Etwas Nützliches

Kommen wir nun zu einem etwas nützlicheren Beispiel. Wir wollen prüfen, welchen Browser der Besucher verwendet. Um das zu tun, prüfen wir den "user agent"-String, den der Browser als Teil seiner HTTP-Anforderung sendet. Diese Information ist in einer Variablen abgelegt. In PHP beginnen Variablen immer mit einem Dollar-Zeichen. Die Variable, die uns jetzt interessiert, ist $_SERVER['HTTP_USER_AGENT'].

Hinweis:

$_SERVER ist eine speziell reservierte PHP-Variable, die alle Informationen über den Webserver enthält. Diese Variable wird auch als Superglobal bezeichnet. Mehr Informationen darüber finden Sie im Handbuch auf der Seite über Superglobals.

Um die Variable auszugeben, schreiben Sie einfach:

Beispiel #1 Variable ausgeben (Array-Element)

<?php
  
echo $_SERVER['HTTP_USER_AGENT'];
?>

Die Ausgabe dieses Beispiels könnte so aussehen:


Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; Windows NT 5.1)

Es gibt viele Typen von Variablen. Im obigen Beispiel haben wir ein Array-Element ausgegeben. Arrays können sehr nützlich sein.

$_SERVER ist nur eine von vielen Variablen, die Ihnen automatisch von PHP zur Verfügung gestellt werden. Eine Liste finden Sie auf der Seite Reservierte Variablen im Handbuch. Eine vollständige Liste können Sie auch bekommen, wenn Sie sich die Ausgabe der Funktion phpinfo() ansehen, die im Beispiel des vorigen Abschnitts verwendet wurde.

Sie können mehrere PHP-Anweisungen innerhalb eines PHP-Tags platzieren und so kleine Code-Blöcke schreiben, die mehr als nur eine Ausgabe mit echo enthalten. Wenn wir zum Beispiel prüfen möchten, ob es sich beim Browser des Besuchers um den Internet Explorer handelt, können wir folgenden Code verwenden:

Beispiel #2 Beispiel, das Kontrollstrukturen und Funktionen verwendet

<?php
if (strpos($_SERVER['HTTP_USER_AGENT'], 'MSIE') !== FALSE) {
    echo 
"Sie verwenden den Microsofts Internet Explorer.<br />";
}
?>

Die Ausgabe dieses Skripts könnte so aussehen:

Sie verwenden den Microsofts Internet Explorer.<br />

Hier stellen wir Ihnen eine ganze Reihe von neuen Konzepten vor. Wir haben hier zuerst eine if-Anweisung. Wenn Sie mit der grundlegenden Syntax der Programmiersprache C vertraut sind, sollte Ihnen dies logisch erscheinen. Andernfalls sollten Sie sich ein Buch mit einer PHP-Einführung besorgen und die ersten Kapitel lesen. Sie können natürlich auch in die Sprachreferenz des Handbuchs schauen.

Das zweite hier vorgestellte Konzept ist der Aufruf der Funktion strpos(). strpos() ist eine in PHP eingebaute Funktion, die nach einer Zeichenkette in einer anderen Zeichenkette sucht. In diesem Fall suchen wir nach 'MSIE' (die so genannte Nadel, engl. needle) in $_SERVER['HTTP_USER_AGENT'] (der so genannte Heuhaufen, engl. haystack). Wenn die Nadel im Heuhaufen gefunden wird, gibt die Funktion die Position der Nadel relativ zum Start des Heuhaufens zurück. Andernfalls wird false zurückgegeben. Wenn nicht false zurückgeben wird, wird die if-Anweisung zu true ausgewertet und der Code innerhalb der geschweiften Klammern wird ausgeführt. Andernfalls wird der Code innerhalb der Klammern nicht ausgeführt. Probieren Sie weitere ähnliche Beispiele mit if, else und anderen Funktionen wie strtoupper() oder strlen(). Jede dieser Handbuch-Seiten enthält weitere Beispiele. Wenn Sie unsicher sind, wie die Funktionen verwendet werden, lesen Sie die Handbuch-Seite Wie sind Funktionsdefinitionen (Prototypen) zu lesen? und den Abschnitt zu den PHP-Funktionen.

Wir können jetzt einen Schritt weitergehen und sehen, wie Sie innerhalb eines PHP-Blocks den PHP-Modus verlassen und wieder in ihn hinein gelangen können:

Beispiel #3 HTML- und PHP-Modus vermischt

<?php
if (strpos($_SERVER['HTTP_USER_AGENT'], 'MSIE') !== FALSE) {
?>
<h3>strpos() hat nicht FALSE zurückgegeben</h3>
<p>Sie verwenden den Internet Explorer</p>
<?php
} else {
?>
<h3>strpos() hat FALSE zurückgegeben</h3>
<p>Sie verwenden nicht den Internet Explorer</p>
<?php
}
?>

Die Ausgabe dieses Skripts könnte so aussehen:

<h3>strpos() hat nicht FALSE zurückgegeben</h3>
<p>Sie verwenden den Internet Explorer</p>

Anstatt die PHP-Anweisung echo für die Ausgabe zu verwenden, haben wir den PHP-Modus verlassen und normales HTML verwendet. Der wichtige und entscheidende Punkt hierbei ist, dass der logische Ablauf des Skripts dadurch nicht gestört wird. Nur einer der beiden HTML-Blöcke wird ausgegeben - abhängig davon, was strpos() zurückgibt bzw. ob die Zeichenkette MSIE gefunden wird oder nicht.

Hier Kannst Du einen Kommentar verfassen


Bitte gib mindestens 10 Zeichen ein.
Wird geladen... Bitte warte.
* Pflichtangabe
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Technisches SEO bleibt relevant

Technisches SEO – Was ist das überhaupt? Technisches SEO bezieht sich auf die Optimierung der technischen Aspekte deiner Webseite. Das Ziel ist klar! ...

admin

Autor : admin
Kategorie: SEO & Online-Marketing

Was ist neu in der PHP 8.2.10

PHP 8.2.10 ist eine der neuesten Versionen von PHP, die eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen mit sich bringt. In diesem Artikel werden wir einige der herausragenden Neuerungen und Verbesserungen dieser Version diskutieren. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Total Commander 11.00 (final) ist verfügbar!

Total Commander, ein beliebter Datei-Manager, hat kürzlich seine neueste Version, 11.00, veröffentlicht. Mit einer Vielzahl von neuen Funktionen und Korrekturen bietet diese Version den Benutzern ein verbessertes und optimiertes Erlebnis. ...

admin

Autor : admin
Kategorie: Software-Updates

Tutorial veröffentlichen

Tutorial veröffentlichen

Teile Dein Wissen mit anderen Entwicklern weltweit

Du bist Profi in deinem Bereich und möchtest dein Wissen teilen, dann melde dich jetzt an und teile es mit unserer PHP-Community

mehr erfahren

Tutorial veröffentlichen

urlaubskalender erstellen

Hallo winniwoods, das Projekt sieht ganz interessant aus, besteht die Möglichkeit das Script zu bekommen?

Geschrieben von anykan am 04.03.2024 15:52:35
Forum: Apps und PHP Script Gesuche
Ein Problem mit der Lampe

Es scheint, als ob die Person ein Problem mit ihrer Lampe hat, bei dem das Licht zu piepen beginnt und wie ein Stroboskop flackert. Dies kann sehr ...

Geschrieben von Jacobjsdhfg am 04.03.2024 03:38:58
Forum: Off-Topic Diskussionen
Warning: Undefined variabl

völlig übersehen, ja der code müssste mal überrbeitet werden. mit http_client ... ect. gut zu wissen. hat sich ja doch mehr verändert als ged ...

Geschrieben von derneue1 am 20.02.2024 00:00:45
Forum: PHP Developer Forum
Warning: Undefined variabl

Ähm, die weißt schon, dass wir hier von Grundlagen reden, oder? if ($new)​ if (isset($new))​ $ers["username"] = "" . $ers["username"] . ...

Geschrieben von scatello am 19.02.2024 21:00:38
Forum: PHP Developer Forum