Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 07-09-2006, 14:18
freach
 Newbie
Links : Onlinestatus : freach ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 4
freach ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard MSSQL import mittels PHP Script keine Umlaute

Hallo,
ich schreibe gerade an einem kleinen PHP Script, dass Datensätzte aus einer MSSQL DB ausliest und diese in eine MySQL DB schreibt.

Leider gehen bei diesem Import die Umlaute der strings verloren.
Es ist wohl ein Problem der Kodierung, aber weder utf8_(en|de)code noch mb_convert_encoding haben andere Ergebnisse gebracht.

System:
Debian 3.1
PHP-5.1.4

Mein Sourcecode:
PHP-Code:
// MSSQL Connection
$mssql_link mssql_connect("$mssql_host:1037",$mssql_user,$mssql_passwd) or die('Connection to database failed!');

// MSSQL Query in der DB
$mssql_query mssql_query('SELECT [Nr.], [Name], [Name 2],
[Suchbegriff], [E-Mail] FROM [sql2].[dbo].[Debitor]'
$mssql_link) or die('Query failed!');

while (
$row mssql_fetch_array($mssql_query))
{
   echo 
$row['Name'] . " " $row['Name 2'] . "\n";
}

mssql_close($mssql_link); 
Das Script wird auf der Shell ausgeführt.
Eine Ausgabe ohne Umlaute sähe z.B. so aus:

Beispiel fehlendes "ä":
Zitat:
Englisches Seminar der Universit
t Bonn
Beispiel fehlendes "ü":
Zitat:
Institut fr Handels- und Wirtschaftsrecht d. Uni Bonn
Wo liegt das Problem?

Geändert von freach (08-09-2006 um 08:58 Uhr)
Mit Zitat antworten