php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS Ihr habt eine Idee, aber keinen genauen Ansatz? Diskutiert mit anderen Usern des Forums über eure Gedankengänge um evtl. hilfreiche Ideen zu bekommen!
Normale Fragen bitte weiterhin in die entsprechenden Foren!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 13:04
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Scope und Performance

Mal eine Frage zur internen Performance, die ich auf der Scope-Seite im Manual und den entsprechenden UCN nicht ausreichend beantwortet bekommen habe.

Ich habe ein Szenario, in dem viele verschiedene Klassen aus vielen verschiedenen Funktionsbereichen genutzt werden. Diese Klassen werden in jedem Skript intensivst aufgerufen, also nicht nur einzelne Tool-Aufrufe.
Im Moment binde ich diese Klassen, der einfacheren Adressierung halber, als Unterinstanzen eines Objekts $application ein. Das hat natürlich zur Folge, daß, wenn diese Objekte innerhalb einer Funktion o.ä. genutzt werden müssen, ein "global $application" praktisch den ganzen Krempel des Frameworks in den Scope legt.

Hat das Auswirkungen auf die Performance?

Eng verwandte Frage: Um den Aufruf zu vereinfachen, haben einzelne Klassen globale "Abkürzungsfunktionen", die Funktionen dieser Klassen durch einen direkten Funktionsaufruf ansprechbar machen (so etwa "dict()" zum Nachschlagen eines Wortes in einer Wörterbuchklasse, die den gesamten Textoutput steuert). In diesen Funktionen muß das application-Objekt natürlich globalisiert werden.

Hat jemand eine Idee für ein besseres Vorgehen?
Wie macht ihr das, wenn ihr ein zentrales Objekt aus diversen Klassen und Funktionen heraus ansprechen müßt?

Und ja, das System ist so weit optimiert, und so rechenintensiv, daß auch die Frage nach ein paar Millisekunden hin oder her interessant ist.

PHP4-Kompatibilität muß zwar sein, aber 5er-spezifische Ideen auch willkommen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 13:19
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

statt
PHP-Code:
$app = new application(); 
PHP-Code:
$_SESSION['app'] = new application(); 
(oder ein anderes superglobales Array)

Oder du arbeitest mit dem static-Attribut
PHP-Code:
echo appliaction::objekt_1->methode(); 
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 14:11
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jau, danke! Das geht in die richtige Richtung. Static geht nicht, weil in dem Objekt auch alle Applikations-spezifischen Einstellungen und Attribute untergebracht werden, aber superglobales Array ist definitiv eine gute Idee.

Eigene Superglobalen kann man in PHP ja nicht definieren... Kennt jemand aber einen Trick zur Vereinfachung der Schreibweise? Also um weiterhin $application statt etwa $_GLOBALS["application"] nutzen zu können, ohne $application explizit in den scope aufnehmen zu müssen? Fällt jemandem ein Replacement-Trick ein, notfalls auch nur für die Dauer der Entwicklungszeit und einem (einfachen) Umbau beim Übergang in die Produktionsumgebung!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 14:59
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Warum geht static nicht?
static heißt ja nicht, dass du es von außen nicht ändern kannst, sondern nur, dass du darauf zugreifen kannst, ohne vorher eine Instanz der Klasse erzeugen zu müssen.

Zu Frage 2:
Bearbeiten -> Suchen & Ersetzen..., [Strg] + [H], ...
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 15:06
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Static geht schlecht, weil in das Objekt zur Laufzeit Daten geschrieben werden. Sonst wärs kein Problem....

Hmmjaaaa Suchen & Ersetzen, schon, ja... Aber was eleganteres wär schöner, auch um dann beim laufendem Support und Updates nicht durcheinanderzukommen. Aber da führt wohl kein Weg dran vorbei Gibts dann in PHP 6 wenigstens frei definierbare Superglobale?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-11-2006, 15:27
eintrachtemil
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : eintrachtemil ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 223
eintrachtemil ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also in PHP5 würde ich das ganze mit dem Singleton-Pattern lösen:
PHP-Code:
class Application{
  private static 
$instance null;

  private function 
__construct(){
  }

  public static function 
getInstance(){
    if(
self::instance == null){
      
self::instance = new Application();
    }
    return 
self:instance;
  }

 ...
}


$app Application::getInstance(); 
In PHP4 dann halt entsprechend anstatt der statischen Variablen ein superglobales Array verwenden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr.