Trierer Schleuse schützt Computer gegen Hacker

Ein von Trierer Wissenschaftlern entwickeltes Schleusensystem soll Computer wirkungsvoll gegen Hacker schützen. Der am Institut für Telematik entwickelte sogenannte "Lock-Keeper" verhindert eine direkte Verbindung zwischen Firmennetz und Internet. Das Sys

Ein von Trierer Wissenschaftlern entwickeltes Schleusensystem soll Computer wirkungsvoll gegen Hacker schützen. Der am Institut für Telematik entwickelte sogenannte "Lock-Keeper" verhindert eine direkte Verbindung zwischen Firmennetz und Internet. Das System ist sicherer als die üblicherweise zum Schutz eingesetzten "Firewalls" ("Feuerwände"), erklärten die Forscher gegenüber bild der wissenschaft.
Author

Erfahrungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe

Verwandte Beiträge

Das PHP CMS Joomla! v 1.5.17 ist da

Wir vor ein paar Tagen angekündigt, ist jetzt Joomla! 1.5.17 erschienen. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Dies und Das

Das neue Urheberrechtsgesetz

Das neue Urheberrecht ändert sich, sehr zum Nachteil von Verbrauchern und Herstellern von Kopierprogrammen. Das private Kopieren von kopiergeschützten Werken wird ebenso verboten wie das Herstellen und Verbreiten entsprechender Kopierprogramme. Die Aktion ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

Linux-Kernel 2.4.19 freigegeben

Marcelo Tosatti, verantwortlich für die 2.4-Serie des Linux-Kernels, hat die neue Version 2.4.19 freigegeben. Die neue Ausgabe des Kernels für das Open-Source-Betriebssystem enthält unter anderem Aktualisierungen bei der Unterstützung für 64-Bit-Prozessor ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software & Web-Development

Finde den richtigen Job
Düsseldorf, Deutschland

Pressemitteilung veröffentlichen

pressemitteilung veröffentlichen

Teile Deine News und Informationen mit anderen

Du möchtest andere User über ein interessantes IT-Thema informieren, dann melde Dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Angebot eintragen