Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 11-09-2003, 11:12
SunnyWurm
 Newbie
Links : Onlinestatus : SunnyWurm ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 11
SunnyWurm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard tmpfile() für download benutzen?

Hallo

Mein PHP-Script erzeugt eine Abfrage auf einer Datenbank. Die Ergebnisse werden in einer Tabelle in HTML ausgegeben. Diese Daten möchte ich dem User zum Download als .csv-Datei zur Verfügung stellen.
ich habe mir überlegt, eine temporäre Datei mit
PHP-Code:
tmpfile() 
zu erstellen, denn die Datei soll nach dem Download wieder gelöscht werden. Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich es anstellen soll, dass diese Datei downgeloadet werden kann. Z.B. funktionert die Funktion
PHP-Code:
int fopen(string filenamestring mode [, int use_include_path]) 
nicht, da die temporäre Datei keinen Namen hat, und die Funktion einen String erwartet.
Kann ich das Problem trotzdem mit tmpfile() lösen, oder muss ich eine konkrete Datei auf dem Server erstellen und diese anschließend wieder löschen?

SunnyWurm
Mit Zitat antworten