültigen Baugruppe aus starren und flexiblen PCBs zur Einpassung in das Gehäuse des Produktes, ohne Belastungen durch das Biegen der flexiblen Schaltungen hervorzurufen.

Kommentare zum Artikel
Artikel kommentieren
 
Verwandte Beiträge
star ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
star Wissensbestand in Unternehmen
star Computer oder Gehirn? Macht uns das Internet immer dümmer? 
star PHP oder Spanisch lernen? Oder doch beides?
star Mit Web-Templates Geld verdienen

 
Links zum Artikel

Weitere PHP-News und Artikel

PHP oder Spanisch lernen? Oder doch beides?

| Berni | MySQL

Fremdsprachen sind für Entwickler enorm wichtig. Ohne Englisch geht fast nichts.

Beitrag gelesen 13765 Views | Neu

WannaCry stoppen & entfernen

| Berni | MySQL

mobilegeeks.de hat eine kurz Anleitung erstellt, wir Ihr Eure infizierten Windows-PCs evtl. wieder zu laufen bekommt.

Beitrag gelesen 21821 Views | Neu

Die wichtigsten Rahmenbedingungen für das Hosting

| Berni | MySQL

Guter Webspace wird in der heutigen Zeit immer wichtiger. Die Scripte werden moderner und fordern höhere Leistung, der allgemeine Traffic im Internet nimmt zu.

Beitrag gelesen 45437 Views | Neu

Kostenlos: In zwei Minuten Flipbook erstellen

| Berni | MySQL

In deinem PDF blättern, statt scrollen? Kurze Ladezeiten, statt ewigem Download? Dazu noch Videos einbinden und dein PDF interaktiv werden lassen?

Beitrag gelesen 15092 Views | Neu

Individualsoftware innovativer als Standard

| Berni | MySQL

Standardsoftware zeichnet sich dadurch aus, an eine Vielzahl unterschiedlicher Situationen angepasst werden zu können.

Beitrag gelesen 15591 Views | Neu

Druckkosten senken - worauf ist zu achten?

| Berni | MySQL

Jeder Freelancer kennt ihn – und hat ihn mit hoher Wahrscheinlichkeit auch im eigenen Büro stehen. Die Rede ist vom Drucker

Beitrag gelesen 17829 Views | Neu

Maklersoftware der IWM Software AG erhält Innovationspreis-IT 2015

| Berni | MySQL

In 2015 wurde die IWM Software AG nun schon das zweite Jahr in Folge mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand ausgezeichnet. Die Jury lobte dabei vor allem den hohen Innovationsgehalt, den Nutzwert und die Ausrichtung auf den Mittelstand.

Beitrag gelesen 21541 Views | Neu

Welcher Webhoster passt zu meinen Bedürfnissen?

| Berni | MySQL

Kein Zweifel, der Markt an Anbietern für Webhosting ist unüberschaubar groß. Was sollte man beachten.

Beitrag gelesen 47925 Views | Neu

Navigation -> Seitenanzahl : (9)

   1 2 3 4 5 6 7  » ... Ende »

Über den Autor
Berni

Berni

Status
Premium Mitglied

Beruf
Selbstständig

Mitglied seit:
22.01.2001

letzte Aktivität
19.08.2019