php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
punkteberechnung: onClipEvent zerstört alles...


 
Metallica
21-01-2003, 10:47 
 
bin's nochmal:

in meiner mc-instanz von einem text-eingabefeld habe auf der bühne habe ich 'nen onClipEvent (enterFrame)... liegen.

der tut nichts anderes, wie ständig überprüfen, ob die eingegebene zahl (vom user) größer ist als sein startwert.
wenn ja, dann wird automatisch sein startwert zugewiesen.
konkret:
startwert = 500;
(der user gibt im) eingabefeld = 600; ein
=> dann checkt das das onClipEvent und weißt zu => eingabefeld = startwert -> er kann ja nicht mehr eingeben als der startwert beträgt.
das funtzt soweit einwandfrei!

DAS PROBLEM:
an einer bestimmten stelle im fla führe ich eine berechnung durch. das ergebnis ist dabei immer höher als der startwert und im eingabefeld angezeigt. und genau hier scheitert's weil dann nämlich der wert im eingabefeld höher ist als der startwert und der onClipEvent "zuschlägt" und das ganze dann wieder auf den startwert runterschraubt.
konkret:
startwert = 500;
(ergebnis wird angezeigt im) eingabefeld = 900; => das onClipEvent setzt das eingabefeld aber wieder auf 500 runter.

Ich brauche also 'nen check der das onClipEvent zum zeitpunkt der berechnung deaktiviert. Ich hab's mit 'ner boolschen variable probiert die ich default-mäßig auf "true" setze und bei der berechnung auf "false". Beim onclipevent hab ich dann geschrieben: if (counting == "true") { mach den check} => aber flash macht den check trotzdem.
Was mache ich falsch??

 
tobias_k
22-01-2003, 11:55 
 
hmmm... dann is counting immer true.
Entweder du setzt es onLoad auf false, oder du machst das viel einfacher

Auf dem MC:
onClipEvent (load) {
vergleichen = "on";
}
onClipEvent (enterFrame) {
if (vergleichen == "on") {
mach_den_check;
}
}
Wenn du den check nicht willst, setzt du einfach die Variable vergleichen auf einen anderen Wert.
Im entsprechenden Frame, oder
on (release) {
MC.vergleichen = "off";
}
Gruß

 
Metallica
22-01-2003, 13:30 
 
hab ich gemacht.
FUNTZT PRIMA!
DANKE!!!!!!!!
:)

 
tobias_k
22-01-2003, 13:35 
 
Fein !
:)

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:44 Uhr.